Techno Trend TT-micro C831 HDTV im Test

(DVB-C-Receiver)
  • keine Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
DVB-C: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

TT-micro C831 HDTV

Conax-Leser für KabelKiosk

Der TT-micro C831 HDTV komplettiert die neue DVB-C-Receiver-Serie von Techno Trend. Anders als der C832 und der C834, die sich für das Netz von Kabel Deutschland beziehungsweise für das von Unitymedia eignen, empfiehlt sich der C831 für Kunden von KabelKiosk.

Das Gerät bringt TV-Sender in SD- und in HD-Auflösung auf den Bildschirm, wobei via Eutelsat KabelKiosk auch die hochauflösenden Angebote von ProSieben, Sat1, Kabel eins, RTL und Vox verfügbar sind. Insgesamt hält die Settop-Box 4000 Programmspeicherplätze und vier Favoritenlisten bereit. Außerdem besitzt das Gerät einen elektronischen Programmführer mit mehreren Event-Timern, unterstützt Teletext und punktet mit einem automatischen und manuellen Sendersuchlauf. Anschlussfreude demonstriert der TT-micro C831 HDTV mit einer CEC-kompatiblen HDMI-Buchse, über die er SD-Sender wahlweise mit einer Auflösung von 576i, 720p oder 1080i ausgegeben kann, mit einem Scart-Anschluss, einem Composite-Video-Ausgang, mit analogen Stereo-Cinch-Ausgängen, einem optischen Digitalausgang und einer PVR-fähigen USB-Schnittstelle für den Sendemitschnitt auf einen externen Massenspeicher. Der Hersteller hat dem Gerät außerdem einen RF-Ausgang verpasst, über den sich das Antennensignal zu einem zweiten Receiver durchschleifen lässt. Abgerundet wird die Ausstattung von einem CI-Schacht für ein optionales CAM-Modul und damit für den Empfang zusätzlicher PayTV-Pakete. Im Standby benötigt der knapp 28 Zentimeter breite und nur 4,2 Zentimeter hohe DVB-C-Receiver weniger als ein Watt Leistung. Neben dem passenden Netzteil sind ein HDMI-Kabel und eine Fernbedienung inklusive Batterien im Lieferumfang enthalten.

Bis zum Herbst muss man sich noch gedulden, dann kommt der Techno Trend TT-micro C831 für eine UVP von 199 Euro in den Handel. Wer sein Programm nicht über KabelKiosk empfängt, sondern das Netz von Kabel Deutschland beziehungsweise das von Unitymedia nutzt, bekommt mit dem C832 beziehungsweise dem C832 baugleiche Geräte. Für KabelKisok-Kunden, die ja ein Gerät mit Conax-Kartenleser brauchen, könnten alternativ der Wisi OR 152 oder der Smart Electronic MX 84 interessant sein.

zu Technotrend TT-micro C831 HDTV

  • TechnoTrend Kabelreceiver TT-micro C831 HDTV KabelKiosk, Conax HDMI, USB, CI

    TechnoTrend Kabelreceiver TT - micro C831 HDTV KabelKiosk, Conax HDMI, USB, CI

Kundenmeinungen (8) zu Techno Trend TT-micro C831 HDTV

8 Meinungen
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
5
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Techno Trend TT-micro C831 HDTV

Features
  • HDTV
  • Dolby Digital
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 fehlt
DVB-C vorhanden
IPTV fehlt
Empfangsart
Pay TV Smartcardreader
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: TT-MICRO C831 HDTV

Weiterführende Informationen zum Thema Technotrend TT-micro C831 HDTV können Sie direkt beim Hersteller unter technotrend.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen