SpeedLink Meta Multimedia Tastatur

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Anschluss Kabel­ge­bun­den
  • Schnitt­stel­len USB & PS/2, PS/2, USB
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Mul­ti­me­dia-​Key­board für den klei­nen Geld­beu­tel

In regelmäßigen Abständen bedient SpeedLink User, die über einen kleinen Geldbeutel verfügen, mit genau auf diese Zielgruppe maßgeschneiderte Produkte. Erst jüngst hat der Hersteller seine Kollektion an preisgünstigen Eingabegeräten um das Multimedia-Keyboard Meta erweitert, und es soll, so verspricht SpeedLink, nicht nur den Geldbeutel schonen, sondern auch die Hände beim Tippen.

Denn die Tasten des Keyboards sind leicht konkav geschnitten und sollen daher dem Benutzer ein angenehmes Tippgefühl in den Fingerspitzen bescheren. Außerdem wirbt SpeedLink mit einem besonders weichen Tastenanschlag, was sich allerdings, und dies trifft generell auf die Tastatur zu, erst noch beweisen muss. Da das Gerät noch relativ neu auf dem Markt ist, haben leider, bislang jedenfalls, noch keine Käufer von ihren Erfahrungen mit der Meta berichten können. Es ist allerdings zu vermuten, dass die Tastatur die für den Hersteller eigentlich typische solide Qualität aufweisen wird – zumindest für Normal-User, also nicht unbedingt für Vielschreiber oder sogar Spieler.

Highlight des Gerätes sind angesichts der sehr niedrigen Anschaffungskosten natürlich die zusätzlichen Multimedia-Tasten, insgesamt 14 Stück an der Zahl. Sie erlauben einen Schnellzugriff auf Internetprogramme oder -seiten, den E-Mail-Account sowie die bequeme Steuerung eines Media-Players. Nicht vergessen wurden ausklappbare Füßchen, damit auch die Ergonomie der Tastatur an die eigenen Wünsche des Benutzers angepasst werden kann, und selbst an scheinbar nebensächliche Details wie ein Kabelmanagement sowie eine rutschfeste Unterseite hat der Hersteller gedacht. Verzichtet hat er hingegen erfreulicherweise auf ein Klavierlack-Finish – wer möchte schon jeden Tag die Spuren der Finger mit einem Putzlappen beseitigen.

Geht man allein vom Datenblatt aus, bietet die Multimedia-Tastatur viel Ausstattung für wenig Geld. Und eine einigermaßen solide Verarbeitung sowie ein akzeptabler Tippkomfort einmal vorausgesetzt, darf sich die SpeedLink dank der für sie fälligen 14 Euro (Amazon) dann auch mit Fug und Recht ein Schnäppchen nennen.

von Wolfgang

Fachredakteur im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2008.

Datenblatt zu SpeedLink Meta Multimedia Tastatur

Anschluss Kabelgebunden
Schnittstellen
  • PS/2
  • USB & PS/2
  • USB
Features
  • Ziffernblock
  • Mediensteuerung
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SL-6430-BK

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf