• ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Bild­schirm­größe: 75"
Auf­lö­sung: Ultra HD
Twin-​Tuner: Nein
Smart-​TV: Ja
Anzahl HDMI: 3
Mehr Daten zum Produkt

Weitere Bildschirmgrößen

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Preis­wer­ter Direct-​LED-​Gigant mit QLED-​Farb­bril­lanz und neuer Android-​Soft­ware

Stärken
  1. bezahlbarer Ultra-HD-Gigant mit neuem, farbbrillantem QLED-/Direct-LED-Display
  2. „MEMC“-Optimierung von Bewegtbildern, HDR-Verfahren u.a. HDR10+ & Dolby Vision, Game Mode
  3. frische SmartTV-Software Android TV 11, umfassende Streaming-Ressourcen, Mikrofone in FB für Google Assistant, kompatibel mit Alexa-Hardware
  4. Google Duo, HDMI 2.1, WLAN, Audio über Bluetooth, „Frameless“-Chassis-Design
Schwächen
  1. gelegentliche Hardware- und Software-Instabilitäten
  2. Schwankungen bei der Hardware-Fertigungsqualität
  3. Bereitstellung von Software-Updates nicht gewährleistet
  4. Onkyo-Audiosystem inklusive Dolby Atmos, jedoch stark unterdimensionierte Soundausgabe

Dieser Ultra-HD-Gigant hebt sich von anderen SmartTV-Giganten mit seinem farbbrillanten, hellen „QLED“-Display in Direct-LED-Bauweise positiv ab - bei einem Diagonalenmaß von circa 189 Zentimetern. Bekannt ist die verwendete „Quantum Dot“-Technologie unter dieser Bezeichnung von Samsung, kommt Sie bei einem vergleichbar großen, ähnlich konfigurierten Samsung-Modell aber wesentlich teurer. Okay, möglicherweise hat man die visuelle Signalverarbeitung hier ein bisschen bescheidener ausgelegt. Merkmale wie die ergänzende Unterstützung der dynamischen HDR-Verfahren HDR10+ und Dolby Vision sind trotzdem vorhanden. Als SmartTV-Betriebssystem am Start eine frische, jetzt noch vielseitigere Android-Version, mit heftigen Streaming-Ressourcen und tiefer integrierter Google-Assistant-Sprachsteuerung. Zwar wurde die von Onkyo mitentwickelte, „Dolby Atmos“-kompatible Soundausgabe gegenüber den kleineren Fernsehern der Serie etwas aufgewertet. Für die Generierung wirklich würdiger Heimkino-Klangkulissen braucht es dennoch externe Akustik-Erweiterungen.

 

 

 

von Richard Winter

Passende Bestenlisten: Fernseher

Datenblatt zu TCL 75C725

Bild
Technik LCD/LED
Bildschirmgröße 75"
Auflösung Ultra HD
Curved fehlt
HDR10 vorhanden
HDR10+ vorhanden
HLG vorhanden
Dolby Vision vorhanden
Dolby Vision IQ fehlt
HFR fehlt
UHD Premium fehlt
3D fehlt
Bildfrequenz 2700 Hz
Ton
Audio-Systeme
  • Dolby Digital
  • Dolby Atmos
  • DTS-HD
  • DTS
Ausgangsleistung 30 W
Subwoofer fehlt
Empfang
DVB-T2-HD vorhanden
DVB-S2 vorhanden
DVB-C vorhanden
UHD-Empfang vorhanden
Twin-Tuner fehlt
Smart-TV-Funktionen
Smart-TV vorhanden
Smart-TV-Betriebssystem Android TV
Prozessor Quad-Core
WLAN vorhanden
HbbTV vorhanden
Internetbrowser vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Wi-Fi Direct vorhanden
Miracast vorhanden
Smartphonesteuerung vorhanden
Gestensteuerung fehlt
Sprachsteuerung vorhanden
Smart Remote vorhanden
Sprachassistent integriert vorhanden
Kompatibel mit
  • Alexa
  • Google Assistant
SAT>IP Client fehlt
SAT>IP Server fehlt
AirPlay 2 fehlt
Anschlüsse
Anzahl HDMI 3
Anzahl USB 2
Audiorückkanal (ARC) vorhanden
HDCP 2.2 vorhanden
VRR fehlt
ALLM vorhanden
USB 3.0 vorhanden
Bluetooth vorhanden
Kartenleser fehlt
12V-Anschluss fehlt
Ethernet (LAN) vorhanden
CI+ vorhanden
Smartcard Reader fehlt
Digital (optisch) vorhanden
Digital (koaxial) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Extras
Tragbar fehlt
Blu-ray-Laufwerk fehlt
DVD-Laufwerk fehlt
Ambilight fehlt
Media-Player vorhanden
Integrierte Festplatte fehlt
Allgemeine Daten
Energieefizienz (SDR) G
Stromverbrauch SDR (1000 Stunden) 135 kWh
Energieeffizienz (HDR) G
Stromverbrauch HDR (1000 Stunden) 239 kWh
Gewicht 39,7 kg
Vesa-Norm 400 x 300
Lieferumfang Zweite Fernbedienung

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: