i-SET 1600 HD CI Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(1)

o.ohne Note

Produktdaten:
DVB-S2: Ja
Pay-TV: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

i-SET 1600 HD CI

Freie und verschlüsselte Sender

Der HDTV-Sat-Receiver SVS Skyvision i-SET 1600 HD CI empfängt alle freien TV-Sender und hat auch mit Pay-TV-Programmen kein Problem. Nach einem Software-Update soll sich das Gerät sogar für den Empfang der über Astra HD+ ausgestrahlten Sender eignen.

Mit der neuen Software, die in Kürze erscheinen soll und entweder über Satellit oder USB eingespielt wird, empfiehlt sich der i-SET 1600 HD CI für den Betrieb mit einem Legacy-Modul und damit für den Empfang des Programmpakets von Astra HD+. Das optionale Legacy Modul wird zusammen mit der HD+ Karte in den Common Interface Schacht geschoben. Der Unicable-taugliche Receiver ist für die Satelliten Astra, Hotbird und Türksat vorprogrammiert, besitzt 6000 Programmspeicherplätze, einen elektronischen Programmführer und acht Favoritenlisten. In Sachen Komfort darf man sich außerdem auf einen Timer mit acht programmierbaren Ereignissen, auf Videotext- und Untertitel-Unterstützung und auf eine Kindersicherung freuen. Mit Blick auf die Anschlussleiste entdeckt man eine HDMI-Schnittstelle, YUV-Komponente, eine Scart-Buchse und einen optischen Digitalausgang. Über den eingangs erwähnten USB-Anschluss an der linken Seite kann man Filme, Fotos und Musik von einer externen Festplatte abspielen oder das TV-Programm auf die Festplatte aufnehmen – inklusive Timeshift.

Der neue HDTV-Receiver von SVS (Sky Vision Satellitentechnik) ist ordentlich ausgestattet und bringt nach einem Software-Update sogar das kostenpflichtige Programmpaket von Astra HD+ auf den Bildschirm. Einen Preis zum unlängst vorgestellten i-SET 1600 HD CI nennt der Hersteller leider nicht.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • sky vision UHD 3000 HD+ Digitaler UHD Satellitenreceiver (4K UHD, HDTV, DVB-S2,

    ✅ Digitaler 4K UHD und HDTV Satellitenreceiver inkl. 6 Monaten HD + ✅ PVR - Funktion ( Aufnehmen und jederzeit abspielen ,...

Kundenmeinung (1) zu SVS Skyvision i-SET 1600 HD CI

1 Meinung (1 ohne Wertung) in 1 Quelle

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Leider überhaupt nichts!

    von Florian1
    • Vorteile: akzeptable Bildqualität
    • Nachteile: Bedienungsanleitung ist etwas dünn ausgefallen, billiger Chipsatz, Bild- und Tonaussetzer, der Support für diese Geräte lässt zu wünschen übrig
    • Geeignet für: Bastler

    Ich habe einen ähnlichen Receiver (SVS Skyvision i-SET 1600 HD). Er lief auch immer ganz gut, beim Umschalten der Programme brauchte er allerdings ein bisschen. Jetzt, nach einem Jahr, geht überhaupt nichts mehr. Andauernd ist der Bildschirm schwarz und es wird „Kein Signal" angezeigt. Ich habe schon alles probiert, verschiedene HDMI-Kabel, verschiedene Ports, über Scart etc. aber nichts hat funktioniert. Der Receiver ist leider nichts, lieber etwas mehr bezahlen als sich aufzuregen (und die neuen Folgen der Lieblingssendung zu verpassen)

    Auf diese Meinung antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu SVS Skyvision i-SET 1600 HD CI

Features
  • MHP (Multimedia Home Platform)
  • HDTV
Schnittstellen CI
Empfangsweg
DVB-T fehlt
DVB-T2 fehlt
DVB-T2-HD fehlt
DVB-S2 vorhanden
DVB-C fehlt
IPTV fehlt
Funktionen
EPG vorhanden
Media-Player vorhanden
Anschlüsse
USB vorhanden
Audio & Video
HDMI vorhanden

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Kathrein UFS 912Opensat AzBox Premium HD PlusComag PVR/2 100CI HD (500 GB)KATHREIN-Werke UFS 931swEdision Argus PiccolloSVS Skyvision LogiSat 1900HD PVR II readyKaon 275 HD+Aldi Nord / Medion Life P24000 (MD 20148)Wisi OR 152Devolo dLAN TV Sat 1300-HD