D32H281R3 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 1
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt D32H281R3

Telefunken D32 H281 R3

Für wen eignet sich das Produkt?

Mit 32 Zoll in der Diagonale, umgerechnet 81 Zentimetern, zählt der D32H281R3 sicher nicht zur XXL-Klasse – aber genau das kann ja gewünscht sein. Ist also ein kompakter Fernseher gefragt, bei dem auch die Ausstattung vergleichsweise schlank ausfällt, lohnt ein prüfender Blick zum Telefunken. Interessant ist das Gerät für Kabelkunden und Sat-Teilnehmer, die keinen separaten TV-Receiver anschließen wollen. Das Gleiche gilt beim Empfang mit einer normalen Antenne, allerdings nur auf Zeit.

Stärken und Schwächen

Telefunken hat Tuner für Antenne (DVB-T), Kabel (DVB-C) und Satellit (DVB-S2) verbaut, TV-Receiver sind also überflüssig. Ein CI-Plus-Slot, in den Kabelkunden und Sat-Teilnehmer mit Pay-TV-Abo ein optionales CI-Modul und die Smartcard ihres Anbieters stecken können, darf natürlich nicht fehlen. Dafür fehlt ein Tuner für das neue Antennenfernsehen DVB-T2, das Anfang 2017 flächendeckend an den Start geht und seinen Vorgänger voraussichtlich 2019 komplett ersetzen wird. Folge: 2019 müssen Antennennutzer einen passenden DVB-T2-Receiver nachrüsten, ansonsten bleibt der Bildschirm schwarz. Mit einem einzelnen HDMI-Eingang ist das Anschlussfeld recht dürftig besetzt, doch an analogen Eingängen wurde nicht gespart: VHS-Recorder und ähnliche Geräte ohne HDMI-Ausgang kontaktieren den 32-Zöller per Composite-Video, Komponente, Scart oder VGA. Ein koaxialer Digitalausgang, über den das Tonsignal zu einer kräftigen Heimkinoanlage gelangt, gehört ebenfalls zur Ausstattung. Praktisch: Per USB können Sie Multimedia-Dateien von einem Speicherstick abspielen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Ausstattung bleibt überschaubar, genau wie das Display, das übrigens 1366 x 768 Pixel (HD ready) zeigt. Bei einem 32-Zöller reicht diese Auflösung, allerdings sollte man nicht zu nah an den Schirm rücken - vor allem, wenn Blu-ray-Videos oder andere HD-Signale zugespielt werden, die auf einem Full-HD-TV einfach besser zur Geltung kommen. Verzichten müssen Sie auf einen DVB-T2-Tuner, eine Aufnahme- und Netzwerkfunktionen. Bei einem Preis von derzeit 175 Euro ist dieser Verzicht verschmerzbar.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Telefunken 4K Ultra HD LED TV 126cm (50 Zoll) D50U551N1CW, Triple Tuner,

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Telefunken D32H281R3

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 1
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A

Weiterführende Informationen zum Thema Telefunken D32 H281 R3 können Sie direkt beim Hersteller unter telefunken.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic Viera TX-40DSW504Panasonic Viera TX-24DSW504LG 43 UF 6809LG 65-OLEDG6VSony Bravia KD-65XD93-05TCL F50S3805Panasonic Viera TX-49DSW504TCL F55S3805Telefunken D40F287A3CWTCL F40S3805