D2403 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,4"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sony D 2403

Ein Konkurrent für das Moto G?

Der japanische Handy-Hersteller Sony gehört zu denjenigen, die die kürzesten Produktzyklen am Markt besitzen. Gefühlt kommt jeden zweiten Monat ein neues Topmodell auf dem Markt, das aktuelle Flaggschiff im Halbjahresabstand. Interessanterweise hat dieses Flutwelle an neuen Geräten vor allem das Highend-Segment betroffen. Bei einfacheren Modellen hat sich Sony sehr zurückgehalten. Nun jedoch könnte wieder ein Mitstreiter im Budgetsegment anstehen, das Sony D2403. Dieses wurde in einem Benchmark der Seite GFXBench entdeckt.

Gut dimensioniertes Display mit qHD-Auflösung

Wie das Online-Magazin „Unwired View“ berichtet, sind bereits sehr detaillierte Informationen zur technischen Ausstattung des Handys bekannt geworden. Dabei sieht es so aus, als könnte es sich um einen echten Konkurrenten für das Motorola Moto G handeln, das derzeit in diesem Bereich für Furore sorgt. Denn die Ausstattung des D2403 liest sich durchweg brauchbar: So wird das Handy über einen 4,4 Zoll großen Touchscreen mit 960 x 540 Pixeln Auflösung bedient, der die übliche Fünf-Finger-Bedienung erlaubt.

Gleicher Chipsatz, bessere Kamera

Als Vortrieb dient dem Smartphone ein Qualcomm Snapdragon 400 auf Basis des ARM Cortex A7, dessen vier CPU-Kerne mit 1,2 GHz takten. Als Arbeitsspeicher steht das übliche Gigabyte zur Verfügung. Der Chipsatz ist also komplett identisch zum Moto G, das Display dagegen löst etwas niedriger auf – bei 4,4 Zoll sollte das aber nicht ganz so stark ins Gewicht fallen. Dafür wird das Sony-Modell eine 8-Megapixel-Hauptkamera besitzen, beim Moto G löst die Kamera 5 Megapixel auf. Die Frontkamera ist wie beim Konkurrenten eher schlicht aufgestellt und dient allein der Videotelefonie.

Unterstützt auch NFC, nicht aber LTE

Vorteile des Sony D2403 sind die Unterstützung von NFC und die ab Werk neueste Android-Version 4.4.2 KitKat. Hinzu kommen die üblichen Extras wie GPS, Bluetooth und WLAN. Intern werden 16 Gigabyte Speicherplatz vorhanden sein, von denen scheinbar rund 10 Gigabyte zur Verfügung stehen – zumindest auf dem Testgerät, mit dem der Benchmark durchgeführt wurde. Ob der Speicher erweiterbar sein wird, ist unbekannt. Das wäre aber sicherlich eine kluge Entscheidung, denn beim Moto G war das bislang nicht möglich. Erst die teurere LTE-Version wird dies erlauben. Das Sony D2403 dagegen scheint kein LTE zu unterstützen, dürfte preislich daher in der Region des normalen Moto G liegen. Der Kampf der beiden Handy-Modelle könnte spannend werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Sony Xperia 5, 6.1" FHD+ HDR OLED 21:9 Display, 6GB RAM, 128GB Speicher, Rot +

    Die neuesten technologischen Entwicklungen von Sony in einem stilvollen und kompakten Design Triple - kamera - ,...

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sony D2403

EDGE vorhanden
GPRS vorhanden
UMTS vorhanden
Display
Displaygröße 4,4"
Displayauflösung (px) 960 x 540 (16:9 / qHD)
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Betriebssystem Android
Ausgeliefert mit Version Android 4
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 16 GB
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 1,2 GHz
Verbindungen
NFC vorhanden
WLAN vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Ausstattung
Bedienung Touchscreen
Kamera vorhanden
MP3-Player vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sony D 2403 können Sie direkt beim Hersteller unter sony.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Acer Liquid Z4 DuoPrestigio MultiPhone 7500Lenovo / IBM Vibe Z2 ProMedion Life P5001Hisense HS-U980BE-2Samsung Galaxy W (2014)Acer Liquid E600Acer Liquid E700Nokia X2ZTE Blade Q Maxi