myTouch (2010) Produktbild
  • ohne Endnote

  • 0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Produktdaten:
Dis­play­größe: 3,8"
Auf­lö­sung Haupt­ka­mera: 5 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

myTouch (2010)

Schal­tet den Daten­turbo ein

Es wurde erst Anfang August 2010 gesichtet und ist nun bereits offiziell vorgestellt worden: Das T-Mobile myTouch schaltet nicht nur in Hinsicht Datenübertragung den Turbo ein. Es soll noch rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft auf den Markt kommen, ein Preis wurde bislang aber noch nicht genannt. Der dürfte allerdings nicht gerade günstig ausfallen, denn die Ausstattung des Android-Smartphones kann sich sehen lassen. Im Zentrum stehen schnellste Datenübertragungen, gleich welcher Art.

So ist das T-Mobile myTouch mit dem Datenbeschleuniger HSPA+ ausgestattet, der mittelfristig Download-Geschwindigkeiten von bis zu 28,8 MBit/s ermöglichen soll. Langfristig sind sogar Datenübertragungen im Bereich von 56 MBit/s im Gespräch. Darüber hinaus bietet das Gerät WLAN nach 802.11 b, g und n und kann dank dem erweiterten WLAN-Standard DLNA sogar HD-Filme auf entsprechend ausgestattete Endgeräte streamen. Die können zuvor mit der 5-Megapixel-Kamera des Handys aufgenommen werden, die Videos mit 720p ermöglicht.

Aber auch der Rest der Ausstattung kann sich sehen lassen: Bedient wird das Handy über einen 3,8 Zoll großen Touchscreen, für die nötige Rechenleistung sorgt ein 1 GHz starker Prozessor. Insofern dürfte das Smartphone für nahezu jeden Nutzer etwas zu bieten haben. Wann das Gerät jedoch nach Deutschland kommt, ist noch unbekannt. Leider bringt T-Mobile seine zunächst in den USA vorgestellten Geräte oftmals erst mit sehr großer Verzögerung in den hiesigen Handel. Es dürfte also eher 2011 werden...

Weitere Einschätzungen
T-Mobile myTouch HD

Ultra­dün­nes Smart­phone mit HSPA+

Das Anfang August 2010 gesichtete T-Mobile myTouch HD sorgt für Verwirrung. Hieß es bislang, dass das Android-Smartphone das T-Mobile-Branding des HTC Desire HD sein werde, machen nun andere Gerüchte die Runde. Demnach handle es sich bei dem Handy zwar um ein gut ausgestattetes Smartphone mit dem Datenbeschleuniger HSPA+, gleichwohl werde die Ausstattung deutlich hinter dem zurückbleiben, was bislang prognostiziert wurde. Die Quelle dieser Gerüchte ist eine Werbeanzeige von T-Mobile USA.

Diese wurde zwar noch nicht offiziell veröffentlicht, allerdings von Bloggern in Umlauf gebracht. Die unter anderem auf „androidforums.com“ zu sehende Anzeige präsentiert ein erstes Bild des Mobiltelefons sowie „Key Features“ des Gerätes. Demnach handelt es sich beim T-Mobile myTouch HD um ein schlankes, ultradünnes „Familiengerät“, das über einen 1 GHz starken Prozessor, WLAN und HSPA+ verfügt, beim Display aber auf 3,8 Zoll (statt wie bisher gedacht 4,3 Zoll) und auf eine 5-Megapixel-Kamera (statt eine mit 8 Megapixeln) setzt.

Als interner Speicher werden 4 Gigabyte genannt, die per microSD-Karte um bis zu 32 Gigabyte erweitert werden können. Darüber hinaus soll das Handy ausgeprägte HD-Fähigkeiten besitzen und zum Beispiel HD-Videos auf Fernseher übertragen können. Ein sogenannter „Genius Button“ erlaube zudem im Fahrzeugmodus das Vorlesen und Diktieren von Kurznachrichten, um nicht vom Fahren abgelenkt zu werden.

Sollten die neuen Informationen stimmen, bleibt eine Frage: Über welches Gerät hat zuvor Unwired View berichtet? Jenes Highend-Handy mit seinem riesigen Display und der hochauflösenden Kamera wurde so detailliert geschildert, dass es sich kaum um einen simplen Irrtum handeln kann. Unter welchem Namen wird jenes Smartphone dann den Markt erreichen?

T-Mobile myTouch HD

Android-​Flagg­schiff mit 8-​MP-​Kamera

Der Netzbetreiber T-Mobile plant offenbar einen Ausbau seiner myTouch-Baureihe. Wie das Online-Magazin "Unwired View" berichtet, soll der Provider das HTC Desire HD als Vorlage für sein neues myTouch HD auserkoren haben. Dabei handelt es sich um ein Android-Handy der Spitzenklasse, das als logischer Nachfolger für das HTC Desire gehandelt wird. Als wahrer Riese unter den Androiden soll das Gerät, von dem es bislang nur verwaschene Fotos gibt, einen Touchscreen mit 4,3 Zoll Bilddiagonale und einer Auflösung von 480 x 800 Pixeln besitzen. Highlights seien darüber hinaus der 1 GHz starke Prozessor und eine Kamera mit 8 Megapixeln Auflösung, wobei sogar Videos mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung angefertigt werden könnten.

Darüber hinaus soll das T-Mobile myTouch HD Medienberichten zufolge DivX- und Xvid-Filme abspielen können und über die Klangverbesserungstechnologie SRS verfügen. Dank 3,5mm-Klinke könnten zudem Standard-Kopfhörer angeschlossen werden. Was die Datenübertragungsmöglichkeiten anbelangt, dürften keine Schwächen zu erwarten sein. Gerüchte sprechen von dem ganzen Paket aus HSPA+ und WLAN inklusive n-Standard, was allerdings bei einem solchen Smartphone auch zu erwarten wäre.

Wann das T-Mobile myTouch HD das Licht der Welt erblickt, ist im Gegensatz zum Desire HD bereits bekannt: Das neue Android-Flaggschiff soll entweder am 22. oder am 29. September 2010 in Läden in den USA vorgestellt werden. Anschließend dürfte es nicht mehr lange dauern, bis auch die Kunden in anderen Ländern in den Genuss dieses Highend-Smartphones kommen. Preislich dürfte es in jedem in ähnlichen Regionen wie das jetzige Desire liegen, das rund 500 Euro (Amazon) kostet.

Datenblatt zu T-Mobile myTouch (2010)

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
HSUPA vorhanden
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
UMTS vorhanden
Weitere Funktionen
  • Polyphone Klingeltöne
  • Bluetooth
  • MP3-Klingeltöne
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 3,8"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Ausgeliefert mit Version Android 2
Prozessor
Prozessor-Leistung 1 GHz
Verbindungen
Bluetooth vorhanden
WLAN vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: