keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 160 cm
Gewicht: 1350 g
Traglast: 12 kg
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt T-1204XL mit E-20

T-1204XL mit E-20

Für wen eignet sich das Produkt?

Sowohl Reisefotografen als auch Fotografen, die oft in der Natur oder unterwegs fotografieren, sind mit dem Sirui T-1204XL gut bedient, denn angesichts seiner durchaus überzeugenden Werte wie einem Packmaß von gerade einmal 46,3 cm bei einer maximalen Arbeitshöhe von 169 cm und einem Eigengewicht von 1,2 kg hat es die Bezeichnung des perfekten Reise-Stativs durchaus verdient. Trotz des kompakten Packmaßes muss auf komfortable Arbeitshöhe und ausreichende Belastung nicht verzichtet werden.

Stärken und Schwächen

Die Verwendung von Kohlefaser ermöglicht diese leichte Bauweise des Stativs, umso beachtlicher ist dabei die maximale Belastung von 12 kg laut Hersteller. Dabei ist anzumerken, dass Stativ und Kugelkopf unterschiedliche Belastungsgrenzen aufweisen, letzterer hält maximal 8 kg aus, was jedoch im Alltag locker ausreichen sollte. Ein nützliches Feature ist die umkehrbare 3/8“- auf 1/4“-Schraube, mit der man zum Beispiel eine Kamera oder einen Blitz direkt auf das Stativ befestigen oder auch andere Kugelköpfe verwenden kann. Neben der maximalen Arbeitshöhe ist auch die minimale Arbeitshöhe von 14 cm hervorzuheben. Eigens für Aufnahmen knapp über den Boden legt Sirui seinem Dreibeiner auch gleich noch eine kurze Mittelsäule bei, die bei Bedarf einfach ausgewechselt werden kann. Bei solch einer Ausstattung und Einsatzmöglichkeiten wirken sowohl Mittelsäulenhaken als auch Kälteschutzgriffe fast nicht mehr besonders. Der Kugelkopf bietet Features wie 360°-Panoramadrehung, Safety Lock gegen versehentliches Abrutschen der Schnellwechselplatte und eine Nivellierlibelle. Entsprechend begeistert zeigen sich auch die Kunden, deren Amazon-Bewertungen mit durchschnittlich 4 bis 5 Sternen sehr gut ausfallen. Lediglich die Gewichtsangabe wird häufiger kritisiert – so übersteige das Realgewicht das vom Hersteller angegebene Gewicht um bis zu 200 g. Dies sollte man beim Kauf beachten.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Mit rund 400 Euro bei Amazon verlangt Sirui eine Menge für sein Stativ – angesichts der Ausstattung und Features ist es aber durchaus sein Geld wert. Wenn das den Geldbeutel zu sehr belastet, kann man ruhig zum K&F Concept Tripod TC2534 greifen. Dieses Stativ bietet ähnliche Ausstattungsmerkmale, ist jedoch etwas schwerer – dafür ist es für weniger als die Hälfte zu haben. Ein Kompromiss, den viele sicher gern eingehen werden.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • SIRUI SR-3204 Studioreporter Dreibeinstativ 10x Carbon

    Großes & starkes Stativ mit Montageplatte und 75mm Adapterhalbschale Stativschulter aus griffiger Magnesiumlegierung ,...

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sirui T-1204XL mit E-20

Features
  • Wasserwaage
  • Mittelsäulenhaken
  • Schaumstoffummantelung
  • Tragetasche
  • Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 3
Material Carbon
Erhältliche Farben Silber
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 160 cm
Minimale Arbeitshöhe 14 cm
Gewicht 1350 g
Traglast 12 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung vorhanden
Metallspikes fehlt
Wasserwaage vorhanden
Tragetasche vorhanden
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Sirui T-1204XL mit E-20 können Sie direkt beim Hersteller unter sirui.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Sirui T-1204XLSirui T-1004XLSirui T-2004XLSirui T-2204XLBenro TMA38CLRollei Rock Solid AlphaNovoflex Triopod A2830Tiltall TE-324Manfrotto 190 Go! (MT190GOA4TB)Manfrotto BeFree One MKBFR1A4B-BH