• ohne Endnote

  • 0  Tests

    17  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kon­den­sent­feuch­ter
Maxi­male Raum­größe: 26 m²
Max. Ent­feuch­tungs­leis­tung: 12
Sen­sor­ge­steu­ert: Ja
Timer: Ja
Dis­play: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

LFT-120

Über­ra­schend effek­tiv, aber fum­me­lig in der Bedie­nung

Stärken
  1. in 5%-Schritten einstellbare Zielfeuchtigkeit
  2. mit Laufrollen für den flexiblen Einsatz
  3. automatische Frostschutzfunktion
  4. inklusive programmierbarer Zeitsteuerung
Schwächen
  1. nur nach Stunden, nicht nach Uhrzeit programmierbar
  2. Schlauchanschluss und Griffaussparung für den Tank schlecht erreichbar
  3. beim Erreichen des Zielwertes schaltet nur der Kompressor, nicht aber der Lüfter ab

Handlich ist er: Bei Abmessungen von 31 x 42 x 23,5 cm können Sie den Sichler LFT-120 prinzipiell überall da einsetzen, wo ein klassischer Bautrockner zu viel wäre. Richtig aufgehoben ist er aber auch nur in kleineren Räumen bis maximal 26 m², wobei auch entlegene Räume denkbar wären. Dank seiner programmierbaren Zeitsteuerung und der Möglichkeit zur Dauerableitung benötigt er nämlich keine Aufsicht – es sei denn, es kommt zum Stromausfall. Dann müssen Sie das Gerät neu starten, weil Ihre Einstellungen verlorengehen. Führende Einsatzszenarien sind Trockenräume oder kleine Waschkeller, für die ein Granulat-Entfeuchter gegen Schimmelbildung nicht ausreicht. Gut: Im Gegensatz zum kleineren Schwestermodell LFT-100 lässt sich der Luftentfeuchter auf Rollen bewegen und, aus Käufersicht nicht zu unterschätzen, so etwas unterlüften. Doch unter alles Lob mischt sich auch Kritik. Das Gerät sei nur nach Stunden und nicht nach der Uhrzeit programmierbar und im Preisvergleich kaum überzeugend: Die nur geringfügig bessere Entfeuchtungsleistung könne einen Mehrpreis von rund 30% kaum rechtfertigen. Zudem seien Schlauchanschluss für den Dauerbetrieb sowie die Griffaussparung für den Tank nicht gut erreichbar, was die Bedienung zu einer höchst fummeligen Angelegenheit mache.

zu Sichler LFT-120

  • Sichler Haushaltsgeräte Bautrockner: Digitaler Luftentfeuchter mit Timer für
  • Sichler Digitaler Luftentfeuchter mit Timer für Räume bis 30 m², 12 Liter/Tag
  • Sichler Haushaltsgeräte Digitaler Luftentfeuchter mit Timer für Räume bis 30 m²,

Kundenmeinungen (17) zu Sichler LFT-120

4,0 Sterne

17 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (47%)
4 Sterne
5 (29%)
3 Sterne
1 (6%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (12%)

4,0 Sterne

17 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Luftentfeuchter

Datenblatt zu Sichler LFT-120

Ausstattung
  • Timer
  • Display
  • Abschaltautomatik
Technische Eigenschaften
Typ Kondensentfeuchter
Funktionsweise Kompressor (Kondensation)
Max. Leistung 260 W
Kapazität Wassertank 1,6 l
Lärmbelastung 40 dB
Abmessungen (H x B x T) 42 x 31 x 23,5 cm
Gewicht 11,7 kg
Kältemitteltyp R134A
Reichweite
Maximale Raumgröße 26 m²
Luftmenge 126 m³/h
Entfeuchten
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 12 l/Tag
Max. Entfeuchtungsleistung 12
Leistungsstufen 2
Einstellbare Zielluftfeuchte vorhanden
Ausstattung
Abschaltautomatik vorhanden
Display vorhanden
Timer vorhanden
Modus für den Nachtbetrieb fehlt
Schlauchanschluss möglich vorhanden
Kondensatpumpe fehlt
Auto-Restart-Funktion fehlt
Ionisator fehlt
UVC-Lampe fehlt
Luftfilter vorhanden
Filterreinigungsanzeige fehlt
Wäschetrocknungsmodus fehlt
Füllstand-Warnsignal vorhanden
Wandmontage fehlt
Swing-Funktion / verstellbare Ausblasrichtung fehlt
Steuerung & Bedienung
App-Bedienung fehlt
Sensorgesteuert vorhanden
Programmgesteuert fehlt
Fernbedienung fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: NX-8546-758

Weiterführende Informationen zum Thema Sichler Digitaler Luftentfeuchter mit Timer können Sie direkt beim Hersteller unter sichler-haushaltsgeraete.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: