• keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Typ: Bohr­schrau­ber
Geeignet für: Heim­wer­ker
Anzahl der Gänge: 1 Gang
Akkuspannung (Leistung): 12 V
Akkukapazität (Reichweite): 1,2 Ah
Max. Drehmoment: 28 Nm
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

2016

Für kleine Heimwerker-Projekte

Die Ladedauer für den NiCD-Akku gibt der Hersteller in seinem Produktblatt mit 5 Stunden an. Laut der Nutzererfahrungen muss man jedoch oft mit einer weit längeren Wartezeit rechnen. Deshalb dürfte man den 2016 AA von Skil eben nur bei kleineren Bohr- und Schraubprojekten im privaten Umfeld einsetzen können. Dort kann sich seine Leistung aber durchaus sehen lassen.

Sanfter Anlauf und Auslaufbremse

Der 12-Volt-Nickel-Kadmium-Akku besitzt eine Kapazität von 1,2 Amperestunden. Ein Drehmoment von 28 Newtonmetern, eine maximale Drehzahl von 600 Umdrehungen pro Minute und 19 einstellbare Drehmomentstufen plus Bohrstufe lassen das Arbeiten mit bis zu 6 Millimeter starken Schrauben, 20 Millimeter starken Bohrlöchern in Holz und 6 Millimeter in Stahl zu. Ins Schnellspannbohrfutter passen Einsätze bis 10 Millimeter Durchmesser. Der Skil ist leicht, nur 1,5 Kilogramm, wirkt ausbalanciert und handlich. In den Antrieb des 2016 ist eine Sanftanlauf-Funktion integriert. Zudem verhindert eine Auslaufbremse ein Überdrehen der Schrauben und das lästige Nachlaufen des Bohrfutters nach beenden eines Schraub- oder Bohrvorgangs.

Fazit

Nur einer der Rezensenten wollte dem Skil die volle Punktzahl geben. Nahezu der gesamte Rest hat lediglich Kleinigkeiten an der Maschine auszusetzen und ist zufrieden mit dem Kauf. Bemängelt werden im Wesentlichen die lange Ladezeit des Akkus von teilweise weit mehr als 12 Stunden nach der Erstaufladung und dass noch alte NiCd-Akkus verwendet werden, deren Lebensdauer nicht sonderlich hoch ist. Ansonsten wird die für kleinere Heimwerker-Aufgaben ausreichende Leistung des Skil durchaus gelobt. Für härtere Anforderungen müsse man eben nach wie vor eine Bohrmaschine nehmen. Den 2016 AA gibt es für 50 EUR bei Amazon.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Skil 2016

Allgemeines
Typ Bohrschrauber
Geeignet für Heimwerker
Anzahl der Gänge 1 Gang
Akku
Akku vorhanden vorhanden
Akku-Typ NiCd-Akku
Akkuspannung (Leistung) 12 V
Akkukapazität (Reichweite) 1,2 Ah
Ladegerät vorhanden
Akkustandsanzeige fehlt
Schrauben & Bohren
Max. Drehmoment 28 Nm
Anzahl Drehmomentstufen 19+1
Max. Drehzahl im 1. Gang 600 U/min
Max. Bohrdurchmesser für Holz 20 mm
Max. Bohrdurchmesser für Stahl 6 mm
Ausstattung
Rechts-/Linkslauf vorhanden
Schnellspannbohrfutter vorhanden
Spindelarretierung fehlt
Gürtelclip fehlt
Drehmomentwahl Manuell
Bürstenloser Motor fehlt
Zubehör 2 Schraubits, 1 Schraubhilfe; magnetischer Bithalter
Maße & Gewicht
Gewicht mit Akku 1,5 kg

Weiterführende Informationen zum Thema Skil NiCd 2016A F0152016AA können Sie direkt beim Hersteller unter skil.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Skil 2017 ABBosch PSR14,4LI (060395430C)Metabo SSW 18LTX400BL (60220589) ohne AkkuParkside PABS 14 4A1 grünLidl / Parkside PAS 3 6 B1 pinkMeister Basic BAS 180-2BVaro PowerPlus POWX0065LiMakita 6723DWAEG BBS 12C2Aldi Süd / Workzone Akku-Bohrschrauber 12 V