Golden Green Modular Serie Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Form­fak­tor: ATX
Küh­lung: Aktiv
Wir­kungs­grad / Zer­tif­kat: 80 PLUS Gold
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Golden Green Modular Serie

Leise Strom­ver­sor­gung mit gol­de­ner Effi­zi­enz

Unter der Produktbezeichnung „Golden Green Modular“ stellt der Netzteil-Spezialist aus Taiwan mit zusätzlichem Sitz in Mönchengladbach gleich fünf leistungsstarke Stromversorger vor, die drei Eigenschaften zu bieten haben. Das Golden steht dann für die 80 Plus Gold Zertifizierung, die auf allen fünf Modellen zu finden ist und eine besondere Effizienz garantiert. Mit Green sollen dann gewisse Ansprüche an den Umweltschutz erfüllt worden sein und mit Modular ist das Kabelmanagement gemeint, das man von einem hochwertigen Netzteil erwarten kann.

Äußerliches

Der schwarze Metallkasten entspricht dem ATX-Foramt und kommt auf Abmessungen von 150 x 85 x 180 Millimetern. Auf der Unterseite ist der 140 Millimeter große Lüfter verbaut, der von blauen LEDs hell erleuchtet wird. Die Drehzahlregelung des Lüfters wird temperaturabhängig gesteuert. Das Kabelmanagement ist teilmodular aufgebaut und bietet neben dem fest intern verdrahteten ATX-Strang mit dem 20+4-Stecker für das Mainboard, den beiden 4-Pin-Steckern für die 12-Volt-Versorgung des CPU-Bereichs und einem zusätzlichen PCI-Express-Stecker noch acht weiter Steckplätze für zusätzliche Kabel. So stehen 10 SATA-Stecker, 9 Molex-Stecker, ein Floppy, zwei 6-Pin-Stecker und ein 8-Pin-Stecker zur Verfügung. Dieses Anschlussbeispiel entspricht dem Einsteigermodell mit 600 Watt Ausgangsleistung. Da die Modellreihe jedoch auch mit 700, 800, 1.000 und 1.300 Watt angeboten wird, steigern sich die Anschlussmöglichkeiten biss auf 12 SATA- und 6 PCI-Express-Stecker. Alle nicht benutzten Kabelstränge können ordentlich in einer separaten Kabeltasche untergebracht werden.

Performance

Die hohe Fertigungsqualität soll auf japanischen Chemi-Con-Kondensatoren beruhen und allen Netzteilen dieser Serie eine lange Lebenszeit garantieren. Sehr zufrieden Käufer berichten von der geringen Geräuschemission des Lüfters, der das Niveau eine Be-Quiet-Netzteils locker erreicht und kaum wahrnehmbar seinen Dienst verrichtet. Über die Effizienz eine 80 Plus Gold zertifizierten Netzteils muss man nichts weiter berichten, da es einfach seinen Aufgaben gewachsen ist.

Kaufempfehlung

Für so viel Qualität muss man zwangsläufig etwas tiefer in den Geldbeutel greifen. So kommt das Einsteigermodell SF-600P14XE bei amazon schon auf rund 100 EUR, was aber durchaus gerechtfertigt ist, wenn man einen Blick auf die Konkurrenz wirft.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Super Flower Leadex III Gold ARGB SF-650F14RG - Stromversorgung (intern) -

Datenblatt zu Super Flower Golden Green Modular Serie

Typ Internes Netzteil
Formfaktor ATX
Enthaltenes Zubehör
  • Stromkabel
  • Lüfterkabel
Kühlung Aktiv
Wirkungsgrad / Zertifkat 80 PLUS Gold

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: