TecTake Chefsessel mit Armlehnen (402396) im Test

  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Chef­ses­sel
Funktionen: Sitz­höhe ver­stell­bar, Mul­den­sitz, Kopf­stütze, Wipp­me­cha­nik
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Chefsessel mit Armlehnen (402396)

Mit Abstrichen für gelegentliches Home Office zu gebrauchen

Stärken

  1. großzügige Sitzfläche
  2. mit Wippmechanik

Schwächen

  1. Kunstlederbezug
  2. geringes Eigengewicht

Der Chefsessel mit Armlehnen von TecTake ist für gelegentliche Arbeiten im Home Office geeignet – allerdings sind auch da Abstriche zu machen. Das Eigengewicht ist mit rund 15 Kilogramm für einen Chefsessel gering und es besteht die Gefahr, nach hinten zu kippen. Der Kunstlederbezug kann vor allem im Sommer zur schwitzigen Angelegenheit werden. Immerhin kommt der Drehstuhl mit einer Wippmechanik, die die Rückenlehne und den Sitz beim Zurückneigen mitbewegt und bei kurzen Arbeitszeiten für Bewegung sorgt. Bei einem Preis von um die 82 Euro ist allerdings keine hohe Qualität zu erwarten, sodass der Kauf nur bedingt empfohlen werden kann.

Datenblatt zu TecTake Chefsessel mit Armlehnen (402396)

Verfügbare Materialien Kunststoff
Funktionen
  • Wippmechanik
  • Kopfstütze
  • Muldensitz
  • Sitzhöhe verstellbar
Neigungsverstellbar fehlt
Höhenverstellbar fehlt
Rückenlehne verstellbar fehlt
Technische Daten
Typ Chefsessel
Dynamisches Sitzen
Synchronmechanik fehlt
Asynchronmechanik fehlt
Wippmechanik vorhanden
Geteilte Rückenlehne fehlt
Ergonomie
Sitzhöhenverstellung vorhanden
Sitztiefenverstellung fehlt
Kopfstütze vorhanden
Muldensitz vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen