• ohne Endnote
  • 0 Tests
67 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 20"
Auf­lö­sung: HD ready
Smart-​TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
DVB-​T: Ja
LCD: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt L20H270I3

Telefunken L 20H270I3

Für wen eignet sich das Produkt?

Beim L20H270I3 von Telefunken haben Sie die Wahl: Das Gerät wird in einer schwarzen und in einer weißen Variante angeboten, technische Unterschiede gibt es nicht. Wer zugreift, hat sich für einen besonders kleinen Flachbildschirm entschieden, der trotz platzsparendem Gehäuse (47,3 x 29,4 x 3,4 Zentimeter) einen Dreifachtuner für Antenne, Kabel und Satellit mitbringt. TV-Receiver sind demnach überflüssig – zumindest bis auf Weiteres.

Stärken und Schwächen

Kabelkunden und Sat-Teilnehmer können jetzt und in Zukunft ohne externe Box fernsehen. Beim Empfang via Antenne gilt das nur auf Zeit, denn einen Tuner für den DVB-T-Nachfolger DVB-T2, der Anfang 2017 an den Start geht und seinen Vorgänger voraussichtlich 2019 komplett beerben wird, bietet der 20-Zöller nicht. Weil Sie in Sachen Terrestrik also auf den aktuellen Standard DVB-T beschränkt bleiben, muss irgendwann ein Receiver nachgerüstet werden. Auch an anderer Stelle hat Telefunken den Rotstift angesetzt: Es gibt einen USB-Port für externe Speicher, doch zum TV-Recorder mutiert der Fernseher nach Anschluss eines Speichersticks oder einer Festplatte nicht. Sinnvoll sind derlei Peripheriegeräte, wenn Sie Multimedia-Dateien abspielen wollen, genauer: Videos (MPEG, VOB, MKV, MP4, FLV, 3GP, AVI), Fotos (JPEG, BMP) und Musik (MP3). Klassische AV-Quellen wie Blu-ray-Player oder DVB-T2-Receiver kontaktieren den Winzling über eine einzelne HDMI-Buchse – sehr überschaubar. Bei älteren Zuspielern können Sie auf Scart, Composite-Video und VGA ausweichen. Die Auflösung (1366 x 768 Pixel) reicht bei dieser Bilddiagonale (51 Zentimeter), allerdings sollten Sie nicht zu nah am Schirm sitzen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Der Verzicht auf einen DVB-T2-Tuner und eine Aufnahmefunktion stört den ansonsten soliden Gesamteindruck. Ansonsten sprechen die Kundenstimmen bei amazon eine relativ eindeutige Sprache: Für knapp 145 Euro bekommt man beim L20H270I3 eine ganze Menge geboten. Wer das ähnlich sieht und etwas mehr Geld in die Hand nehmen kann, sollte das mit einem DVD-Player bestückte Schwestermodell L20H270I3D ins Auge fassen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Telefunken XU43K521, LED-Fernseher 108 cm(43 Zoll), schwarz, UltraHD/4K,

Kundenmeinungen (67) zu Telefunken L20H270I3

4,0 Sterne

67 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
29 (43%)
4 Sterne
23 (34%)
3 Sterne
5 (7%)
2 Sterne
7 (10%)
1 Stern
3 (4%)

4,0 Sterne

67 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Telefunken L20H270I3

DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Weitere Schnittstellen SCART, VGA, Digital Audio Out (koaxial), Kopfhörerausgang
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 20"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: