ohne Endnote

Keine Tests

(5)

o.ohne Note

Produktdaten:
DAB+: Nein
UKW: Ja
Internetradio: Nein
WLAN: Nein
Bluetooth: Ja
Lautsprecher: Sepa­rat
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt SHAKE-33

Sony SHAKE-33PN

Für wen eignet sich das Produkt?

Für Partyfreunde und Fans des futuristischen Designs hat der japanische Audiogigant Sony ein Bluetooth-fähiges Home-Audio-System mit viel Power im Angebot: Sony SHAKE-33. Die RMS-Leistung von stolzen 2.200 Watt ist mehr als ausreichend, um die nächste Party nach Hause zu verlagern. Nicht nur klanglich überzeugt das All-In-One-HiFi-System, auch optisch ist es der Mittelpunkt jeder Feier: In den Lautsprechern befinden sich LEDs, die verschiedene Farbmuster erzeugen.

Stärken und Schwächen

Bei diesem Soundsystem dreht sich alles um das audiovisuelle Erlebnis. Sony hat ein Gerät entwickelt, das reine Leistung mit modernen Funktionen verbindet, damit selbst komprimierte Musikdateien (MP3, ATRAC, WMA, AAC) besser klingen. Die Digital Sound Enhancement Engine (DSEE) will tiefe und hohe Frequenzen wiederherstellen, sodass ein Klangbild in CD-Qualität entsteht. Praktisch: Dieses Audiosystem ist nicht nur für Partys gedacht, man kann es auch an einen Fernseher anschließen, um Filmen und Videospielen ein unvergessliches Klangbild zu verleihen. In puncto Konnektivität setzt Sony auf Bluetooth: Mittels NFC kann ein Smartphone unkompliziert verbunden und zum Streaming von Musik verwendet werden. Auch altmodische Anschlüsse stehen zur Verfügung, darunter ein staubdichtes CD-Laufwerk sowie zwei USB-Anschlüsse. Praktisch: Man kann CDs über das Sony-Soundsystem auf ein USB-Gerät kopieren, ohne ein externes Gerät zu benötigen. Komfort kommt nicht zu kurz: Die Bedienung des Systems ist simpel, auch wenn das Gerät viele Funktionen hat. Mit der App SongPal kann man sein Smartphone sogar in eine Fernbedienung verwandeln.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Für die junge Generation und diejenigen, die eine Anlage für den Partykeller suchen, hat Sony ein leistungsstarkes Audiosystem mit modernen Funktionen entwickelt – wer sich zur Zielgruppe zählt, findet die Systemanlage für 731 Euro bei Amazon. Die Kundenmeinungen im Internet fallen durchweg positiv aus. Sony hat übrigens noch andere partytauglichen Stereoanlagen der Produktreihe SHAKE im Angebot, darunter Sony SHAKE-X1D. Wer weniger Leistung braucht, sollte sich den kleinen Bruder mit 1.200 Watt genauer ansehen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Design Hifi-Anlage mit MEGA BASS Funktion

    Kompakte Design Micro - Systemanlage MEGA BASS FunktionBrillante und klare Klangqualität12 Watt Ausgangsleistung (RMS) ,...

Kundenmeinungen (5) zu Sony SHAKE-33

5 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony SHAKE-33

Komponenten
CD-Player fehlt
CD-Receiver vorhanden
Receiver fehlt
Plattenspieler fehlt
Fernbedienung vorhanden
Lautsprecher Separat
Empfang
DAB+ fehlt
DAB fehlt
UKW vorhanden
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
WLAN fehlt
Bluetooth vorhanden
DLNA fehlt
NFC vorhanden
Streaming
AirPlay fehlt
Multiroom
MusicCast fehlt
Ausstattung
Wecker fehlt
Sleeptimer fehlt
Displaydimmer fehlt
Anschlüsse
Analog
Analog (Cinch) vorhanden
Analog (Klinke) fehlt
Kopfhörer fehlt
Phono fehlt
Antenne fehlt
Subwoofer fehlt
Digital
USB vorhanden
Digitaler Audio-Eingang fehlt
Kartenleser fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: SHAKE33PN

Weiterführende Informationen zum Thema Sony SHAKE-33PN können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sonoro Audio sonoroHIFIPioneer X-HM36D-BPioneer X-HM26D-SPioneer X-CM66DPioneer X-CM56DPioneer X-EM26Pioneer X-HM86DPioneer X-HM76DPioneer X-EM16Panasonic SC-AKX200