Thermaltake V14 Pro 0 Tests

(CPU-Kühler)

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Kompatibilität: Sockel 479, Sockel A, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

V14 Pro

Roter Schönling sorgt für Wirbel

Thermaltake sorgt mit seinem neuen Prozessor-Kühler V14 Pro für Aufsehen. Zwei riesige Fächer aus 98 Kupferlamellen leuchten dem Betrachter rot entgegen. Die Verbindung der Lamellen zur doppelt verspiegelten Bodenplatte wird über sechs Vollkupfer-Heatpipes hergestellt, die eine Gesamtlänge von 173 Zentimeter erreichen. Mittig, also zwischen den beiden Fächern, sitzt der rahmenlose 140 x 30 Millimeter große Lüfter, der über blaue LEDs verfügt und nie unangenem laut wird.

Der rote Schönling sorgt aber nicht allein für Staunen wegen seiner imposanten Erscheinung. Die Thermaltake Ingenieure haben all ihr Wissen in den Nachfolger des V1-Kühlers fließen lassen, damit ein Höchstmaß an Kühleffizienz erreicht werden kann. Während der V1 noch mit maximal 2.000 Umdrehungen arbeitete, braucht der V14 Pro nur noch knapp 1.600 Umdrehungen, um seine maximale Kühlleistung zu erlangen. Letztere kann sich im großen Feld der Konkurrenz jedoch sehen lassen. Alle Leistungstests absolvierte der insgesamt 161 Millimeter hohe Kupferriese mit Bravour und macht ihn zu einem der besten Prozessor-Kühler. Thermaltake hat ein sehr informatives Produktvideo bei Youtube eingestellt, das Sie sich weiter unten ansehen können.

Als unverbindliche Preisempfehlung nennt Thermaltake für den V14 Pro rund 60 Euro, was bei einem Gesamtgewicht von über 800 Gramm und der aufwendigen Lamellen-Fächer nicht zu viel sein dürfte – die neidischen Blicke vieler Modder können einem da sicher sein.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Thermaltake Riing Silent 12 Prozessorkühler Aluminium und Kupfer 120 mm Blau

    Produktbeschreibung: Thermaltake Riing Silent 12 Prozessorkühler, Produkttyp: Prozessorkühler, Farbe: Blau, ,...

Datenblatt zu Thermaltake V14 Pro

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel A
  • Sockel 479

Weiterführende Informationen zum Thema Thermaltake V14 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter thermaltake.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Zalman CNPS 9900 LEDAsus 90-PN5I1CM-00000-Prolimatech MegahalemsXigmatek Thors Hammer S126384Intel Core i7-Box-KühlerEKL Alpenföhn BrockenRevoltec Pipe Tower ProScythe KabutoScythe Katana 3 (SCKTN-3000)Koolance CPU-LN2 Liquid Nitrogen Evaporator