• keine Tests
0 Meinungen Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Bildschirmgröße: 40"
Auflösung: Full HD
Smart-TV: Nein
Anzahl HDMI: 2
Bildformat: 16:9
DVB-T: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt F40B3905

TCL-Digital F40B3905

Für wen eignet sich das Produkt?

Dank integrierter Tuner eignet sich der 40-Zöller von TCL für Kabelkunden und Sat-Teilnehmer, die keinen separaten Receiver anschließen wollen. Da Gleiche gilt beim Empfang mit einer Antenne, allerdings nur auf Zeit, denn einen Tuner für das neue HD-Antennenfernsehen DVB-T2 gibt es nicht. Auch sonst bleibt die Ausstattung überschaubar, vor allem bei den Zusatzfunktionen. Immerhin: Nach Anschluss eines Speichersticks oder einer Festplatte können Sie Multimedia-Dateien abspielen.

Stärken und Schwächen

Die eingebauten Tuner für DVB-T (Antenne), DVB-C (Kabel) und DVB-S2 (Satellit) kombiniert TCL mit einem CI-Plus-Slot für verschlüsselte Angebote. Im CI-Plus-Slot platzieren Kunden von Astra HD+ oder Sky ein optionales CI-Plus-Modul und die Smartcard des Bezahlsenders. Sendungen aufnehmen – ob nun frei oder verschlüsselt – können Sie nicht, trotz USB-Anschluss. Sinnvoll sind Speichersticks und Festplatten also nur, wenn Sie Videos (AVI, MP4, MPG, TS) samt vorhandener Untertitel sowie Fotos und MP3-Musik abspielen wollen. Von einem Server im Heimnetz lassen sich besagte Dateien mangels LAN oder WLAN nicht streamen. Externe Zuspieler, etwa ein DVB-T2-HD-Receiver oder ein Blu-ray-Player, kontaktieren den 40-Zöller über zwei HDMI-Eingänge, hier hätte eine dritte Buchse sicher nicht geschadet. Bei älteren Geräten können Sie auf Scart, Komponente und VGA ausweichen. Das Tonsignal lässt sich je nach Equipment über den Audio-Rückkanal (ARC) des HDMI-Eingangs, über den koaxialen Digitalausgang oder die Kopfhörerbuchse zum HiFi-System schicken. Angesichts schlanker Abmessungen und einer Ausgangsleistung von 16 Watt, die sich auf zwei TV-Lautsprecher verteilt, sind externe Lösungen sicher nicht die schlechteste Idee.

Preis-Leistungs-Verhältnis

3D-Effekte, Aufnahme- und Netzwerkfunktionen bietet er nicht, außerdem fehlt ein Tuner für HD-Sender via Antenne. Am Bild sollte es nicht scheitern, zumindest auf dem Papier: Der 102-Zentimeter-Schirm zeigt Blu-ray-Filme dank Full-HD-Auflösung ohne Qualitätseinbußen. Auch beim Stromverbrauch (Energieeffizienzklasse A+) steht das Gerät gut da, unterm Strich sind die geforderten 305 Euro – diese Summe verlangt amazon für den F40B3905 – also vertretbar. Test- und Erfahrungsberichte gibt es noch nicht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • TCL 43EP644 LED-Fernseher (108 cm/43 Zoll, 4K Ultra HD, Smart-TV,

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu TCL F40B3905

Bildformat 16:9
DVB-T vorhanden
LCD vorhanden
Pay-TV vorhanden
Schnittstellen
  • USB
  • HDMI
Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 40"
Auflösung Full HD
Bildfrequenz 200 Hz
Empfang
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
MHL-Unterstützung vorhanden
CI+ vorhanden
Extras
Media-Player vorhanden
Allgemeine Daten
Energieeffizienz A+

Weiterführende Informationen zum Thema TCL F40 B3905 können Sie direkt beim Hersteller unter tcl.eu finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

TCL F40B3904LG 55 LH545VLG 49 LH 570VSharp LC-43CFE4142ESharp LC-49-XUF-8772ESHisense H49MEC3050Grundig 49 VLE 825 BLLG OLED 55C6DTelefunken XU65A401LG OLED 65 E6D