Synology DiskStation DS1517+ (8GB RAM) im Test

(NAS-Server)
  • Gut 2,0
  • 1 Test
13 Meinungen
Produktdaten:
Laufwerksschächte: 5
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 8 GB
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Synology DiskStation DS1517+ (8GB RAM)

    • TechRadar

    • Erschienen: 08/2017

    4 von 5 Sternen

    Stärken: Upgrades via PCIe-Slot; leistungsfähige Hardware; vielseitige Software.
    Schwächen: Zusatzkarten können teuer sein ... steht im starken Wettbewerb mit anderen Synology-Modellen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

zu Synology DiskStation DS1517+-8G

  • Synology DS1517+ (8GB) 5 Bay Desktop NAS Gehäuse mit RAM

    Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD, Speicherlaufwerk Schnittstelle: SATA, Größe des Speicherlaufwerks: 2. ,...

  • Synology DS1517+(8GB) NAS Server 5 Bay

    Synology NAS DS1517 + (8GB) 5bay Desktop 8GB RAM

  • Synology DS1517+ (8GB) 5 Bay Desktop NAS Gehäuse mit RAM

    Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD, Speicherlaufwerk Schnittstelle: SATA, Größe des Speicherlaufwerks: 2. ,...

  • Synology DS1517+(8GB) NAS Server 5 Bay

    Synology NAS DS1517 + (8GB) 5bay Desktop 8GB RAM

  • Synology DS1517+(8GB) NAS Server 5 Bay

    Synology NAS DS1517 + (8GB) 5bay Desktop 8GB RAM

  • Synology DS1517+ (8GB) 5 Bay Desktop NAS Gehäuse mit RAM

    Unterstützte Speicherlaufwerke: Festplatte, SSD, Speicherlaufwerk Schnittstelle: SATA, Größe des Speicherlaufwerks: 2. ,...

Kundenmeinungen (13) zu Synology DiskStation DS1517+ (8GB RAM)

13 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
7
4 Sterne
3
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Synology DiskStation DS1517+ (8GB RAM)

Speicher
Laufwerksschächte 5
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Maximale interne Kapazität 50000 GB
Hardware
Arbeitsspeicher 8 GB
Prozessortyp Intel Atom C2538
Prozessorgeschwindigkeit 2,4 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA vorhanden
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB 3.1 fehlt
USB-C fehlt
Abmessungen & Gewicht
Breite 250 mm
Tiefe 243 mm
Höhe 166 mm
Gewicht 4460 g

Weitere Tests & Produktwissen

Ihr Gebraucht-PC als NAS

PC Magazin 9/2013 - Wir empfehlen hier den mit 53 Euro günstigen SATA Quick-Port Intern 3-Bay von Sharkoon. Er belegt zwei 5,25-Zoll-Einschübe und bietet drei 3,5-Zoll-Festplatten Platz. Sie sind über Fronttüren schnell eingesetzt oder gewechselt und werden über zwei kleine Lüfter zusätzlich gekühlt. Dann benötigen Sie noch Festplatten für die Daten. Hier sind SATA-Modelle mit einer Drehzahl von maximal 5900 U/Min empfehlenswert: Sie sind leiser, sparsamer und werden nicht so heiß wie 7200er-Platten. …weiterlesen

Windows über das Netz vom NAS booten

com! professional 7/2014 - lst und kopieren Sie sie auf die Freigabe, auf der sich die VHD-Datei und der Bootloader von Grub4Dos befinden. PC vorbereiten Das Windows auf dem NAS lässt sich jetzt vom NAS starten. Sie müssen nur noch das Booten über das Netzwerk im BIOS des Client-PCs aktivieren. BIOS konfigurieren Starten Sie den PC und rufen Sie das BIOS-Setup auf. Drücken Sie dazu am Anfang die Taste [Entf] oder [F2]. Wenn das BIOS nicht erscheint, müssen Sie wahrscheinlich eine andere Taste drücken. …weiterlesen