Swiss Eye Iconic 1.0 im Test

(Sportbrille)
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Gestelltyp: Voll­rand
Material Brillengläser: Poly­car­bo­nat
Erhältliche Schutzstufen: S3 (82-​92% Tönung)
Eigenschaften: Pola­ri­sie­rende Glä­ser
Ergonomie: Ver­stell­bare Nasen­pads / Nasen­rücken
Typ: Fahr­rad­brille
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Iconic 1.0

Moderne Sportbrille mit schmalem Rahmen

Stärken

  1. großes Sichtfeld
  2. bruchfeste Scheiben
  3. anpassbare Nasenpads

Schwächen

  1. noch keine bekannt

Die Iconic 1.0 ist ein Modell aus der Iconic-Reihe von Swiss Eye und beispielsweise beim Bergsport oder beim Trekking einsetzbar. Wie es in Testberichten heißt, sitzt sie für schnelle Sportarten wie das Mountainbiking nicht sicher genug und außerdem ist die Tönung hierfür zu dunkel. Von Vorteil ist hingegen das große Sichtfeld, das nicht durch zu starke Bügel eingeschränkt wird. Der Rahmen besteht aus dem thermoplastischen Material Grilamid, das sich durch eine hohe Flexibilität und Spannungsrissbeständigkeit auszeichnet. Die Bügel sind gummiert, können aber scheinbar nicht individuell eingestellt werden. Das ist lediglich bei den Nasenpads möglich. Als Glasmaterial hat der Hersteller Polycarbonat verwendet, das wesentlich schlagfester als Glas sein soll.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Swiss Eye Iconic 1.0

Gestelltyp Vollrand
Material Brillengläser Polycarbonat
Erhältliche Schutzstufen S3 (82-92% Tönung)
Filterfarben
  • Grau
  • Transparent
Eigenschaften Polarisierende Gläser
Ergonomie Verstellbare Nasenpads / Nasenrücken
Typ Fahrradbrille
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Vollrand vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema SwissEye Iconic 1.0 können Sie direkt beim Hersteller unter swisseye.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen