• ohne Endnote

  • 0 Tests

74 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 65"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
TV-​Auf­nahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt 65UC6406

65UC6406

Für wen eignet sich das Produkt?

Bisher steht die Marke vor allem für besonders bezahlbare SmartTV-Geräte, nicht unbedingt für spannende Technik. Doch der Thomson 65UC6406 mit 164 Zentimetern Display-Diagonale, Direct-LED-Bauweise, Ultra-HD-Auflösung und HDR-Kompatibilität lässt etwas mehr Ehrgeiz erkennen. Um ein echtes 10bit-Panel, wie vom Hersteller behauptet, handelt es sich zwar nicht. Trotzdem sind der darstellbare Farbraum und Kontrastumfang erstaunlich. Vielleicht beklagen die extrem anspruchsvollen und routinierten Auskenner unter den Film- und Serien-Freunden einen klitzekleinen Mangel an Helligkeit. Normalgucker und die Familien-Bande daheim sehen aber einfach prächtige, superscharfe Bewegtbilder - die gefühlt alles übertreffen, was man bisher kannte. Gerade wenn wahrhafter 4K-Content mit HDR-Code serviert wird, der beispielsweise übers Internet und Streaming-Dienste wie Netflix abzurufen ist.

Stärken und Schwächen

Neben dem bei Video-on-Demand und der Ultra HD Blu-ray dominierenden HDR-Standard HDR10 beherrscht der Apparat bereits Hybrid Log Gamma, der in Zukunft von TV-Sendern für eigene HDR-Angebote genutzt werden könnte. Beim Betriebssystem wird auf Android TV gesetzt. Eine vielseitige Lösung, mit raffinierten Funktionalitäten wie der Sprachsteuerung sehr komfortabel - doch zu Instabilitäten neigend und in Sachen Datenschutz nicht jedem geheuer. Lindernd wirken sich der zackige Prozessor und genügend Arbeitsspeicher aus. Ums Reinholen ganz gewöhnlicher Fernsehprogramme kümmert sich ein digitaler Dreifach-Empfänger, der Signale aus dem Kabelnetz, von Satelliten und via Antenne beziehen und umsetzen kann, DVB-T2 HD eingeschlossen. Sämtliche gängigen Schnittstellen für Abspiel-Hardware und Speichermedien sind vorhanden, analoge Klassiker wie Scart und YPbPr fehlen hingegen. Mobilgeräte sind per WLAN und Bluetooth einzubinden. Unklar blieb zunächst, ob das beliebte USB-Recording klappt - leider wohl nicht. Verhältnismäßig mager auch das interne, Dolby-Digital-Plus-fähige Sound-System mit einer Ausgangsleistung von lediglich 2 x 8 Watt RMS.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Das Modell dürfte schon reizen. Noch mehr, wenn man den von Amazon angefragten Betrag berücksichtigt: Rund 1200 Euro erscheinen für einen 65-Zoll-Fernseher mit netter, aktueller Ausstattung nicht übertrieben. Allerdings sperrt sich beispielsweise der insgesamt solidere, sorgfältiger abgestimmte LG 65UJ6519 mit seinem feinen Betriebssystem webOS 3.5 nicht gegen USB-Aufzeichnungen. Zu haben wäre er ebenfalls für um die 1200 Euro.

Kundenmeinungen (74) zu Thomson 65UC6406

3,1 Sterne

74 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
27 (36%)
4 Sterne
8 (11%)
3 Sterne
7 (9%)
2 Sterne
10 (14%)
1 Stern
22 (30%)

3,1 Sterne

74 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Thomson 65UC6406

Audio-System DTS / Dolby Digital Plus
Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 1080p/24
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pixel 3840 x 2160
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Vesa-Norm 400 x 400 mm
Weitere Schnittstellen Komponenten, Composite, Digital Audio Out (koaxial), Kopfhörer
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 65"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ fehlt
HLG vorhanden
Dolby Vision fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Helligkeit 320 cd/m²
Bildfrequenz 1200 Hz
Ton
Ausgangsleistung 32 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme fehlt
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+
Gewicht 24,3 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Thomson 65UC6406 können Sie direkt beim Hersteller unter mythomson.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: