• Gut 1,6
  • 0 Tests
  • 75 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Gut (1,6)
75 Meinungen
Sportart: Wan­dern
Typ: Hards­hell-​Jacke
Geeignet für: Her­ren
Eigenschaften: Was­ser­dicht, Atmungs­ak­tiv, Wind­dicht
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Resolve Parka

Beque­mer Parka für Stadt und Out­door

Stärken

  1. bequemes Tragegefühl
  2. robust
  3. wasserdicht
  4. atmungsaktiv

Schwächen

  1. Ärmelbündchen nicht justierbar

Der Resolve Parka ist eine länger geschnittene Variante der beliebten Resolve Jacke von The North Face. Sie eignet sich optimal für Spaziergänge in der Stadt oder einfache Wanderungen bei regnerischem Wetter. Das Material macht Niederschlag und Wind einen Strich durch die Rechnung und gewährleistet zudem hohe Atmungsaktivität. So bleibt es auch bei schweißtreibenden Aktivitäten trocken unter der Jacke. Die Kunden heben in Ihren Erfahrungsberichten vor allem den hohen Tragekomfort des Parkas hervor. Zudem ist das Material langlebig. Nachteil: Die Bündchen am Ärmel haben keinen Klettverschluss, sodass bei starkem Regen dort Wasser eindringen könnte.

zu The North Face Resolve Parka

  • The North Face Outdoorjacke »Resolve Parka Men«, blau

    Dieser leichte Parka im Stil der beliebten Resolve Jacke verleiht dir auf deinen Herbst - und Winterabenteuern einen ,...

  • THE NORTH FACE Herren Resolve Parka, TNF Black/Foil Grey, S

    Normale Passform Angeschnittene, verstellbare, im Kragen verstaubare Kapuze Mittiger Frontreißverschluss mit ,...

  • THE NORTH FACE Herren Resolve Parka, Urban Navy/Shady Blue, S

    Normale Passform Angeschnittene, verstellbare, im Kragen verstaubare Kapuze Mittiger Frontreißverschluss mit ,...

  • THE NORTH FACE Herren Resolve Parka, Urban Navy/Shady Blue, L

    Normale Passform Angeschnittene, verstellbare, im Kragen verstaubare Kapuze Mittiger Frontreißverschluss mit ,...

  • THE NORTH FACE Herren Resolve Parka, TNF Black/Foil Grey, S

    Normale Passform Angeschnittene, verstellbare, im Kragen verstaubare Kapuze Mittiger Frontreißverschluss mit ,...

Kundenmeinungen (75) zu The North Face Resolve Parka

4,4 Sterne

75 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
49 (65%)
4 Sterne
16 (21%)
3 Sterne
6 (8%)
2 Sterne
2 (3%)
1 Stern
3 (4%)

4,4 Sterne

75 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

The North Face Resolve Parka
Dieses Produkt
Resolve Parka
  • Gut 1,6
4,4 von 5
(75)
von 5
(0)
4,8 von 5
(104)
4,5 von 5
(131)
4,4 von 5
(83)
3,9 von 5
(6)
Sportart
Sportart
Wandern
  • Bergsteigen
  • Wandern
  • Klettern
Wandern
Wandern
Wandern
  • Laufen
  • Wandern
Typ
Typ
Hardshell-Jacke
Hardshell-Jacke
Daunenjacke
  • Hardshell-Jacke
  • Regenjacke
Regenjacke
  • Hardshell-Jacke
  • Regenjacke
Geeignet für
Geeignet für
Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
Einsatzbereich
Einsatzbereich
k.A.
k.A.
Winter
  • Frühjahr/Herbst
  • Sommer
k.A.
k.A.
Eigenschaften
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Helmkompatibel
  • Wasserabweisend
  • Windabweisend
  • Gefüttert
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
  • Feuchtigkeitsregulierend
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Material
Material
k.A.
  • Elastan / Spandex
  • Polyamid (Nylon)
  • Polyester
  • Polyamid (Nylon)
  • Daune
Hyvent
  • Polyester
  • Polyamid (Nylon)
Gore-Tex
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu The North Face Resolve Parka

Sportart Wandern
Typ Hardshell-Jacke
Geeignet für Herren
Eigenschaften
  • Winddicht
  • Atmungsaktiv
  • Wasserdicht
Gewicht 481 g

Weitere Tests & Produktwissen

Harz

active 4/2011 - Zisterziensermönche in Kloster Walkenried - auch das zählt zu diesem UNESCO Weltkulturerbe - waren im 13. Jahrhundert Bergbauunternehmer. Anfang des 16. Jahrhunderts, beim zweiten Aufschwung des Bergbaus, nutzten sie die Wasserkraft. Dazu entstanden 147 Teiche, von denen heute noch 107 erhalten sind, ebenso 300 Kilometer Gräben. …weiterlesen