• ohne Endnote
  • 0 Tests
32 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 55"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 4
Bild­for­mat: 16:9
DVB-​T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt U55S6906

TCL-Digital U55S6906

Für wen eignet sich das Produkt?

Sie können sehr nah an den U55S6906 rücken – viel näher als an einen Full-HD-Fernseher identischer Größe: Weil das 140-Zentimeter-Display 3840 x 2160 Pixel zeigt, bleiben die Bilder auch dann scharf, wenn Sie schon fast mit der Nase am Schirm kleben. Optimale Ergebnisse erzielt man natürlich nur mit Ultra-HD-Signalen, die sich über alle vier HDMI-Eingänge mit einer Bildrate von bis zu 60 Hertz zuspielen lassen und somit sehr flüssig über den Schirm laufen, was Film- und Spielefans, die passende Signalquellen nutzen, sicher freuen wird.

Stärken und Schwächen

Ultra-HD-Blu-ray-Player und Computer kontaktieren den 55-Zöller per HDMI. Auch ein AV-Receiver, der als Vermittler zwischen Quelle und Fernseher fungiert, kann hier angeschlossen werden. Praktisch: Dem vierten HDMI-Eingang hat TCL einen Audio-Rückkanal (ARC) verpasst, über den AV-Receiver und andere Soundsysteme mit ARC-Unterstützung das Tonsignal abgreifen können – ohne separates Kabel. Bietet der AV-Receiver keinen Rückkanal, nutzt man den optischen Digitalausgang oder die Kopfhörerbuchse zur externen Klangverstärkung. Fernsehsender empfängt der LCD-TV dank integrierter Tuner auf allen Wegen, also via Antenne, Kabel und Satellit, wobei das Gerät schon jetzt für das neue Antennenfernsehen in HD-Qualität (DVB-T2 HD) gerüstet ist, das Anfang 2017 flächendeckend eingeführt wird. Ob sich das digitale Fernsehprogramm nach Anschluss eines USB-Speichers aufnehmen lässt, verrät das Unternehmen nicht. Pluspunkte gibt es, weil der Ultra-HD-TV mit Netzwerk- und Internetfunktionen aufwartet: Kommuniziert er per LAN oder WLAN mit einem Router, können Sie Multimedia-Dateien von lokalen Servern streamen und Online-Dienste wie die Mediatheken der TV-Sender oder Netflix nutzen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für einen üppig, wenn auch nicht vollständig (3D, Twin-Tuner, ...) ausgestatteten Ultra-HD-Fernseher, der das Wohnzimmer mit 140 Zentimetern in der Diagonale zum kleinen Heimkino macht, sind 1300 Euro (amazon) vertretbar, wobei der Preis sicher noch fällt. Alternativ lohnt ein Blick zum ähnlich ausgestatteten Samsung UE55JU6850, der momenten für unter 1000 Euro über den Ladentisch geht. Bleibt zu hoffen, dass der U55S6906 nicht nur auf dem Papier, sondern auch in den Praxistests der einschlägigen Fachmagazine überzeugt.

Kundenmeinungen (32) zu TCL U55S6906

3,5 Sterne

32 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
12 (38%)
4 Sterne
3 (9%)
3 Sterne
10 (31%)
2 Sterne
6 (19%)
1 Stern
2 (6%)

3,5 Sterne

32 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu TCL U55S6906

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
DVB-T2 vorhanden
Features
  • 4k-Upscaling
  • 2160p/60
  • HEVC/H.265
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 55"
Auflösung Ultra HD
Bildfrequenz 800 Hz
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Anschlüsse
Anzahl HDMI 4
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Grundig 32 GFB 6621Grundig 55GFB6621LG 49UH6109LG 65UH6159Hisense H65M5500LG 43UH6109Samsung UE55KS9090TCL-Digital U55 S 7906Sony Bravia KDL-40WD655Sony KDL-48WD655