Syntrox Chef Maker JM-20W 1.2

ohne Endnote

0  Tests

39  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
39 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anzahl der Por­ti­ons­glä­ser 6
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Syntrox Digitaler 1,2 Liter Käse,- Wein-, Quark- und Joghurtbereiter

Für wen eignet sich das Produkt?

Der JM-20W 1.2 der Handelsmarke Syntrox ist vom Grundsatz her dazu bestimmt, aus Milch und Starterkulturen Joghurt herzustellen. Dazu hat er sechs Gläser mit Deckeln an Bord. Sein Gesamtvolumen wird mit 1,2 Litern angegeben, danach dürfte jedes Gläschen entsprechend maximal 200 ml aufnehmen. Ob und wie man darin Käse, Quark oder gar Wein zubereiten könnte, kann mangels jeglicher Produktinformationen des Herstellers dazu nicht wirklich gesagt werden.

Stärken und Schwächen

Als Joghurtbereiter entspricht der Automat mit den sechs Gläschen und dem blauen Thermoplast-Gehäuse der Norm. Die Temperatur wird automatisch und elektronisch geregelt. Bei der Joghurtherstellung muss sie ja sehr konstant in einem Bereich oberhalb von 40° C gehalten werden. Üblicherweise muss man, je nach Milchsorte, mit einer Zubereitungszeit von mindestens 8 Stunden rechnen. Praktisch: dieser elektrische Küchenhelfer hier ist mit einem Timer ausgestattet, an dem sich die Zubereitungszeit einstellen lässt. Erkennbar ist auch noch, dass an den Drucktasten neben dem kleinen Digitaldisplay an der Gehäusefront auch noch andere Funktionen eingestellt werden können. Dabei geht es eben etwa um die genannte Quark- und Weinzubereitung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Als Joghurtbreiter macht der JM20W mit seinen 1,2 Litern einen durchaus vernünftigen Eindruck. Und rechtfertigt vermutlich auch die knapp 30 Euro, die etwa bei Amazon für ihn verlangt werden. Schade ist, dass Syntrox sehr mit Informationen über die technischen Features des Gerätes geizt. Auch eine Bedienungsanleitung ist im Internet im Gegensatz zu den allermeisten anderen Marken nicht zu finden. An der vollmundigen Bezeichnung als „4 in 1“-Gerät, mit dem man zudem Quark, Käse und sogar Wein machen könne, muss daher zumindest stark gezweifelt werden. Zumal Mitbewerber solche Geräte, etwa mit speziellen Quark-Behältern und Quark-Sieben, auch im Lieferumfang entsprechend ausstatten.

von Werner

Kundenmeinungen (39) zu Syntrox Chef Maker JM-20W 1.2

4,0 Sterne

39 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
21 (54%)
4 Sterne
5 (13%)
3 Sterne
7 (18%)
2 Sterne
2 (5%)
1 Stern
4 (10%)

4,0 Sterne

39 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Syntrox Chef Maker JM-20W 1.2

Anzahl der Portionsgläser 6
Betriebsart Netzbetrieb
Energieverbrauch 20 W

Weiterführende Informationen zum Thema Syntrox Digitaler 1,2 Liter Käse,- Wein-, Quark- und Joghurtbereiter können Sie direkt beim Hersteller unter syntrox.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf