SVS Skyvision i-SET 1680 Test

(HD-Sat-Receiver)
i-SET 1680 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
DVB-​S2:Ja
Tuner:Twin
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i-SET 1680

Twin-Tuner und integrierte Festplatte

Dem i-SET 1680 – Distributor ist SVS Skyvision – hat man einen HDTV-fähigen Twin-Tuner für den Satellitenempfang spendiert. Mit an Bord ist außerdem eine 500 Gigabyte-Festplatte, auf die man das Fernsehprogramm aufnehmen kann.

Dank doppeltem Empfangsteil lassen sich zwei Programme aufnehmen, während ein drittes Programm angeschaut wird. Voraussetzung sind zwei separate Sat-Leitungen. Die Aufnahmen landen entweder auf der integrierten Festplatte oder auf einem externen USB-Speicher. Umgekehrt kann man per USB Bilder und Musik abspielen beziehungsweise eine neue Firmware auf das Gerät laden. Alternativ wird die Software über den Satelliten aktualisiert. Der i-SET 1680 unterstützt die DiSEqC-Versionen 1.0, 1.1, 1.2 sowie USALS und lässt sich auch an Unicable-Anlagen betreiben. Er ist für die Satelliten Astra und Hotbird bereits vorprogrammiert, hält 6000 Programmspeicher, acht Favoritenlisten und einen elektronischen Programmführer inklusive 20-fachem Timer bereit. Anschluss zum Fernseher findet der i-SET 1680 über HDMI, Komponente oder Scart, die Verbindung zur Stereo- oder Surround-Anlage wird via optischem Digitalausgang hergestellt. Zum Lieferumfang des mit einem numerischen Display ausgestatteten, 31 Zentimeter breiten und sechs Zentimeter hohen Receivers gehört natürlich eine Fernbedienung.

Auf eine CI-Schnittstelle oder einen CA-Schacht für Pay-TV-Sender hat der Hersteller leider verzichtet. Die über Astra HD+ ausgestrahlten HDTV-Programme bleiben somit außen vor. Wer nicht auf Bezahlsender verzichten will, kann sich alternativ den i-SET 1600 HD CI anschauen. Ansonsten ist die Ausstattung des PVR-fähigen Twin-Receivers durchaus ordentlich. Zu Preis und Erscheinungstermin des i-SET 1680 macht SVS Skyvision keine Angaben.

zu SVS Skyvision i-SET 1680

  • Sky Vision 280 C-HD HD-Kabel-Receiver Anzahl Tuner: 1

    Bestes Kabel TV - In Full HD! Egal welches Netz, egal welches Programm - mit diesem kompakten Familienreceiver ,...

Datenblatt zu SVS Skyvision i-SET 1680

Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl SCART Anschlüsse 1
Anzahl USB 2.0 Anschlüsse 1
Komponentenausgang Video (YPbPr/YCbCr) 1
Optischer Audio-Digitalausgang 1
Festplattenlaufwerk
Festplattenkapazität 500GB
Technische Details
Anzahl Kanäle 6000channels
Bildschirmdisplay (OSD)-Sprachen DAN, DEU, ENG, ESP, FIN, FRE, GRE, HUN, ITA, POL, POR, RUS, TUR
Digitale Satteliten-Ausrüstungs Kontrolle (DiSEqC) 1.0, 1.1, 1.2
Elektronischer Programmführer (EPG) vorhanden
Liste der Lieblingsfernsehprogramme 20
On-Screen-Display (OSD) vorhanden
Produktfarbe Black
Teletext
Verbesserung des Videotexts vorhanden
Weitere Spezifikationen
Abmessungen (BxTxH) 310 x 260 x 65mm
HDMI vorhanden
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen