SH 230 Produktbild
  • keine Tests
2 Meinungen
Produktdaten:
Kabelgebunden: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

SH 230

Abnehm­ba­rer Kopf­bü­gel

Sennheiser hat ein neues monaurales Headset in sein Sortiment aufgenommen – das SH 230. Praktisch ist vor allem die Konstruktion des Kopfbügels. Laut Presseinfo lässt er sich abnehmen und bei Bedarf durch einen Ohrclip ersetzen.

Etwas schade ist allerdings, dass man den Ohrclip extra besorgen muss. Der Kopfbügel wiederum ist nicht nur abnehmbar, sondern auch verstellbar. Anwender können das Headset also problemlos an die Kopfform anpassen. Ebenfalls praktisch: Das Schaumstoff-Ohrpolster lässt sich bei zu starker Abnutzung austauschen. In technischer Hinsicht wiederum bietet das Headset ein omnidirektionales Mikrofon. Gespräche werden also auch dann klar und deutlich übertragen, wenn sich das Mikrofon nicht direkt vor dem Mund befindet. Wenn man so will, ist der Aufnahmeradius im Grunde mit einem Streulicht zu vergleichen. Fachleute sprechend deshalb von einer kugelförmigen Richtcharakteristik. Das Mikrofon verarbeitet laut Datenblatt Frequenzen von 300 bis 3.400 Hertz, zudem soll der Klirrfaktor unter einem Prozent liegen. Befestigt ist es schließlich an einem horizontal verstellbaren Bügel. Was die weitere Ausstattung angeht, so darf man sich auf eine Technologie namens „ActiveGuard“ freuen. Sie erkennt akustische Signale, die das Gehör schädigen können und filtern diese während eines Gesprächs heraus. Vor allem im Büro oder im Call Center ist dieses Feature im Grunde unverzichtbar. Schließlich kommuniziert man hier derart viel, dass die Gehörgänge zwangsläufig darunter leiden. Die Verbindung zur Signalquelle läuft schließlich über ein 100 Zentimeter langes Kabel, an dessen Ende Sennheiser einen sogenannten „Easy Disconnect“-Stecker angebracht hat. Hier wird dabei das gewünschte Kabel angeschlossen (3,5 mm etc.).

Das neue Sennheiser SH 230 bietet mit dem abnehmbaren Kopfbügel und der ActiveGuard-Technologie zwei sinnvolle Features. Allerdings gibt es zur Sprachqualität bisher noch keine Erfahrungsberichte. Wer trotzdem bereits jetzt Interesse hat, findet das Headset derzeit im Internet für knapp 80 EUR.

zu Sennheiser SH230

  • Sennheiser SH 230 Einseitiges Headset mit Überkopfbügel

    Monaural / / Frequenzgang: 300 Hz - 3400 Hz / / Frequenz: 300 Hz - 3400 Hz / / Empfindlichkeit: 103 dB / / Impedanz: ,...

Kundenmeinungen (2) zu Sennheiser SH 230

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Sennheiser SH 230

Ausstattung
  • Bedienelemente am Kabel
  • Verstellbarer Bügel
Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker fehlt
USB fehlt
Sound
Rauschunterdrückung fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel vorhanden
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 500222

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser SH230 können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Turtle Beach Ear Force X42Creative Sound Blaster Tactic360 IonHama WoodlandRaptor Gaming LH2Raptor Gaming H5Hama Poker-Gaming-HeadsetSennheiser PC 7 USBPlantronics GameCom 380Plantronics GameCom 780Philips SHG7210/10