Tao Sportswear W‘s Jacket 1 Test

(Windjacke)

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
Sportart: Lau­fen
Typ: Wind­ja­cke
Geeignet für: Damen
Einsatzbereich: Früh­jahr/Herbst
Eigenschaften: Kinn­schutz, Reflek­tie­rend, Schnell­trock­nend, Wind­ab­wei­send, Atmungs­ak­tiv, Was­ser­ab­wei­send
Material: Poly­es­ter
Mehr Daten zum Produkt

Tao Sportswear W‘s Jacket im Test der Fachmagazine

    • triathlon

    • Ausgabe: Nr. 154 (Oktober/November 2017)
    • Erschienen: 09/2017

    ohne Endnote

    „Plus: leicht; Gummibündchen an den Ärmeln; Taschen mit Reißverschluss; atmungsaktiv.
    Minus: keine Kapuze.“  Mehr Details

zu Tao Sportswear W‘s Jacket

  • TAO Funktionsjacke »W's Jacket« (1-tlg), grün

    Größe , 36, |Größentyp , Normalgrößen, |Materialzusammensetzung , 100% Polyester, |Pflegehinweise , Maschinenwäsche, ,...

Kundenmeinung (1) zu Tao Sportswear W‘s Jacket

1 Meinung
(Sehr gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Tao Sportswear W‘s Jacket

Sportart Laufen
Typ Windjacke
Geeignet für Damen
Einsatzbereich Frühjahr/Herbst
Eigenschaften
  • Wasserabweisend
  • Atmungsaktiv
  • Windabweisend
  • Schnelltrocknend
  • Reflektierend
  • Kinnschutz
Material Polyester

Weiterführende Informationen zum Thema Tao Sportswear W‘s Jacket können Sie direkt beim Hersteller unter tao.info finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ratgeber / Einsteiger

TRAIL 2/2013 (März/April) - Kurze Hose, lange Hose, Trailschuhe, Kopftuch, Funktionsjacke, Funktionstrikot, einen Laufrucksack oder für die ersten längeren Strecken ein Hüftgürtel. Praktisch und wichtig: eine leichte Windjacke, Kleingeld, Handy und einen Riegel. Wer länger als eine Stunde Laufzeit anpeilt, sollte auch im Winter und Frühjahr 0,5 - 1,0 Liter Wasser mitnehmen. TRAIL-STRECKEN WO FINDE ICH TRAILS? In deinem Wald, in deiner Gegend! …weiterlesen

Warme Gefährten

aktiv Radfahren 1-2/2013 (Januar/Februar) - Das ActIve Shell-Material ist nicht nur sehr leicht, sondern auch sehr atmungsaktiv - auf den Probefahrten wurde es so auch bei Anstrengung und trotz mehrerer Schichten darunter nicht unangenehm warm. Außerdem reflektiert die Jacke an Armen, Brust un und Rücken durch Schriftzüge. Diese Hose ist recht dick gefüttert. So übersteht man auch niedrigere Temperaturen mühelos. Der Schnitt ist an das Radfahren angepasst aber noch absolut stadttauglich. Gleiches gilt für den sehr elastischen Oberstoff. …weiterlesen