Blackphone Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Displaygröße: 4,7"
Auflösung Hauptkamera: 8 MP
Erweiterbarer Speicher: Ja
Akkukapazität: 2000 mAh
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Blackphone

Das angeblich sicherste Smartphone

Der NSA-Skandal hat das Grundvertrauen der Leute in den Staat erschüttert. Nicht nur, dass ein paar E-Mails mitgelesen werden, die ohnehin großteils unverschlüsselt umhergeschickt werden – womit viele Menschen auch vor dem Skandal fest gerechnet hatten. Nein, durch die scheinbar uferlosen Abhöraktionen und den Zugriff auf schier alle Daten, die wir irgendwie irgendwo hinterlassen, fühlen sich immer mehr in ihrer persönlichen Intimsphäre schwer getroffen. Zumal der Staat keinerlei Anstalten macht, diesem Problem irgendwie ernsthaft zu begegnen.

PrivatOS gibt dem Nutzer ein Stück weit die Kontrolle zurück

Und so könnte ein neuer Markt entstehen: Für besonders gesicherte Smartphones, die eben nicht so einfach abgehört und ausgelesen oder gar aus der Ferne komplett kontrolliert werden. Das SGP Blackphone soll ein solches Gerät sein. Das erhöhte Level an Sicherheit soll vor allem durch die spezielle Android-Version erzeugt werden, das sogenannte PrivatOS. Es wurde dermaßen stark modifiziert, dass der Nutzer die komplette Kontrolle darüber behält, welche Apps mit welchem Server kommunizieren und welche Daten aussenden dürfen.

Zugriffsberechtigungen exakt regulieren

Der Nutzer kann also die Zugriffsberechtigungen für jede App einzeln festlegen und dabei einzelne Aspekte kontrolliert unterbinden. Man sieht nicht ein, warum eine Navi-App auf die Kontakte Zugriff haben sollte? Das PrivatOS erlaubt die Sperrung dieser Zugriffsberechtigung, wobei die App im Normalfall problemlos weiterhin funktionieren sollte. Darüber hinaus ist die gesamte Kommunikation verschlüsselt und der Internetzugriff erfolgt über anonyme Server und das Virtual Private Network von Disconnect.me.

Keine Sicherheit vor NSA & Co

Freilich darf man eines nicht erwarten: Sicherheit vor NSA & Co. Das heben auch die Macher dieses Smartphones zu. Wenn eine staatliche Stelle Zugriff auf die Kommunikation wolle, habe sie auch die Mittel, die Verschlüsselung des Blackphones zu knacken. Oder anders ausgedrückt: Alles, was verschlüsselt das BlackPhone verlässt, ist zwar aufwendiger zu knacken – aber die richtigen Stellen können auch das leisten. Der große Vorteil des Blackphones ist eher, dass man eben genau bestimmen kann, was überhaupt das Handy an Daten verlässt. Dies liefert zumindest etwas Kontrolle.

Technisch gut aufgestellt

Technisch ist das SGP Blackphone durchaus zukunftsfähig aufgestellt. Das Smartphone arbeitet mit einem 2 GHz schnellen Quad-Core-Chipsatz und 2 Gigabyte Arbeitsspeicher, was genügend Power liefern sollte, um auch in zwei Jahren noch mithalten zu können. Das 4,7 Zoll große Display ist ein guter Kompromiss zwischen Größe und Hosentaschentauglichkeit, die Auflösung von 1.280 x 720 Pixeln reicht bei dieser Bilddiagonale auch allemal aus - auch wenn man in der Oberklasse mittlerweile anderes gewohnt ist. Ferner finden sich eine 8-Megapixel-Hauptkamera, eine 1,3-Megapixel-Frontkamera, GPS und 16 Gigabyte Nutzerspeicher. Bis auf den Chipsatz findet man hier also eher eine Mittelklasseausstattung. Das Ganze kostet dann aber rund 630 US-Dollar, eine stolze Summe für diese Technik. Ob das den Menschen ihre Datensicherheit wert ist?

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Alcatel 3X 2019 Jewelry Black 6.52" 4gb/64gb Octa Core 4000mah Dual SIM

    Betriebssystem: Android 9 (Pie) Optische Sensorauflösung: 16 + 8 + 5 MP, DualTone Flash, HDR, lens aperture size 77. ,...

Datenblatt zu SGP Technologies Blackphone

Farbe Schwarz
Kompatible Speicherkarten Micro-SD
Weitere Funktionen
  • Bluetooth
  • USB-Schnittstelle
  • 3,5 mm Klinkenanschluss
Display
Displaygröße 4,7"
Kamera
Hauptkamera
Auflösung Hauptkamera 8 MP
Hardware & Betriebssystem
Speicher
Arbeitsspeicher 1 GB
Interner Speicher 16 GB
Erweiterbarer Speicher vorhanden
Prozessor
Prozessor-Typ Quad Core
Prozessor-Leistung 2 GHz
Verbindungen
LTE vorhanden
Bluetooth vorhanden
GPS vorhanden
HSPA vorhanden
Akku
Akkukapazität 2000 mAh
Abmessungen & Gewicht
Bauform Barren-Handy
Gewicht 119 g
Ausstattung
Bedienung Touchscreen

Weiterführende Informationen zum Thema SGP Technologies Blackphone können Sie direkt beim Hersteller unter silentcircle.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

HTC Desire 516Vodafone Smart4 PowerVodafone Smart 4 TurboWiko BarrySamsung Galaxy S5 miniSamsung Galaxy Young 2Samsung Galaxy Star 2Samsung Galaxy Ace 4Samsung Galaxy Ace 4 LTEAlcatel One Touch Hero 8020D