• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Gestelltyp: Halb­rand
Material Brillengläser: Poly­car­bo­nat
Eigenschaften: Anti­be­schlag­schutz
Ergonomie: Ver­stell­bare Nasen­pads / Nasen­rücken
Typ: Fahr­rad­brille
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt

Swiss Eye Steam im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Juli 2017
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Plus: Hohe Schutzwirkung; Eine Wechselscheibe inklusive; Angenehme Tönungsintensität.
    Minus: Nasensteg schmal, kann Druckstellen verursachen.“

zu SwissEye Steam

  • Swiss Eye Steam Sportbrille, matt/Black, M

    Sportbrille von der Marke Swisseye flexibles und splitterfreies Fassungsmaterial TR90 und Polycarbonatscheiben inklusive ,...

  • Swiss Eye Steam 12294 Sonnenbrille Sportbrille

    Unisex Sonnenbrille der Top Marke Swiss EyeModel: SteamFarbe: 12294Gläser: Brown polarizedFilterkategorie: 3Geschlecht: ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Swiss Eye Steam

Gestelltyp Halbrand
Material Brillengläser Polycarbonat
Filterfarben
  • Braun / Rotbraun
  • Orange
  • Grau
Eigenschaften Antibeschlagschutz
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
Typ Fahrradbrille
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema SwissEye Steam können Sie direkt beim Hersteller unter swisseye.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Heißer Herbst

aktiv Radfahren 11-12/2007 - Das „ON“ besitzt einen Sattelauslenker aus Carbonstreben sowie einen Carbonrahmen mit mittigem Faltscharnier (in dem die Seilzüge laufen), das ein enges Anlegen des Vorderrads ans Hinterrad erlaubt. Kennzeichen des 25 000 $ Entwicklungskosten verschlingenden Prototyps: die einseitige Antriebsschwinge, die das Hinterrad führt, sowie zwei feuerrote Sram-Naben, die ebenfalls nur einseitig fixiert sind. …weiterlesen

Den Durchblick behalten

World of MTB 2/2013 - Die Bandinnenseite ist gummiert für besseren Halt, das klare Glas bietet eine Aufnahme für Tear Offs, welche separat erhältlich sind. Der Preis geht absolut in Ordnung und fällt durchaus einsteigerfreundlich aus. Viel wiegt sie, die B2 Karma von Blur mit lässigem Comic-Druck. Die weit außen angebrachten Bänder sorgen mit gummierter Innenseite für optimalen Halt am Helm. Das klare Glas besitzt eine Aufnahme für Tear Offs, ebenso wie das Band. …weiterlesen