Telefunken XF39D101 Test

(Fernseher)
  • keine Tests
62 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 39"
  • Auflösung: Full HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 3
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Telefunken XF39 D101

Solider Fernseher in wohnzimmertauglicher Größe

Stärken

  1. gute Bildqualität
  2. Tuner für Antenne, Kabel und Satellit
  3. HDMI mit Audio-Rückkanal
  4. einfache Bedienung

Schwächen

  1. schwacher Klang
  2. keine Aufnahmefunktion
  3. bei Videos mit DTS-Ton bleibt er stumm

Wie steht es um die Bildqualität und was kann ich vom Ton erwarten?

Nicht zu groß und nicht zu klein: Mit 39 Zoll, umgerechnet 99 Zentimeter in der Diagonale, hat man im Telefunken XF39D101 einen gelungenen Kompromiss aus platzsparenden Abmessungen und ordentlich dimensionierten Bildern gefunden – was natürlich nicht viel bringt, wenn es an der Bildqualität scheitert. Doch auch hier kann der Fernseher punkten: Kunden loben die Schärfe, die Farbtreue und die Wiedergabe schnelle Bewegtbilder, nur sehr selten sind leichte Nachzieheffekte zu sehen. Vom Ton ist man weniger überzeugt, hier schwankt das Kundenurteil zwischen ausreichend bis annehmbar, zu einer guten Bewertung reicht es nicht. Filmfans und Gamer, die im Wohnzimmer sattere Pegel fahren wollen, können eine Soundbar / Soundbase anschließen. Entweder über den Audio-Rückkanal eines HDMI-Eingangs, über den optischen Digitalausgang oder die Kopfhörerbuchse.

Ich nutze eine Sat-Schüssel – muss ich einen DVB-S2-Receiver anschließen?

Satellitensender in SD- und HD-Qualität bringt der Telefunken dank eingebautem DVB-S2-Tuner ohne separaten TV-Receiver auf den Schirm. Wer verschlüsselte Inhalte abonniert hat, etwa das HD-Paket von Astra HD+ für Privatsender in hoher Auflösung, besorgt sich ein passendes CI-Plus-Modul und platziert es mit der Smartcard des Bezahlsenders im dafür vorgesehenen CI-Plus-Slot. Beim Empfang via Kabel und Antenne ist man ebenfalls auf der sicheren Seite, denn zum DVB-S2-Tuner gesellen sich Tuner für DVB-C und DVB-T2-HD. Beim ersten Einschalten fragt der Fernseher, auf welchem Weg man empfängt, anschließend startet er den automatischen Suchlauf – sehr komfortabel, so das Urteil der Kundschaft. Sat-Nutzer profitieren von der Möglichkeit, eine vordefinierte Senderliste zu aktivieren, womit man sich das manuelle Sortieren spart oder zumindest erleichtert.

zu Telefunken XF39D101

  • Telefunken XF39D101 99 cm (39 Zoll) Fernseher (Full HD, Triple Tuner)

    Energieeffizienzklasse a_plus, Typ: LED Fernseher mit 99 cm (39 Zoll) Bildschirmdiagonale Auflösung: 1. 920 x 1. ,...

Kundenmeinungen (62) zu Telefunken XF39D101

62 Meinungen
Durchschnitt: (Befriedigend)
5 Sterne
23
4 Sterne
18
3 Sterne
8
2 Sterne
2
1 Stern
11

Datenblatt zu Telefunken XF39D101

3D fehlt
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal vorhanden
Auflösung Full HD
Ausgangsleistung 16 W
Bildschirmgröße 39"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
Energieeffizienz A+
Features HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
HbbTV fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Internetbrowser fehlt
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Plasma fehlt
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang fehlt
USB 3.0 fehlt
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen