Sweet Alice 320W Mini-Zerkleinerer 1 Test

Gut (1,8)
1 Test
Gut (1,6)
145 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Füll­menge 1 l
  • Leis­tung 320 W
  • Mehr Daten zum Produkt

Sweet Alice 320W Mini-Zerkleinerer im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2019
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    „Preis-Leistungssieger“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sweet Alice 320W Mini-Zerkleinerer

Kundenmeinungen (145) zu Sweet Alice 320W Mini-Zerkleinerer

4,4 Sterne

145 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
107 (74%)
4 Sterne
16 (11%)
3 Sterne
6 (4%)
2 Sterne
10 (7%)
1 Stern
6 (4%)

4,4 Sterne

145 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Kom­pak­ter Zer­klei­ne­rer für ein­fa­che Auf­ga­ben

Stärken
  1. geringer Platzbedarf
  2. geringes Gewicht
  3. einfache Bedienung
Schwächen
  1. limitiertes Leistungsvermögen
  2. lose auffliegender Deckel

Der Zerkleinerer von Sweet Alice ist für kleinere Aufgaben in der Küche konzipiert. Sie können ihn zum Zerkleinern von Kräutern oder Gemüse ebenso einsetzen wie zur Herstellung von Milchshakes. Bei einer Aufnahme von 320 Watt ist das Leistungsvermögen allerdings begrenzt und dementsprechend sollten Sie die Erwartungen an die Zerkleinerungsleistung nicht zu hoch ansetzen. Dank der kompakten Bauart und des geringen Gewichts ist der Zerkleinerer auch in Küchen mit begrenztem Platzangebot zu Hause. Der Behälter ist wertig aus Glas gefertigt. Allerdings lassen sich Ober- und Unterteil nicht fest miteinander verbinden; der Deckel liegt lediglich lose auf. In Gang gesetzt wird der Mixer unkompliziert durch leichten Druck.

von Andreas S.

Datenblatt zu Sweet Alice 320W Mini-Zerkleinerer

Maximale Drehzahl 3000 U/min
Produktmerkmale
Leistung 320 W
Füllmenge 1 l
Zubehör
Emulgierscheibe fehlt
Zusätzliche Messer fehlt
Mühle fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf