Telefunken XH28D101 Test

(Fernseher)
  • keine Tests
36 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 28"
  • Auflösung: HD ready
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 2
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt XH28D101

XH28D101

TV-Grundversorgung mit limitierter Display-Schärfe

Als Zweit- oder Dritt-Fernseher darf der Telefunken XH28D101 mit seiner Bildschirm-Diagonale von 72 Zentimetern durchaus gefallen. Für den Einsatz etwa im Gäste- oder Kinderzimmer, in der Küche oder im Büro erscheinen die kompakten Abmessungen ideal. Denn an Ausstattung wird in diesem Kontext nicht viel erwartet. Tatsächlich sind kein Internet-Zugang und keine SmartTV-Funktionalitäten vorhanden. Sehr wohl sein musste jedoch ein Triple-Tuner, welcher terrestrische Signale bereits gemäß dem neueren Standard DVB-T2 HD reinholt - in Deutschland unerlässlich. Empfangen werden auch per Satellit verbreitete Sender und Kabelnetz-Programme. Leider kann das Display maximal nur mit der HD-ready-Auflösung von 1366 x 768 Pixeln aufwarten, die heute eigentlich nicht mehr genügt - Full HD sollte hier schon drin sein. Zwar sind die Schärfe-Unterschiede bei dieser kleinen Darstellungsfläche nicht überwältigend, aber wahrnehmbar.

Schöne Farben, quäkiger Sound

Die Bildverarbeitung greift nur vorsichtig an. Keine sich gegenseitig ins Gehege geratenden Optimierungs-Exzesse, nicht erst ab der Mittelklasse sonst typisch für neuere Fernsehgeräte. Okay, es gibt „Ultra Contrast“ sowie eine „Digitale Rauschreduktion“, was nicht mehr ist als ein grobes Erkennen und Ausbügeln von Störmustern. Und „Clear Motion Picture“, kurz CMP genannt, führt durch Zwischenbildberechnungen zu einer Bildwiederholfrequenz von 200 Hz - Ziel dabei eine natürlichere Wiedergabe bewegter Bildelemente. Schnittstellen sind hinreichend verfügbar, unter anderem HDMI- und USB-Ports für externe Hardware wie Blu-ray-Player und das Abspielen von Speichermedien-Content. Oldies wie VGA und Scart sind vorsichtshalber ebenfalls verbaut. Ohne CI+-Slot lässt einen auch dieses Modell nicht stehen. Das Sound-System ist angeblich in der Lage, sich zu einer Ausgangsleistung von 2 x 6 Watt RMS aufzuschwingen. Konkret hört sich das eher mau an, könnte aber beispielsweise zur Nutzung des koaxialen Digital Audio Out anregen. Dank einem Gewicht von lediglich ungefähr 5.7 Kilogramm inklusive Tischfuß ist der betriebsfähige Apparat leicht zu transportieren.

Etwas mehr bezahlen, viel mehr bekommen

Lässt sich mit den vom Handel angefragten rund 180 Euro ein Fernseher erstehen, der was taugt und eine Weile durchhält? Auf jeden Fall. Teilweise erhält man ihn in einem schnieken, weißen Gehäuse. Die Verarbeitung ist in Ordnung und das Bild wesentlich besser als der Ton, die gängigste Konstellation. Den Entfall einer SmartTV-Abteilung nehmen die meisten Erwerber bewusst hin. Dennoch wäre zumindest Full-HD-Schärfe wünschenswert. Die würde der mit 81 Zentimetern Bildschirm-Diagonale geringfügig üppigere Telefunken XF32D101 offerieren, lieferbar für circa 200 Euro.

zu Telefunken XH28D101

  • TELEFUNKEN XU55G521 140 cm (55 Zoll) Fernseher (4K Ultra HD, Triple Tuner,

    Energieeffizienzklasse A + , Mit seinem eleganten Design und dem integrierten Triple - Tuner ist der Telefunken XU55G521 ,...

Kundenmeinungen (36) zu Telefunken XH28D101

36 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
19
4 Sterne
9
3 Sterne
5
2 Sterne
1
1 Stern
2

Datenblatt zu Telefunken XH28D101

3D fehlt
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
Auflösung HD ready
Ausgangsleistung 12 W
Bildfrequenz 200 Hz
Bildschirmgröße 28"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A+
Features HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
Gewicht 5,7 kg
HbbTV fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
Helligkeit 300 cd/m²
HLG fehlt
Internetbrowser fehlt
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Pixel 1366 x 768
Plasma fehlt
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Sprachassistent fehlt
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang fehlt
USB 3.0 fehlt
Vesa-Norm 100 x 100 mm
Weitere Schnittstellen SCART, Composite, VGA, AV, digitaler Audioausgang (koaxial), Kopfhörer
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen