TCL L32E3005/G im Test

(Fernseher)
  • keine Tests
310 Meinungen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 32"
Auflösung: HD ready
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
TV-Aufnahme: Ja
Bildformat: 16:9
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

L32E3005/G

Empfängt auf allen Wegen

Antennen-, Kabel- und Satellitenkunden, die keinen TV-Receiver neben ihren Fernseher stellen wollen, liegen beim TCL L32E3005/G richtig, schließlich bietet der 32-Zöller Tuner für alle drei Empfangswege.

Kein USB-Recording

Die eingebauten Empfänger für DVB-T, DVB-C und DVB-S2 machen Settop-Boxen überflüssig. Via DVB-T bringt man Sender in Standardqualität auf den Schirm, via DVB-C und DVB-S2 zusätzlich HDTV-Programme. Für verschlüsselte Bezahlsender steht ein CI-Plus-Slot bereit, hier platziert man ein CAM (Conditional Access Modul) zusammen mit der Smartcard des Pay-TV-Anbieters, also zum Beispiel das CI-Plus-Modul für die via Astra HD+ ausgestrahlten Programme. Schade: Laut Datenblatt können die digitalen TV-Signale nicht auf einen USB-Speicher mitgeschnitten werden, das gilt natürlich für temporäre Aufnahmen (Timeshift). Trotzdem lohnt der Griff zum Speicherstick, denn per USB sollen sich Fotos (JPEG), Videos (MP4, MPG, MPEG, TS) und MP3-Audio-Dateien auslesen lassen.

Schnittstellen und Display

Hochauflösende Signale von Blu-ray-Playern, Spielekonsolen und Computern gelangen über zwei HDMI-Eingänge zum Flachbildfernseher, der außerdem einen Komponenteneingang und einen Scart-Eingang für ältere Geräte in die Waagschale wirft. Ein Kopfhörerausgang und ein koaxialer Digitalausgang, über den man das Tonsignal des Fernsehers zu einem pegelfesten HiFi-System beziehungsweise zu Aktivlautsprechern schickt, runden die Anschlussleiste ab. Die eingebauten Lautsprecher werden mit einer Ausgangsleistung von 2 x 4 Watt (RMS) belastet. Mit sieben vordefinierten und einen frei einstellbaren Modus kann man den Klang optimieren. Beim Display muss man sich mit 1366 x 768 Pixeln begnügen, allerdings fällt der Unterschied zur vollen HD-Auflösung nur dann ins Gewicht, wenn man recht nah vor dem Bildschirm sitzt.

Dass der Bildschirm mit LEDs hinterleuchtet wird, muss man kaum noch erwähnen, wobei die LEDs in diesem Fall nicht an den Seiten, sondern flächig hinter dem Panel sitzen, was auf gleichmäßige Ergebnisse hoffen lässt. Amazon verlangt knapp 250 EUR für den L32E3005/G.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TCL 55EP644 LED-Fernseher (139 cm/55 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV) schwarz

    Leistung, Energieverbrauch & Umwelt Produkt - Name , 55EP644, Energieeffizienzklasse (Skala) , A + (A + + + ,...

Kundenmeinungen (310) zu TCL L32E3005/G

310 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
195
4 Sterne
68
3 Sterne
22
2 Sterne
6
1 Stern
19
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TCL L32E3005/G

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pixel 1366 x 768
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 32"
Auflösung HD ready
Bildfrequenz 100 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
CI+ vorhanden
Extras
TV-Aufnahme vorhanden
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema TCL L32 E3005 /G können Sie direkt beim Hersteller unter tcl.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen