Sony Bravia KDL-46W5800 Test

(Fernseher)
Bravia KDL-46W5800 Produktbild
  • keine Tests
15 Meinungen
Produktdaten:
  • Bildschirmgröße: 46"
  • Auflösung: Full HD
  • Bildformat: 16:9
  • DVB-S: Ja
  • DVB-T: Ja
  • Features: 1080p/24
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Bravia KDL-46W5800

Holt SD- und HD-Programme ins Haus

Mit dem Sony KDL-46W5800 empfängt man das Fernsehprogramm in SD- und in HD-Qualität – auch ohne externe Settop-Box: Das LCD-Gerät hat einen DVB-T, einen DVB-C- und einen DVB-S2-Tuner an Bord.

Obendrein wurde ein CI-Schacht verbaut, der neben den herkömmlichen CAM-Modulen auch den CI-Plus-Standard und damit das Programmangebot von Astra HD+ unterstützt. Ein elektronischer Programmführer darf natürlich nicht fehlen. Das Panel hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten und sorgt dank 100 Hertz-Technik auch bei schnellen Szenen für geschmeidige Bewegungsabläufe. In Sachen Farbwiedergabe setzt der Hersteller auf eine Technik namens „Live Colour“: Durch eine Verstärkung der bei LCD-Geräten eher suboptimalen Rot- und Grüntöne soll die Darstellung mehr Tiefe bekommen. Die Funktion lässt sich in drei verschiedenen Intensitätsstufen zu- beziehungsweise komplett abschalten. Außerdem stehen – je nach Szene - verschiedene Optionen zur automatischen Anpassung der Bild- und Sound-Einstellungen bereit, darunter die Modi Kino, Spiel, Sport und Grafik. Mit Blick auf die Anschlussleiste entdeckt man vier HDMI-Buchsen, einen VGA-Anschluss, USB und Ethernet sowie die gängigen analogen Schnittstellen. Darüber hinaus wurde ein optischer Digitalausgang integriert. Intern greift der Flachbildfernseher auf zwei Lautsprecher mit einer Ausgangsleistung von jeweils 10 Watt zurück.

DVB-T- und DVB-C-Tuner haben mittlerweile die meisten Geräte an Bord. Dass der KDL-46W5800 zusätzlich mit einem Empfangsteil für DVB-S2 aufwartet, dürfte vor allem Kunden interessieren, die noch keinen HDTV-fähigen Sat-Receiver besitzen. Der 46-Zöller geht für knapp 1500 Euro über die Ladentheke.

zu Sony Bravia KDL-46W5800

  • Sony KD-43XG7005 Bravia 43 Zoll (108cm) Fernseher (Ultra HD, 4K HDR, Smart TV,

    Energieeffizienzklasse A, Der Sony KD - 43XG7005 liefert dank 4K X - Reality PRO Bildprozessor und der Live Colour ,...

Kundenmeinungen (15) zu Sony Bravia KDL-46W5800

15 Meinungen (1 ohne Wertung)
Durchschnitt: (Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
3
2 Sterne
1
1 Stern
1
  • HDMI ist HDMI. Egal wie teuer

    von Dummheit_ohne_Grenzen
    • Ich bin: technisch versiert

    "Auch ein WEchsel des HDMI-Kabels (nulltarif Variante - 70Euro Variante) brachte nach einem Hinweis eines Verkäufers keinen unterschied."

    Ein teures HDMI-Kabel kann an der Bildqualität absolut nichts verbessern oder verschlechtern. Entweder alle Bits kommen durch oder nicht. Gut oder schlecht (wie bei analogen Leitungen) gibt es da nicht. Viele untaugliche Verkäufer setzen auf die Dummheit der Kunden und sind damit offensichtlich erfolgreich...

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Sony Bravia KDL-46W5800

Auflösung Full HD
Bildformat 16:9
Bildfrequenz 100 Hz
Bildschirmgröße 46"
DVB-C vorhanden
DVB-T vorhanden
DVB-T2-HD fehlt
Features 1080p/24
LCD vorhanden
Media-Streaming vorhanden
Pay-TV fehlt
Schnittstellen CI

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen