Gut (2,0)
11 Tests
Befriedigend (2,9)
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Dis­play­größe: 15,5"
Arbeitsspei­cher (RAM): 4 GB
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Vaio VGN-NW

  • Vaio VGN-NW21MF Vaio VGN-NW21MF
  • Vaio VGN-NW11S Vaio VGN-NW11S
  • Vaio VGN-NW11Z Vaio VGN-NW11Z
  • Vaio VGN-NW21ZF Vaio VGN-NW21ZF
  • Mehr...

Sony Vaio VGN-NW im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    22 Produkte im Test | Getestet wurde: Vaio VGN-NW21ZF

    „Wie fast alle aktuellen Notebooks von Sony steckt das Vaio VGN-NW21 in einem Design-Gehäuse mit deutlich abgesetzten Tasten. Der Kartenleser unterstützt abgesehen von SD-Cards verschiedene Ausprägungen des hauseigenen MemoryStick-Formats. Auch Blu-rays lassen sich mit dem Gerät abspielen.“

  • „gut“ (2,27)

    Preis/Leistung: „günstig“

    Platz 6 von 7 | Getestet wurde: Vaio VGN-NW21ZF

    „Plus: Sehr hohes Arbeitstempo; Sehr große Festplatte; Spielt Blu-ray-Discs ab; Bluetooth.
    Minus: Nach Scharniertest Bildstörungen.“

  • „gut“ (2,5)

    Platz 6 von 12 | Getestet wurde: Vaio VGN-NW11S

    „Vielseitiges Notebook mit vergleichsweise langer Akkuladedauer. Strukturiertes Gehäusematerial. Mit Bluetooth und Analogmodem. Kein Kartenleser für xD und kein eSata-Anschluss. Mit Windows-7-Upgradeoption.“

  • Note:1,59

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 5 von 5 | Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „Plus: Blu-ray-Laufwerk; Gewicht; Relativ günstig.“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „Mit Preisen ab 780 Euro ist das NW11 sicherlich kein Schnäppchen, denn andere 15-Zoll-Notebooks bekommt man bereits für die Hälfte. Mit diesen Billigheimern will Sony aber gar nicht mithalten, sondern lieber eine ordentliche Rechenleistung ... bieten ...“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (397 von 500 Punkten)

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „Sicher gibt es auch weiterhin Gründe, teure Modelle aus dem Hause Sony zu kaufen. Doch wer mit begrenztem Budget ein Allround-Notebook mit multimedialem Talent sucht, kann sich dank der NW11-Serie nun auch für den Premium-Hersteller aus Japan entscheiden.“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „Das Vaio ist ein sehr gut verarbeitetes Notebook mit ausgezeichneter Ausstattung und Top-Tastatur. Der Preis ist fair, das Notebook bekommt eine klare Kaufempfehlung!“

  • 4 von 5 Sternen (445 von 600 Punkten)

    Platz 1 von 2 | Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „Unter der schicken Schale von Sonys Vaio NW-Serie steckt eine heiße Entertainment-Maschine.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (81%)

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11S

    „Das schicke Vaio NW11 hinterlässt insgesamt einen guten, wenn auch nicht überragenden Eindruck. Auf der positiven Seite stehen neben dem einzigartigen Design mit seinem Wellenmuster eine saubere Verarbeitung und eine überzeugende Anschlussvielfalt. Im Mittelfeld siedeln sich die Anwendungs- und Spieleleistung an. Ebenso fallen weder die Geräuschkulisse noch die Temperaturentwicklung stark positiv oder negativ auf. ... Auf der negativen Seite stehen schließlich der mäßige Lautsprechersound und eine magere Akkulaufzeit bei maximaler Helligkeit und/oder Last. ...“

    • Erschienen: September 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (1,8)

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11Z

    „... man bekommt für 829 Euro ein wirklich sehr wertiges 15,5-Zoll-Notebook, das mit einem Core2Duo T6500, 4 GB RAM, einer Radeon Mobility HD4570, 500 GB Plattenspeicher und einem Blu-ray-Combo-Laufwerk keine Ausstattungswünsche offen lässt ... Soweit, so gut, doch leider entpuppt sich das VGN-NW 11Z unter Windows nicht gerade als Muskelprotz. ...“

    • Erschienen: August 2009
    • Details zum Test

    „gut“

    Preis/Leistung: „gut“

    Getestet wurde: Vaio VGN-NW11S

    „... Wer einen Laptop von Sony sucht und auf gute Tastaturen steht, der ist mit dem Vaio VGN-NW11S/S gut beraten. Wer allerdings ein Notebook für die Parkbank sucht, der sollte sich nach Alternativen umschauen. ...“

zu Sony Vaio VGN-NW

  • Sony Vaio NW11S/T 39,4 cm (15,5 Zoll) Laptop (Intel Core 2 Duo T6500 2.1GHz,

Kundenmeinungen (17) zu Sony Vaio VGN-NW

3,1 Sterne

17 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (24%)
4 Sterne
4 (24%)
3 Sterne
4 (24%)
2 Sterne
4 (24%)
1 Stern
5 (29%)

3,0 Sterne

21 Meinungen bei Amazon.de lesen

1,0 Stern

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Sony Vaio VGN-NW11Z unbefriedigend

    von Knirps1957
    • Nachteile: keine Programme vorinstalliert, empfindliches Gehäuse, durchschnittliche Akkuleistung, Bildschirm spiegelt wie Kosmetikspiegel
    • Ich bin: Manager

    Hab nur Probleme mit dem Sony Vaio VGN-NW11Z. Zu teuer und laufend Probleme und Abstürze. Wirklich nicht zu empfehlen.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Vaio VGN-NW21MF

Gute Qua­li­tät zum reel­len Preis

Sony hat mit dem Vaio VGN-NW21MF/W einen edlen Allrounder auf den Markt gebracht. Die Verarbeitung und geringe Geräuschentwicklung kann durchweg überzeugen. Besonders benutzerfreundlich und zeitsparend sind die innovativen Schnellstart-Tasten. Die WEB-Taste ermöglicht das Starten des Webbrowsers, ohne vorher das Betriebssystem hochfahren zu müssen. Mit der stromsparenden Display-Off-Taste kann der Bildschirm beispielsweise während der Musikwiedergabe direkt per Knopfdruck ausgeschaltet werden.

Das leicht spiegelnde 15,5-Zoll-Notebook mit einer Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten wird von einem Intel Core 2 Duo T6600-Prozessor mit 2,2 GHz angetrieben. Für akzeptable Grafik sorgt eine ATI Radeon HD 4570, welche für den Normalgebrauch vollkommen angemessen ist. Des Weiteren stehen 4 GB Arbeitsspeicher und eine 500 GB große Festplatte zur Verfügung. Darauf ist Windows 7 Home Premium in der 64-Bit-Version bereits vorinstalliert. Anschlussmöglichkeiten sind viele vorhanden. Darunter befinden sich auch ein HDMI- und sogar ein i.LINK-Port. Natürlich ist auch eine Webcam und ein DVD-Brenner mit an Bord. Sogar die eingebauten Notebook-Lautsprecher liefern einen angenehmen Ton. Die Laufzeit des Akkus bei Normalbetrieb beträgt durchschnittliche zwei Stunden.

Das gut ausgestattete Sony Vaio VGN-NW21MF/W ist bereits für runde 700 Euro zu haben. Sein Gehäuse kommt in weißer Farbe und einer speziellen Oberflächenstruktur daher, die sowohl optisch, als auch haptisch sehr angenehm wirkt. Spuren wie Fingerabdrücke gehören damit der Vergangenheit an.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony Vaio VGN-NW

Bildseitenverhältnis 16:9
Display
Displaygröße 15,5"
Hardwarekomponenten
Speicher
Arbeitsspeicher (RAM) 4 GB

Weiterführende Informationen zum Thema Sony Vaio VGN-NW können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Ganz schön mitgenommen

Computer Bild 24/2009 - Im Sony Vaio sorgt ein Intel-Prozessor* des Typs Core 2 Duo P7450 mit zwei Rechenkernen und 2,13 Gigahertz* Taktfrequenz für hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Speicherintensive Software lief ebenfalls sehr flott. Der Grafikprozessor war schnell genug, um auch Spiele mit aufwendigen 3-D- Effekten weitgehend ruckelfrei darzustellen (44 Bilder pro Sekunde). Geduld war jedoch beim Windows-Start gefragt: Erst nach über zwei Minuten war der Vaio einsatzbereit. …weiterlesen

„Erstmals ‚gute‘ Minis“ - Notebooks

Stiftung Warentest 11/2009 - Bislang überwog das 16:10-Format, das jetzt nur noch beim MacBook Pro zu finden ist. Mit dem Format verändert sich auch die Auflösung: Bisher waren bei der Standardgröße 1 280 x 800 Bildpunkte üblich, jetzt sind es 1366 x 768. Diese hohe Auflösung hat als einziges Netbook auch das von Sony. Noch mehr Bildpunkte bieten sich bei den großen Notebooks an, um pixelige Darstellungen zu vermeiden. Tipp: Bei höherer Auflösung sind Schrift und Symbole in der Voreinstellung kleiner dargestellt. …weiterlesen

Sony im Angebot

connect 10/2009 - Gerade weil ihre Qualitäten unbestritten sind, haben Sony-Produkte ihren Preis. Ist das günstigste Vaio VGN-NW11Z nur für den Geldbeutel eine Ausnahme? Als Testkriterien dienten unter anderem Ausdauer (Laufzeit maximal und mit Standard-Akku), Ausstattung (Software, Massenspeicher, Schnittstellen ...) und Handhabung (Qualität, Bedienung, Handlichkeit ...). …weiterlesen

Vaio VGN-NW11Z

PC Praxis 10/2009 - Sony ist nicht gerade bekannt dafür, zu den ‚Billigheimern‘ bei Notebooks zu gehören; aus diesem Grund sind sie auch bei unserem großen Vergleichstest ... nicht mit von der Partie. Das Vaio VGN-NW11Z zeigt allerdings, dass deshalb noch lange nicht der Umkehrschluss - Sony = teuer - zulässig ist. ... …weiterlesen

Vaio Einsteiger mit ATI 4570 Grafik

Notebookjournal.de 8/2009 - Endlich wieder ein Sony Vaio Einsteiger in der Redaktion. Sony verspricht ein besonderes haptisches Erlebnis. Wir sind zudem gespannt auf die ATI HD4570. Kriterien im Test waren unter anderem Ausstattung, Display und Mobilität. …weiterlesen