Silent Wire KV β Test

(Kopfhörerverstärker)
  • Sehr gut (1,2)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Typ: Kopfhörer-Verstärker
  • Technologie: Transistor
  • Anzahl der Kanäle: 2
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Silent Wire KV β

    • ear in

    • Ausgabe: 3/2017
    • Erschienen: 07/2017
    • Seiten: 3
    • Mehr Details

    1,2; Referenzklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Der schlicht aussehende KV β ist ein Referenz-Kopfhörerverstärker ersten Ranges, der so gut wie jeden Kopfhörer, der sich an seine 6,3-mm-Klinkenbuchse anschließen lässt, zu absoluten Höchstleistungen treibt.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Silent Wire KV β

Abmessungen (mm) 217 x 320 x 220
Ausgänge Kopfhörer
Eingänge Analog (Cinch)
Gewicht 8,44 kg
Technologie Transistor
Typ Kopfhörer-Verstärker

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Kraft der Zwei stereoplay 5/2018 - Und damit optisch wieder einmal goldrichtig liegt, gelingt es doch so, das für McIntosh-Fans so wichtige Retro-Design mit der aktuellen Audiotechnik erfolgreich zu vermählen. Erstmals in der Firmenhistorie baut McIntosh mit dem Vollverstärker MA252 nun einen Hybriden mit Eingangsröhren und Transistor-Ausgang. Letzterer übrigens ganz konventionell und nicht mithilfe der ansonsten üblichen McIntosh-Ausgangstrafos. …weiterlesen


Fürs echte Leben LP - Magazin für analoges HiFi & Vinyl-Kultur 1/2015 - Zudem sorgt die Neon-Entladung in diesen Röhren für eine ganz besondere optische Note. Den eigentlichen Verstärkerjob macht pro Kanal eine PCL86 (oder auch 14GW8, das ist dasselbe). Das ist eine interessante Kombiröhre, in der ein Trioden- und ein Pentodensystem stecken. Letzteres hat deutlich mehr Power und dementsprechend sieht die Aufgabenverteilung aus: Die Triodensektion übernimmt die gesamte Spannungsverstärkung, die Pentode fungiert als reiner Impedanzwandler. …weiterlesen


Nachhaltigkeit HiFi einsnull 3/2014 - Tonstudio-Profis kennen die Marke und die Raumkorrektur der Franzosen ziemlich gut, die Trinnov-Produkte gehören seit Jahren zum Handwerkzeug eines ambitionierten Tonstudios. Ich selber habe die Teile schon oft bei meinem Lieblingshändler Christoph Zingel in Essen gesehen. Lieblingshändler, weil der junge Mann bei mir um die Ecke residierte und ein ziemlich modernes und HIFI EINS-NULL sehr entgegenkommendes Ladenkonzept fährt. …weiterlesen