• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 26 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
26 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: High-​Res-​Player
Lauf­zeit: 9 h
Gewicht: 100 g
Schnitt­stel­len: 3,5 mm Klinke, USB
Aus­stat­tung: Dis­play, Blue­tooth
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt M2S

M2S

Für wen eignet sich das Produkt?

Anspruchsvoll darf man herangehen an den MP3-Player Shanling M2S. Dieser spielt im Grunde jedes digitale Musikformat bis hin zu verlustfreien Varianten. Ausgegeben werden können diese Klänge nicht nur über entsprechend leistungsstarke Kopfhörer, sondern außerdem mit Bluetooth dank aptX und über den USB-Anschluss an einen entsprechende Stereoanlage. Ein Gerät, mit dem wesentlich mehr abgespielt werden kann als eine normale MP3-Sammlung.

Stärken und Schwächen

Das Display mit 3 Zoll Diagonale besitzt überraschend viele Pixel und liefert dementsprechend ein detailreiches Bild ab. Die Bedienung über Berührungen wird nicht unterstützt. Stattdessen befindet sich seitlich ein Drehknopf, der laut verschiedener Meinungen recht intuitiv funktioniert. Ein interner Speicher ist von Haus aus nicht vorhanden. Der Micro-SD-Slot nimmt Karten bis 256 Gigabyte auf. Zudem können an den USB-Anschluss mit Typ-C-Stecker Festplatten angeschlossen werden. Das kommt dem erhöhten Speicherbedarf verlustfreier Audiodateien entgegen. Auch in die Gegenrichtung klappt die Kommunikation zur Verwendung als externer Verstärker. Standesgemäß beherrscht das Bluetooth-Modul aptX, um drahtlos mit entsprechenden Lautsprechern oder Kopfhörern eine möglichst gute Tonqualität zu erreichen. Der Akku in dem Player, der kleiner als ein Smartphone ist, präsentiert sich stark genug, um trotz der guten Rechenleistung annähernd 9 Stunden Musik abzuspielen.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Vor allem die guten Toneigenschaften, die sich auch in einigen Tests beweisen konnten, rechtfertigen die bei Amazon genannte Forderung von 200 Euro. Touchscreen hin oder her, die verbaute Technik ist stimmig und kann auch sensible Ohren zufriedenstellen. Wer hierauf Wert legt und die passenden Dateien sowie Kopfhörer und Lautsprecher besitzt, kann den MP3-Player angemessen ausreizen.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Shanling M6 HiRes DAP mit Bluetooth, WLAN und USB-Transport, schwarz

Kundenmeinungen (26) zu Shanling M2S

4,0 Sterne

26 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
13 (50%)
4 Sterne
5 (19%)
3 Sterne
4 (15%)
2 Sterne
2 (8%)
1 Stern
2 (8%)

4,0 Sterne

26 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Mobile Audio-Player

Datenblatt zu Shanling M2S

Typ High-Res-Player
Speichermedium Speicherkarte
Laufzeit 9 h
Gewicht 100 g
Schnittstellen
  • USB
  • 3,5 mm Klinke
Ausstattung
  • Bluetooth
  • Display
Abmessungen B x T x H 53 x 14,5 x 85,6 mm
Wiedergabeformate
  • OGG
  • WAV
  • WMA
  • AAC
  • AIFF
  • Apple Lossless
  • FLAC
  • DSD
  • PCM
Displaygröße 3"

Weiterführende Informationen zum Thema Shanling M2S können Sie direkt beim Hersteller unter shanling.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Hand-Spiel

AUDIO - Hier ist die Investition in bessere Hörer (siehe Tipps auf Seite 127) angesagt – dann spielt der Philips weit vorne mit. Unser Klangtipp: DBB-Bass und Equalizer ausschalten. Noch in diesem Sommer kommt der technisch gleiche Nachfolger HDD 070 mit 2 Gigabyte auf den Markt. RIO NITRUS „BLACK IS BEAUTIFUL“ könnte der Leitspruch für die Entwicklung des Rio Nitrus gewesen sein. Die fast schon organischen Formen des Portis heben sich deutlich vom Erscheinungsbild der Konkurrenten ab. …weiterlesen

Angetestet

PCgo - E-BOOK-READER BLAUPUNKT LIVRO Auf dem 4 GByte großen Speicher des kleinen handlichen E-Book-Readers von Blaupunkt lässt sich gut und gerne eine ganze Bibliothek mitnehmen. Der Reader wird ausschließlich über Tasten gesteuert. Er verfügt über WLAN zum Übertragen der Bücher auf den E-Reader, allerdings nicht über eine direkte Shop-Anbindung. HDMI-SWITCH LINDY COMPACT HDMI SWITCH REMOTE 5:1 Wer nur einen HDMI-Eingang am TV-Gerät oder Beamer nutzen kann, wird ihn lieben. …weiterlesen

Bedrohung durch den iPod

iPod & more - Da die Haarzellen Zeit zur Regenerierung benötigen, sind 110 Dezibel über einen kurzen Zeitraum weit weniger bedenklich als eine sechsstündige Beschallung mit 90 dB(A). Und was sagt Apple? Apple ist sich seiner Rolle als Marktführer im MP3-Player-Bereich durchaus bewusst und weist auf zentrale Aspekte zum bewussten Hören hin [1]. Zusätzlich hat das Unternehmen die iPod-Lautstärke auf die EU-Norm von 100 dB(A) beschränkt. …weiterlesen