Sony Xperia Z4 Compact

Xperia Z4 Compact Produktbild

ohne Endnote

0 Tests

Erste Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Dis­play­größe 4,7"
  • Arbeitsspei­cher 3 GB

  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Kom­plett was­ser­dich­ter Flagg­schiff­bru­der

Sony agiert in Hinblick auf seine Datensicherheit derzeit reichlich glücklos. Nicht nur, dass Hacker eine Filmdatenbank geknackt und zahllose Dokumente zu Stars, Filmen und Drehbüchern veröffentlicht haben, nun sind auch Informationen zu den 2015 anstehenden Smartphones des Herstellers bekannt geworden – und das gleich zu vier Modellen auf einmal. Ein besonders spannendes Modell ist hierbei laut „teltarif.de“ der kleinere Bruder des Xperia Z4. Der Flaggschiffklon könnte auch als alltagstauglicher Verwandter gelten.

Highend-Merkmale, keine Beschneidung

Denn mit seinen 4,7 Zoll Bilddiagonale ist das Sony Xperia Z4 Compact keinesfalls klein zu nennen, es passt aber noch gut in jede Hosentasche. Mit seiner Full-HD-Auflösung liefert es gestochen scharfe Bilder, ohne dass man den immensen Stromverbrauch der gewaltigen Quad-HD-Displays der großen Verwandten fürchten müsste. Ferner lockt das Handy mit jeder Menge Highend-Merkmalen wie einer 20,7-Megapixel-Hauptkamera, einer 5-Megapixel-Frontkamera und Bluetooth 4.1 nebst NFC und LTE cat9.

Starker 64-Bit-Chipsatz

Auch beim Chipsatz gibt es den derzeit üblichen Zuwachs an Arbeitsspeicher – satte 3 Gigabyte sind es diesmal. Ob das den Betrieb des Gerätes noch flüssiger gestaltet, kann bezweifelt werden – es dürfte hier vor allem um die Zukunftsfähigkeit gehen. Interessanter ist dagegen der neue Prozessor an sich, denn beim Qualcomm Snapdragon 810 handelt es sich nunmehr um einen Octa-Core-Chip, welcher auch 64-Bit-fähig ist und damit für das neue Android-Betriebssystem in Version 5.0 bereit. Das dürfte wiederum einen spürbaren Leistungsschub bringen.

Kann auch dauerhaft tauchen gehen

Wie teltarif.de ferner berichtet, soll das Sony Xperia Z4 Compact den höchsten Rundumschutz vor Staub und Wasser genießen. Es erfüllt demnach die Vorgaben für die Schutzart IP68 – das heißt, das Smartphone kann anders als die meisten Konkurrenten nicht nur kurzfristig im Wasser verschwinden, sondern auch dauerhaft in bis zu 1 Meter Wassertiefe verharren. Ob das wirklich benötigt wird, sei einmal dahingestellt, doch dürfte allein diese Fähigkeit viele Outdoor-Fans anziehen, spricht sie doch allgemein für eine sehr hochwertige Verarbeitung.

von Janko

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Xperia 10 (I4113) Dual Sim Black - Neutrale Verpackung SoXper10I4113Black_

Datenblatt zu Sony Xperia Z4 Compact

Displaygröße

4,7 Zoll

Die Dis­play­größe fällt sehr kom­pakt aus. Aktu­ell sind Han­dy­dis­plays im Durch­schnitt 6,2 Zoll groß.

Arbeitsspeicher

3 GB

Klei­ner Arbeitsspei­cher: Anspruchs­volle oder meh­rere par­al­lel geöff­nete Apps füh­ren zu Leis­tungs­ein­bu­ßen.

Interner Speicher

32 GB

Der interne Spei­cher fällt knapp aus. Sofern mög­lich, sollte eine Spei­cher­karte nach­ge­rüs­tet wer­den.

Aktualität

Vor 7 Jahren erschienen

Das Modell ist nicht mehr aktu­ell, im Schnitt ver­blei­ben Smart­pho­nes 2 Jahre am Markt.

Display
Displaygröße 4,7"
Displayauflösung (px) 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 20,7 MP
Frontkamera
Auflösung Frontkamera 5 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 5
Speicher
Arbeitsspeicher 3 GB
Interner Speicher 32 GB
Chipsatz
Prozessor-Typ Octa Core
Verbindungen
LTE vorhanden
NFC vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Outdoor-Eigenschaften
Spritzwasserschutz vorhanden
Staubdicht vorhanden
Wasserdicht vorhanden
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden
Weitere Daten
EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf