Techno Trend TT-micro S800 HDTV Test

(DVB-S2-Receiver)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TT-micro S800 HDTV

Free-to-Air-Receiver

Techno Trend hat einen neuen Sat-Receiver namens TT-micro S800 HDTV im Programm, der dank MPEG2- und MPEG4-Unterstützung alle freien SD- und HD-Sender empfängt. Verschlüsselte Angebote bleiben mangels eingebautem Smartcard-Reader beziehungsweise CI- oder CI-Plus-Schacht außen vor.

Der Free-to-Air-Receiver unterstützt den DiSEqC-Standard 1.2 für den Einsatz an Sat-Anlagen mit Drehmotor, er lässt sich in Unicable-Systemen nutzen, besitzt einen automatischen wie manuellen Sendersuchlauf und bietet bis zu 2000 Programmspeicherplätze. Natürlich werden die TV- und Radiosender in separaten Programmlisten angezeigt. Man kann die Sender in „verschiedenen“ Favoritenlisten individuell organisieren. Wie viele Favoritenlisten zur Auswahl stehen, verrät das Unternehmen nicht. In Sachen Bedienkomfort darf man sich ferner auf einen elektronischen Programmführer, auf ein mehrsprachiges OSD-Menü, auf eine Kindersicherung für alle Sender sowie auf Videotext- und Untertitel-Unterstützung freuen. Anschlussseitig wirft die Settop-Box einen Antenneneingang, einen passenden Ausgang, einen HDMI-Ausgang, eine Scart-Buchse für ältere Röhrenfernseher sowie einen koaxialen Digitalausgang in die Waagschale. Eine USB-Schnittstelle, über die man das TV-Programm auf einen separat erhältlichen Speicher aufnehmen und zu einem späteren Zeitpunkt abspielen kann (PVR-ready), rundet die Anschlussleiste ab. Ob sich über die USB-Schnittstelle auch andere Dateien wiedergeben lassen, ist dem Datenblatt nicht zu entnehmen. An der Vorderseite hat Techno Trend eine LED-Statusanzeige sowie ein vierstelliges Display verbaut, auf dem man die Uhrzeit und die Nummer des gewählten Programms ablesen kann. Im Betrieb soll das 22 Zentimeter breite, vier Zentimeter hohe und 14 Zentimeter tiefe Gerät weniger als sieben, im Standby weniger als ein Watt Leistung aufnehmen.

Wer nach wie vor seinen Uralt-Receiver nutzt und bei der Analogabschaltung 2012 keine schwarze Mattscheibe sehen will, hat im TT-micro S800 HDTV einen relativ einfachen und entsprechend günstigen Digitalreceiver gefunden: Techno Trend nennt eine UVP von 89 Euro. Bei den Fachmagazinen stand die Box noch nicht auf dem Prüfstand.

zu Technotrend TT-micro S800 HDTV

  • Original Fernbedienung Technotrend für TT Micro S800

    Original Fernbedienung Technotrend für TT Micro S800

Datenblatt zu Techno Trend TT-micro S800 HDTV

DVB-C fehlt
DVB-S vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
EPG vorhanden
Features HDTV, Dolby Digital
HDMI vorhanden
IPTV fehlt
Media-Player vorhanden
Satellit (Analog) fehlt
USB vorhanden

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen