Synology Disk Station DS715 Test

(NAS-Server)
  • keine Tests
8 Meinungen
Produktdaten:
Laufwerksschächte: 2
NAS-Gehäuse: Ja
Arbeitsspeicher: 2 GB
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Disk Station DS715

Viel Leistung in schlichter Hülle

Nur zwei Festplatten begrenzen zwar den verfügbaren Speicherplatz, dafür sorgen ein kräftiger Prozessor und zwei LAN-Ports im NAS-Server Synology Disk Station DS715 hohe Schreib- und Lesegeschwindigkeiten. Permanente Überwachung des Zustandes der Platten und die Nutzung verschiedener RAID-Systeme für die Sicherung der Daten verringern das Risiko des Verlustes gespeicherter Inhalte beträchtlich.

Erweiterbar und kompatibel

Für Sicherheit steht neben der Spiegelung des Festplatteninhaltes auch das Hardware-Modul zur schnellen Verschlüsselung. Für Sicherheit sorgen kann die durch das installierte Betriebssystem vereinfachte Anbindung von IP-Kameras. Laut Synology werden über 4000 unterschiedliche Modelle unterstützt. Gleichzeitig verwaltet werden können dreißig Kameras im Netzwerk. Das dabei entstehende Datenvolumen und der Speicherplatz kann zum Beispiel mit einer Erweiterung erreicht werden. Der NAS-Server kann zusätzliche fünf Festplatte in einer Erweiterungseinheit organisieren. Zu guter Letzt tragen auch die beiden LAN-Ports zur Sicherheit bei. Beide können Übertragungsraten von einem Gigabit in der Sekunde erreichen. Fällt eine der Netzwerkverbindungen aus, bleibt die Erreichbarkeit des Servers weiterhin erhalten.

Geschwindigkeit als beste Eigenschaft

Etwa 370 Euro bei Amazon für den NAS-Server von Synology bedeuten eine relativ hohe Investition. Dafür werden als Gegenleistung sehr gute Übertragungsraten geboten. Gerade für kleine Unternehmen, die auf die guten Zugriffswerte angewiesen sind, etwa wenn der Einsatz von Überwachungstechnik in Betracht gezogen wird, kann das interessant sein. Für die reine Datensicherung und Zugang über das Netzwerk gibt es hingegen einfachere und entsprechend günstigere Alternativen.

zu Synology Disk Station DS715

  • Synology DiskStation DS620slim NAS

    (Intel Celeron J3355 dual - core 2. 0 GHz, 2GB DDR3L, expandable up to 6GB)

Kundenmeinungen (8) zu Synology Disk Station DS715

8 Meinungen
Durchschnitt: (Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Synology Disk Station DS715

Speicher
Laufwerksschächte 2
Typ
NAS-Gehäuse vorhanden
Hardware
Arbeitsspeicher 2 GB
Prozessortyp Annapurna Labs Alpine AL-314
Prozessorgeschwindigkeit 1,4 GHz
Schnittstellen
Intern
SATA vorhanden
M.2 fehlt
Extern
LAN vorhanden
HDMI fehlt
Audioausgang fehlt
Audioeingang fehlt
Kartenleser fehlt
eSATA vorhanden
USB 2.0 fehlt
USB 3.0 vorhanden
USB-C fehlt

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen