Snap Group Sumo Paint Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
Sumo Paint Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Betriebssystem: Mac OS X, Linux, Mac OS, Win
  • Freeware: Ja
  • Typ: Professionelle Bildbearbeitung
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Sumo Paint

Umfangreich wie Photoshop und kostenlos

Wie die Internetseite gizmodo.de berichtet, kann die kostenlose Online-Software Sumo Paint von der Snap Group sogar Photoshop Konkurrenz machen. Photoshop gilt als eines der Bildbearbeitungsprogramme mit den umfangreichsten Funktionen und Effekten. Die gibt es jetzt bei Sumo Paint völlig kostenlos – das könnte Photoshop das Leben schwer machen. Sumo Paint soll der Meldung zufolge alle Funktionen aufweisen, die auch Photoshop mitbringt. Es kann von jedem Betriebssystem angewendet werden, nur einen Internetzugang benötigt der jeweilige PC. Bianca Appelmann von gizmodo.de hat einen ersten Test der Software gemacht und bestätigt, dass Funktionen wie der Magic Eraser und die gleichen Klon-Tools wie bei Photoshop vorhanden seien.

Hier finden Sie das Programm und können sofort mit der Bearbeitung oder Erschaffung eines Bildes beginnen. Oder Sie schauen sich hier zunächst ein Demovideo an:

Datenblatt zu Snap Group Sumo Paint

Betriebssystem Win, Mac OS, Linux, Mac OS X
Freeware vorhanden
Typ Professionelle Bildbearbeitung

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Dynamic Range Mapping FineArtPrinter 2/2010 - Insgesamt hat HDR Darkroom zwar wenige Bordmittel, setzt diese aber effektiv ein. HDR Photo Studio Zur Bearbeitung von HDRs und Raw-Bildern hat Unified Color, der Anbieter von HDR Photo Studio, sein eigenes Farbmodell entwickelt. Dieses richtet sich nicht nach Farbumfangsmodellen wie sRGB, die sich stark an die Farbwiedergaben von CRT-Monitoren anlehnen, und ist auch nicht ein künstlich erweiterter Arbeitsfarbraum wie Pro Photo RGB. …weiterlesen


Kreative Umgebung Macwelt 3/2008 - Schwachstelle bei Filtern Das bedeutet für Neu- einsteiger natürlich eine ähnlich lange Lernkurve wie bei Photoshop, macht Pixelmator aber geradezu verführerisch leicht für Photoshop-Kenner. Photoshops Schwäche bei der Filter-Integration wird aber auch Pixelmator zum Verhängnis, denn im Vergleich zu der vorbildlich übersichtlichen Implementation der Filter in Drawit ist das Arbeiten mit Filtern in Pixelmator geradezu mühsam. …weiterlesen


Mehr IQ - 360° Panoramen und intelligentes Skalieren DigitalPHOTO 3/2009 - Adobe Photoshop CS4 kommt mit einem gewaltigen IQ-Schub auf den heimischen Rechner. Die Programmierer haben sich offensichtlich Elements 7 zum Vorbild genommen und mit dem 360°-Panorama und dem ‚Content-Aware-Scaling‘ künstliche Intelligenz mit eingebaut.Auf zwei Seiten erfahren Sie in diesem Ratgeber der DigitalPhoto (3/2009) Wissenswertes zum Umgang mit Photoshop CS4. …weiterlesen


Das ist neu in Photoshop CS 5 MacweltPRO 4/2010 - Mausbewegungen nach oben und unten regeln die Weichheit. ZOOM Wenn das Zoom-Werkzeug aktiviert ist, vergrößert man das Bild durch Rechtsziehen und verkleinert es durch Linksziehen bei gedrückter Maustaste. Dies wird nicht auf ungeteilten Zuspruch stoßen, denn das Zoomen durch Aufziehen eines Bildausschnitts mit der Zoomtaste funktioniert in Photoshop CS 5 so nicht mehr. Nur noch Intel Ältere Macs mit Power-PC-Prozessor werden selbst im 32-Bit-Modus nicht mehr unterstützt. …weiterlesen


Schöne Landschaften DigitalPHOTO 3/2009 - Mit Hilfe von Adobe Photoshop Lightroom lässt sich eine flaue Landschaftsaufnahme in wenigen Schritten in ein attraktives Bild verwandeln. Vor allem wenn Sie im RAW-Format fotografieren, sollten Sie die folgenden Schritte zur Routine gehören.Dieser Artikel der DigitalPhoto (3/2009) zeigt Ihnen auf einer Seite, wie sie mit Lightroom Aufnahmen schnell optimieren können. …weiterlesen


24 neue Tipps zu Photoshop Macwelt 3/2009 - Photoshop bietet weitaus mehr kreative Möglichkeiten, als den meisten Benutzern bewusst ist. Und da so viele kreative Köpfe mit der Bildbearbeitung arbeiten, gibt es immer wieder neue Photoshop-Tricks, versteckte Funktionen und undokumentierte Kniffe.MacWelt zeigt in Ausgabe 3/2009 25 Tipps zu Adobes Bildbearbeitungs-Software Photoshop. …weiterlesen