• Gut 1,6
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
Gut (1,6)
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
HD-Fähigkeit: Ultra HD
Helligkeit: 2000 ANSI Lumen
Lichtquelle: Laser
Technologie: LCoS (D-​ILA / SXRD)
Features: HDR, 3D-​ready, Lens Shift
Schnittstellen: RS-​232C, 12 Volt-​Trig­ger, USB, LAN, HDMI-​Ein­gang
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony VPL-VW760ES im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Highlight“,„Referenz“

    „Der Sony VPL-VW760 bietet dank seiner nativen 4K-Auflösung, der HDR-Wiedergabe und der Laser-Lichtquelle die derzeit bestmögliche UHD-Qualität, die man sich ins Heimkino holen kann. Die einzige echte Schwäche ist der mit 15.000 Euro nicht gerade kleine Preis.“

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    Note:1,6

    „Highlight“,„Referenz“

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

zu Sony VPL-VW760ES

  • Sony VPL-VW760ES

    (Art # 1000001395) Überragende native 4K - Bildqualität durch eine Laserlichtquelle - in einem kompakten ProjektorEgal, ,...

  • SONY VPL-VW760 ES Heimkino-Aktuell-Edition
  • Sony Projektoren VPL VW760ES - 4096 x 2160 - 2000 ANSI lumens

    (Art # 2625590)

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony VPL-VW760ES
Dieses Produkt
VPL-VW760ES
  • Gut 1,6
JVC DLA-X7900
DLA-X7900
  • Sehr gut 1,0
Epson EH-TW9400
EH-TW9400
  • Sehr gut 1,2
JVC DLA-N7
DLA-N7
  • Sehr gut 1,3
Sony VPL-VW570ES
VPL-VW570ES
  • Sehr gut 1,5
Sony VPL-VW870ES
VPL-VW870ES
  • Sehr gut 1,5
von 5
(0)
von 5
(0)
4,0 von 5
(3)
von 5
(0)
4,0 von 5
(1)
von 5
(0)
HD-Fähigkeit
HD-Fähigkeit
Ultra HD
Ultra HD
Ultra HD
Ultra HD
Ultra HD
Ultra HD
Helligkeit
Helligkeit
2000 ANSI Lumen
1900 ANSI Lumen
2600 ANSI Lumen
1900 ANSI Lumen
1800 ANSI Lumen
2200 ANSI Lumen
Technologie
Technologie
LCoS (D-ILA / SXRD)
LCoS (D-ILA / SXRD)
LCD
LCoS (D-ILA / SXRD)
LCoS (D-ILA / SXRD)
LCoS (D-ILA / SXRD)
Features
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • Keystone-Korrektur
  • HDR
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
Schnittstellen
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
  • VGA-Ausgang
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Betriebsgeräusch
Betriebsgeräusch
24 dB
21 dB
24 dB
k.A.
26 dB
24 dB
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony VPL-VW760ES

HD-Fähigkeit Ultra HD
Helligkeit 2000 ANSI Lumen
Lichtquelle Laser
Technologie LCoS (D-ILA / SXRD)
Features
  • Lens Shift
  • 3D-ready
  • HDR
Schnittstellen
  • HDMI-Eingang
  • LAN
  • USB
  • 12 Volt-Trigger
  • RS-232C
Native Auflösung 4K (4096 x 2160)
Gewicht 20000 g
Lebensdauer Glühlampe 20000 h
Formfaktor Stationär
Betriebsgeräusch 24 dB
Abmessungen / B x T x H 560 x 496 x 223 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Sony VPL-VW760ES können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sony VPL-VW760ES

HDTV 2/2018 - Mit seinen stattlichen Dimensionen und seinem opulenten Gewicht ist Sonys VPL-VW760ES selbst in XXL-Heimkinos nicht zu übersehen, doch in Anbetracht der gigantischen Größen bisheriger High-End-Laserprojektoren erscheint Sonys neuer Heimkinoprojektor geradezu kompakt. Die scheinbar größte Innovation ist die Phosphor-Laserlichtquelle. …weiterlesen

Zauberwelt Kamino

Heimkino 7-8/2013 (Juli/August) - Dabei hätte der Name sinnvoller nicht gewählt sein können, denn wenn der stolze Besitzer Lust auf einen Film verspürt, wird die rechte Seitenwand in Richtung Stirnwand geklappt, die drei Meter breite Projektionsfläche sichtbar, das Bild hinter dem Sitzpodest zur Seite gefahren, der dahinter befindliche Beamer und die gesamte Zuspiel- und Verstärkertechnik eingeschaltet, das Licht langsam heruntergefahren und die linke Seitenwand maskiert - und zwar vollautomatisch und nahezu geräuschlos! …weiterlesen

Scharfmacher

Heimkino 5/2007 - Dies verdankt er vor allem seiner hervorrganeden Schärfe und dem guten Schwarzwert, mit denen er sich für den Einsatz selbst im ambitionierten Heimkino empfiehlt. …weiterlesen

Projektoren zum Mitnehmen

DigitalPHOTO 9/2010 - Über den vorhandenen 3-in-1-AV-Ein- gang können kompatible Geräte direkt an den Mini-Beamer angeschlossen werden. Auch iPhone- und iPod-Nutzer können ihre Fotos, Filme und Bilder über das im Lieferumfang enthaltene Adapterkabel wiedergeben. Ebenso lassen sich Videospiele projizieren, vorausgesetzt die Konsole verfügt über den benötigten AV-Ausgang. Dabei liefert der eingebaute Lautsprecher (0,5 Watt) den Ton zu dem auf der 127 cm großen Projektionsdiagonale dargestellten Bild. …weiterlesen