• ohne Endnote

  • 0 Tests

49 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 24"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

XH24A100D

Im Allein­gang

Viel Platz braucht der XH24A100D nicht. Sie sparen außerdem externe Zuspieler und mithin weitere Staubfänger, schließlich hat Telefunken dem 24-Zöller einen Triple-Tuner und ein DVD-Laufwerk verpasst.

Antennenfernsehen auf Zeit

Triple-Tuner meint in diesem Fall: Der 24-Zöller hat Empfangsteile für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) an Bord, was TV-Receiver überflüssig macht. Zumindest vorerst, denn ein Tuner für das neue deutsche Antennenfernsehen DVB-T2, das Mitte 2016 startet und seinen Vorgänger voraussichtlich 2019 komplett ersetzen wird, fehlt. Wer also auch in Zukunft via Antenne fernsehen will, wird irgendwann einen DVB-T2-Receiver nachrüsten müssen. Kabelkunden- und Satelliten-Teilnehmer, die verschlüsselte Sender abonniert haben, platzieren die Smartcard ihres Pay-TV-Anbieters zusammen mit einem passenden CI-Modul, das nicht zum Lieferumfang gehört, im CI-Plus-Slot des Fernsehers. Mit der Fähigkeit, das digitale TV-Programm nach Anschluss eines USB-Speichers aufzunehmen (PVR-Funktion) oder zwischenzuspeichern (Timeshift), kann der kleine Fernseher leider nicht glänzen.

Ein USB-Anschluss, ein HDMI-Eingang

Aufnehmen und zeitversetzt Fernsehen kann man nicht, trotzdem ist der USB-Anschluss praktisch: Per USB lassen sich komprimierte Video- (MPEG, VOB, MKV, MP4, FLV, 3GP, AVI), Foto- (JPEG, BMP) und Audio-Dateien (MP3) abspielen. Ob sich alle diese Dateien auf einen CD- oder DVD-Rohling kopieren und über das DVD-Laufwerk einlesen lassen, das neben Audio-CDs und Video-DVDs auch gebrannte Scheiben akzeptiert, ist dem Datenblatt nicht zu entnehmen. Für externe Quellen, beispielsweise einen DVB-T2-Receiver, gibt es einen einzelnen HDMI-Eingang. Ältere Geräte kontaktieren den 24-Zöller per Scart, VGA oder Composite-Video. Wer den TV-Lautsprechern nicht viel abgewinnen kann, was bei einer Ausgangsleistung von 2 x 2,5 Watt und mit Blick auf das schlanke Gehäuse recht wahrscheinlich ist, nutzt den koaxialen Digitalausgang oder die Kopfhörerbuchse zum Anschluss einer HiFi-Anlage.

Beim Display gibt keine Überraschungen, wobei 1366 x 768 Pixel auf 61 Zentimetern vollkommen reichen. Ist allerdings ein Modell gefragt, das sich als Monitor am Rechner behauptet, fährt man mit einem Full-HD-TV besser. Für den XH24A100D verlangt amazon knapp 200 Euro.

Kundenmeinungen (49) zu Telefunken XH24A100D

4,1 Sterne

49 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
24 (49%)
4 Sterne
14 (29%)
3 Sterne
4 (8%)
2 Sterne
5 (10%)
1 Stern
2 (4%)

4,1 Sterne

49 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu Telefunken XH24A100D

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 24"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
CI+ vorhanden
Extras
DVD-Laufwerk vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema Telefunken XH24A100D können Sie direkt beim Hersteller unter telefunken.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: