Digital Kettle Typ 558 (962.19) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 2 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
2 Meinungen
Fassungsvermögen: 1,7 l
Material: Edel­stahl
Temperaturstufen: 12
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Digital Kettle Typ 558 (962.19)

Kocht das Wasser genauso heiß, wie Sie es wollen

Der Digital Kettle (Typ 558) von Solis ist der Konkurrenz in einem Punkt eine Nasenlänge voraus. Denn während sich die meisten Wasserkocher mit Temperaturvorwahl darauf beschränken, dem Kunden eine Hand voll Temperaturstufen anzubieten, sind es beim Solis 12. Der Clou dabei: Die Option, die Wunschtemperatur vorzuprogrammieren, steht schon ab 40 Grad zur Verfügung.

Zwischentöne

Zum einen bietet der Solis fixe Temperaturstufen bei 40, 60, 80 und 100 Grad an. Zum anderen jedoch, und darin liegt das Besondere, lassen sich über eine zusätzliche Wahltaste ab 50 Grad in 5-Grad-Schritten Zwischenstufen anwählen – für Teetrinker ein wahres El Dorado, aber auch für Kaffeetrinker, die ihren Muntermacher bei 95 Grad aufbrühen möchten. Zu jeder dieser Stufen gibt es ferner noch die Möglichkeit, eine Warmhaltefunktion dazuzuschalten. Das ergibt Sinn, wenn zum Beispiel Instantkaffee tassenweise aufgebrüht wird oder Teebeutel zum Einsatz kommen. Der Kessel selbst wiederum ist aus Edelstahl gefertigt, und zwar innen wie außen. Das heiße Wasser kommt also nur mit den wenigen Bauteilen im Deckel mit Plastik in Kontakt. Es darf demnach davon ausgegangen werden, dass es geschmacksneutral aufgeheizt wird.

Marktübliche Anschaffungskosten

Aktuell liegt der Solis bei knapp 70 Euro (Amazon). Zwar sind Wasserkocher mit Temperaturvorwahl auch schon für weniger zu haben. Die variablere Vorwahlfunktion des Solis rechtfertigt jedoch die höhere Summe, die sich nämlich gemessen an den Modellen namhafter Hersteller wie zum Beispiel Philips immer noch im Mittelfeld bewegen. Der nur auf den ersten Blick teure Kocher ist also durchaus einen zweiten und dritten Blick wert.

Kundenmeinungen (2) zu Solis Digital Kettle Typ 558 (962.19)

2,0 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
0 (0%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
2 (100%)
1 Stern
0 (0%)

2,0 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Solis Digital Kettle Typ 558 (962.19)

Fassungsvermögen 1,7 l
Material Edelstahl
Technik Heizplatte
Ausstattung
  • Abschaltautomatik
  • Kalkfilter
  • Kabellos
  • Wasserstandsanzeige
  • Trockengehschutz
  • Warmhaltefunktion
  • Temperaturanzeige
  • Temperaturvorwahl
Temperaturstufen 12

Weiterführende Informationen zum Thema Solis Digitaler Wasserkocher Typ 558 (962.19) können Sie direkt beim Hersteller unter solis.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Ottoni Fabbrica Alice SatinatoOttoni Fabbrica Fjord SatinatoRosenstein & Söhne 2-in-1-Wasserkocher und Isolierkanne (NC3647)Bestron ATW1600Rosenstein & Söhne Glas-Wasserkocher mit LED-Beleuchtung NC-3752Korona electric Glaswasserkocher 20600Korona electric Wasserkocher 20400Rosenstein & Söhne Keramik-Wasserkocher WSK-200.rtr (NC2339)Khapp Premium Wasserkocher (15130002)Bosch TWK7090