Telefunken XF22D101VD Test

(Fernseher mit DVD-Player)
  • keine Tests
78 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 22"
  • Auflösung: Full HD
  • Twin-Tuner: Nein
  • Smart-TV: Nein
  • Anzahl HDMI: 2
  • TV-Aufnahme: Nein
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

XF22D101VD

Kompakte Fernseher-DVD-Player-Kombination, die beim Camping genügen sollte

Stärken

  1. 12-Volt-Anschluss
  2. DVD-Player integriert

Schwächen

  1. minimalistische Ausstattung

Mit einer 56 Zentimeter großen Bilddiagonale verlangt das Modell von Telefunken einen kurzen Sitzabstand. Dazu passt zunächst einmal der 12-Volt-Anschluss für Wohnmobil oder andere Fahrzeuge, da hier beengte Platzverhältnisse ohnehin nichts Größeres zulassen würden. Auch die Auflösung Full-HD ist optimal gewählt. Via DVB-T2 erreichen die TV-Programme genau die Qualität und noch mehr Pixel wären auf dem kleinen Display ohne praktischen Nutzen. Interessant für den mobilen Einsatz sind die gerade einmal 17 Watt, die als Stromverbrauch veranschlagt werden. Für ein an sich einfaches Gerät in dieser Größe ist das ein sehr guter Wert. Auffallend sind die zahlreichen negativen Kommentare bezüglich der Bedienbarkeit, welche keineswegs intuitiv sein soll.

Kundenmeinungen (78) zu Telefunken XF22D101VD

78 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
5 Sterne
44
4 Sterne
18
3 Sterne
9
2 Sterne
5
1 Stern
2

Datenblatt zu Telefunken XF22D101VD

3D fehlt
Anzahl HDMI 2
Anzahl USB 1
Audio-System Dolby Digital Plus
Audiorückkanal vorhanden
Auflösung Full HD
Ausgangsleistung 5 W
Bildfrequenz 300Hz
Bildschirmgröße 22"
Bluetooth fehlt
CI+ vorhanden
Curved fehlt
Dolby Vision fehlt
DVB-C vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
DVB-T2-HD vorhanden
DVD-Laufwerk vorhanden
Energieeffizienz A+
Features HEVC/H.265
Gestensteuerung fehlt
Gewicht 3,75 kg
HbbTV fehlt
HDR10 fehlt
HDR10+ fehlt
HLG fehlt
Internetbrowser fehlt
LCD/LED vorhanden
Media-Player vorhanden
Media-Streaming fehlt
OLED fehlt
Pay-TV vorhanden
Pixel 1920 x 1080
Plasma fehlt
Schnittstellen USB, HDMI
Smart Remote fehlt
Smart-TV fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Sprachassistent fehlt
Subwoofer fehlt
TV-Aufnahme fehlt
Twin-Tuner fehlt
UHD Premium fehlt
UHD-Empfang fehlt
USB 3.0 fehlt
Vesa-Norm 75 x 75 mm
Weitere Schnittstellen 12V-Anschluss, SCART, VGA, Composite Video, digitaler Audioausgang (koaxial), KOpfhörer
WLAN fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Die neuen drahtlosen Schnittstellen PC Magazin 4/2013 - Durch die minimale Latenz von nur 1 ms soll auch der Einsatz an der Spielekonsole kein Problem sein. Drohen Übertragungsstörungen durch andere 5-GHz-Geräte (zum Beispiel WLAN-Router), die zufälligerweise im selben Kanal funken, so wechseln WHDI-Adapter automatisch auf einen nicht belegten Kanal. WHDI verschlüsselt mit HDCP und unterstützt selbst die Wiedergabe von Streams in 3D-Blu-ray-Qualität inklusive HD-Audio-Formaten. …weiterlesen


Ins Visier genommen Video-HomeVision 8/2011 - Dafür war sein Foto-Viewer flott und flexibel. Sogar ein 64-Megapixel-Bild des Weltraumteleskops Hubble zeigte der Fernseher zügig an. In puncto Internet lagen beide TVs gleichauf. Sharp zeigte eine gebran dete Variante der Philips-Plattform Net TV. Unter dem Namen „AQUOS Net+“ offeriert der Sharp Zugriff auf viele nützliche Portale wie Nachrichten-Seiten, Filmclips, Routenplaner und vieles mehr. …weiterlesen