• Befriedigend 2,7
  • 0 Tests
  • 17 Meinungen
keine Tests
Testalarm
Befriedigend (2,7)
17 Meinungen
Typ: Pocket-​Cam­cor­der
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

HDR-TG5V

Wenig Bildrau­schen

Die Redakteure der Internetseite camcorderinfo.com haben den Camcorder Sony HDR-TG5V einem gründlichen Test unterzogen. Der TG5V produzierte bei hellem Licht in der Umgebung weniger Bildrauschen als ein durchschnittliches Modell. Zudem wurden Farben von ihm naturgetreu und mit guter Sättigung wiedergegeben. Bewegungen konnte der Camcorder weich und nahezu störungsfrei aufzeichnen (Testvideo, auch in HD, unten). Die Schärfe der Testbilder überzeugte die Testredakteure ebenfalls. In puncto Schärfe und Bewegungsdarstellung erwies sich der HDR-TG5V als etwas besser als Mittelklasse-Camcorder; er konnte jedoch nicht die Qualität von Videokameras der oberen Klasse erreichen.

Bei wenig Licht in der Umgebung zeigte der Sony HDR-TG5V in etwa so gute Resultate wie der Sony HDR-XR520V. Der Camcorder benötigte mindestens 15 lux und produzierte dann noch annehmbare Farben und zeigte nicht allzu viel Bildrauschen. Insgesamt erbrachte der Camcorder gute Leistungen, ist allerdings etwas zu teuer, so die Tester. In Anbetracht seines hohen Preises ist die Bildqualität eher durchschnittlich. Dafür erhält der Käufer mit dem HDR-TG5V eine besonders gut verarbeitete Videokamera, die in einem wertvollen Gehäuse steckt.

Weitere Einschätzung
Sony HDR-TG5VE

High Defi­ni­tion und GPS-​Modul

tg5bDer kompakte Camcorder Sony HDR-TG5V löst Videos in voller High Definition Qualität in 1920 x 1080 Bildpunkte auf. Auch Fotos kann der TG5 aufnehmen, die in 4 Megapixel aufgelöst werden. Dafür verfügt der Camcorder über einen Exmor™ CMOS-Sensor, der 1/5 Zoll groß ist. Gespeichert werden die Aufnahmen auf dem sony-eigenen Speichermedium, dem Memory Stick PRO Duo. Zudem verfügt der Camcorder über einen großen internen Speicher, der 16 Gigabyte groß ist. Auf ihn passen etwa zwei Stunden Videomaterial in der höchsten Auflösung. Die Linse der Kamera kann bis zu 10fach optisch zoomen. Leider verfügt die Cam lediglich über einen digitalen Verwacklungsschutz. Eine Besonderheit des HDR-TG5V ist sein integriertes GPS-Modul, mit dem die Bilder gleich mit ihren exakten Geodaten versehen werden können. Dadurch können hinterher Landkarten oder Satellitenbilder mit eingezeichneten Standpunkten und den zugeordneten Bildern erstellt werden. Außerdem stellt der TG5 immer die richtige Ortszeit ein – egal, wo auf der Erde man sich gerade befindet. In der Kamera können die Bilder mit Geodaten in einem separaten Archiv abgelegt werden.

tg5d

Gesichtserkennung, Dynamikoptimierung, Touchscreen und Zeitraffer

Der Sony HDR-TG5V besitzt einen aufklappbaren Monitor, der auch um die eigene Achse gedreht werden kann. Er misst 2,7 Zoll in der Diagonale und ist in 211.000 Pixel aufgelöst. Diese Auflösung liegt im Vergleich mit Camcordern im Durchschnitt; im Vergleich mit aktuellen Digitalkameras wirken die Bilder auf ihm jedoch weniger scharf. Seine berührungsempfindliche Oberfläche dient gleichzeitig dazu, durch das Menü zu navigieren und Einstellungen vorzunehmen. Der TG5V dürfte dadurch besonders einfach zu bedienen sein. Er verfügt über Gesichtserkennung, die bis zu acht Gesichter im Bild hinsichtlich Schärfe und Belichtung verbessert. Auch Lächelerkennung ist mit an Bord: Mit ihr schießt der Camcorder automatisch ein Foto, wenn das Gesicht im Fokus ein Lächeln zeigt. Ein 'Dynamikoptimierer' sorgt zusätzlich dafür, dass der Camcorder auch Aufnahmen mit besonders hohem Kontrastumfang aufnehmen kann. Mit dem HDR-TG5V können außerdem Zeitrafferaufnahmen hergestellt werden: Dazu kann eine Bildrate von 240 Bildern in der Sekunde bei niedrigerer Auflösung genutzt werden.

tg5a

Ein Titan der Camcorderwelt

Der Sony HDR-TG5V dürfte eine sehr wertige Verarbeitung aufweisen, da sein Gehäuse vollständig aus Titan besteht. Dadurch ist er gleichzeitig robust und leicht (290 Gramm). Besonders interessant dürfte er mit seiner GPS-Fähigkeit für Videofilmer sein, die viel unterwegs sind. Da der TG5 eine recht reiche Ausstattung aufweist, ist er auch dementsprechend teuer: Er wird momentan (Stand April 2009) für etwa 1000 US-Dollar angeboten. Für diesen Preis erhält man schon Camcorder mit größeren Sensoren und wesentlich besserer Bildqualität, als sie der TG5 aufweisen dürfte.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony HXR-MC88 Profi HXRMC88

    Sony HXR - MC88 - Professioneller Full - HD - Camcorder der Einstiegsklasse, geeignet für Bildungseinrichtungen, ,...

Kundenmeinungen (17) zu Sony HDR-TG5V

3,3 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (24%)
4 Sterne
4 (24%)
3 Sterne
4 (24%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
4 (24%)

3,3 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Ähnliche Produkte im Vergleich

Sony HDR-TG5V
Dieses Produkt
HDR-TG5V
  • Befriedigend 2,7
Sony FDR-AX53
FDR-AX53
  • Sehr gut 1,5
Sony HDR-PJ410
HDR-PJ410
  • Gut 2,0
Sony HDR-CX130E
HDR-CX130E
  • Gut 2,5
Sony HDR-MV1
HDR-MV1
  • Befriedigend 2,6
3,3 von 5
(17)
4,6 von 5
(56)
4,3 von 5
(155)
4,1 von 5
(104)
3,5 von 5
(74)
3,3 von 5
(36)
Auflösung
Video-Auflösung
Ultra-HD (4K)
Ultra-HD (4K)
k.A.
vorhanden
vorhanden
k.A.
k.A.
k.A.
Technische Daten
Typ
Typ
Pocket-Camcorder
Consumer-Camcorder
Consumer-Camcorder
Consumer-Camcorder
k.A.
Consumer-Camcorder
Ausstattung & Anschlüsse
Touchscreen
Touchscreen
k.A.
vorhanden
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
Features
Live Streaming
Live Streaming
k.A.
fehlt
vorhanden
fehlt
fehlt
fehlt
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony HDR-TG5V

Features Digitalkamerafunktion
Abmessungen / B x T x H 30 x 117 x 62mm
Auflösung
Video-Auflösung
Full-HD vorhanden
Technische Daten
Typ Pocket-Camcorder
Sensor
Sensortyp CMOS
Objektiv
Optischer Zoom 10x
Ausstattung & Anschlüsse
Sucher Nicht vorhanden
Displaygröße 2,7"
Aufzeichnung & Speicherung
Speichermedien Speicherkarte
Speicherkarten-Typ Memory Stick Pro Duo
Aufzeichnung
Videoformate
  • MPEG-4
  • MPEG-2
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: HDRTG7VE

Weiterführende Informationen zum Thema Sony HDR-TG5VE können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Panasonic AG-HPX301Samsung HMX-H106SPSony HDR-TG7VESony DCR-SR77Contour HDSamsung SMX-C10Flip Video UltraHD (8 GB)Sony HDR-XR500VEPanasonic HDC-SD10Panasonic HDC-TM300