Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Native Auf­lö­sung: 4K (4096 x 2160)
Hel­lig­keit: 2000 ANSI Lumen
Licht­quelle: Laser
Betriebs­ge­räusch: 24 dB
Tech­no­lo­gie: LCoS (D-​ILA / SXRD)
Lens Shift: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Sony VPL-VW760ES im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (95 von 100 Punkten); Referenzklasse

    „Highlight“,„Referenz“

    „Der Sony VPL-VW760 bietet dank seiner nativen 4K-Auflösung, der HDR-Wiedergabe und der Laser-Lichtquelle die derzeit bestmögliche UHD-Qualität, die man sich ins Heimkino holen kann. Die einzige echte Schwäche ist der mit 15.000 Euro nicht gerade kleine Preis.“

    • Erschienen: März 2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Sternen)

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Sony VPL-VW760ES

zu Sony VPL-VW760ES

  • Sony VPL-VW760ES SXRD Projektor 3D 2000 ANSI Lumen 4096 x 2160 4K
  • Sony VPL-VW760ES SXRD Projektor 3D 2000 ANSI Lumen 4096 x 2160 4K
  • Sony VPL-VW760ES SXRD Projektor 3D 2000 ANSI Lumen 4096 x 2160 4K
  • Sony Projektoren VPL VW760ES - 4096 x 2160 - 2000 ANSI lumens

Passende Bestenlisten: Beamer

Datenblatt zu Sony VPL-VW760ES

Bild
Native Auflösung 4K (4096 x 2160)
HD-Fähigkeit Ultra HD
Helligkeit 2000 ANSI Lumen
Technologie LCoS (D-ILA / SXRD)
Lichtquelle Laser
Lebensdauer Leuchtmittel 20000 h
Optik
Lens Shift vorhanden
Keystone-Korrektur fehlt
Kurzdistanzprojektion fehlt
Ton
Lautsprecher fehlt
Features
3D-Konvertierung fehlt
3D-ready vorhanden
AirPlay fehlt
Akkubetrieb fehlt
Betriebssysteme
Android fehlt
DLNA fehlt
DVD-Player fehlt
HDR vorhanden
Laser-TV fehlt
Media-Player fehlt
MHL-Unterstützung fehlt
Miracast fehlt
Webbrowser fehlt
WiDi fehlt
Schnittstellen
Eingänge
Composite-Video-Eingang fehlt
HDMI-Eingang vorhanden
Komponenten-Eingang fehlt
USB vorhanden
VGA-Eingang fehlt
Ausgänge
Audio-Ausgang fehlt
Kopfhörer fehlt
VGA-Ausgang fehlt
Netzwerk
LAN vorhanden
WLAN integriert fehlt
Sonstige
12 Volt-Trigger vorhanden
Bluetooth fehlt
BNC fehlt
HDBaseT fehlt
Kartenleser fehlt
RS-232C vorhanden
Allgemeines
Betriebsgeräusch 24 dB
Abmessungen / B x T x H 560 x 496 x 223 mm
Gewicht 20000 g
Weitere Daten
Formfaktor Stationär

Weiterführende Informationen zum Thema Sony VPL-VW760ES können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Die reine Lehre

Heimkino - Gut, das sind Extremsituationen, die in normalen 4K-Bildinhalten eher selten vorkommen dürften, die entsprechenden Sequenzen und Testvideos gibt er dann auch tadellos wieder. Das erfordert keine manuelle Einstellung, der Sony erkennt am Quellsignal, ob er den erweiterten Farbraum und HDR aktivieren kann. Er erkennt sogar HLG (Hybrid Log Gamma), der wahrscheinlich der neue HDR-Sendestandard werden wird, und stellt sich automatisch darauf ein, wenn die Quelle das signalisiert. …weiterlesen