Shapeways Photoshaper

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Digi­ta­ler Foto­dienst
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Foto­re­lief mit ver­schie­de­nen Effek­ten

Der Onlinedinest von Shapeways hat einen neuen Service vorgestellt, den sogenannten Photoshaper. Mit ihm lassen sich aus zweidimensionalen Fotografien dreidimensionale Reliefs erstellen. Die Reliefs weisen dabei eine Besonderheit auf. Wenn das Licht auf sie fällt, dann zeigt sich das Fotomotiv als dreidimensionale Struktur: Je dunkler der Farbton des Bildes, desto dicker ist das Relief an dieser Stelle. Dadurch erscheint ein besonderer Effekt, wenn das Bild gegen das Licht gehalten wird: Das Foto ist als Schwarz-Weiß-Bild in seiner ursprünglichen Form wieder sichtbar – mit allen Details und sehr realistischen Schattenverläufen. Wer es nicht glaubt, kann ein Beispielvideo (siehe unten) anschauen.

Unkomplizierte Bestellung

Shapeways Photoshaper macht es dabei seinen Kunden besonders einfach: Jeder kann das Bild seiner Wahl einfach hochladen – es sollte eine Auflösung in mindestens 1,5 Megapixel aufweisen – dann muss die Helligkeit des Reliefs ausgewählt werden und schon kann bestellt werden. Innerhalb von 10 Tagen sollte das Kunststoffrelief ins Haus trudeln. Die Kosten liegen dabei zwischen 30 und 50 Euro. Benutzt werden können Fotos in den Formaten JPEG, PNG und GIF; das Endprodukt ist 13 x 9 Zentimeter groß.

Shapeways ist eine niederländische Firma und eigentlich für die Herstellung von dreidimensionalen Objekten bekannt. Kunden können am Rechner ein dreidimensionales Kunstwerk (oder auch Kitsch) entwerfen und die Firma fertigt daraus ein echten kleinen Körper. Einen Service à la Photoshaper anzubieten, lag da sehr nahe.

von Anne K.

Datenblatt zu Shapeways Photoshaper

Typ Digitaler Fotodienst

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf