Sennheiser PC21-II

PC21-II Produktbild

ohne Endnote

0 Tests

208 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Kabel­ge­bun­den Ja  vorhanden
  • Klin­ken­ste­cker Ja  vorhanden
  • PC Ja  vorhanden
  • Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Redaktion

Star­ker Klang – wenn es nicht so leise wäre

Stärken

  1. beidseitig sehr natürliche Sprachübertragung
  2. ein Ohr bleibt frei, um die Umgebung wahrzunehmen
  3. Mikrofon lässt sich an die Kopfform anpassen

Schwächen

  1. leise Tonausgabe
  2. Mono-Klang auf einem Ohr
  3. auf Dauer unbequemer Sitz
  4. komplizierter Anschluss über zwei Kabel

Wie genau muss man das Headset anschließen? Funktioniert es auch an 3,5mm-Klinken?

Das Headset verfügt über einen gegabelten Anschluss mit zwei 3,5mm-Klinkensteckern, die dreipolig ausgeführt sind. Häufig haben Endgeräte jedoch keine getrennten Anschlüsse für die Klangausgabe und das Mikro, sondern setzen auf einen einzigen 3,5mm-Klinkenanschluss, der zudem vierpolig ausgeführt ist. In diesem Fall muss ein spezieller Adapter erworben werden, der allerdings mit wenigen Euro sehr billig ist. Sennheiser bietet selbst einen solchen Adapter an, den PCV 05. Achtung: Andere Adapter können zwar auch funktionieren, sie müssen aber die Belegungsreihenfolge L-R-GND-MIC besitzen – es gibt auch noch andere Standards, die dann hier nicht funktionieren.

Was ist mit „besserer Spracherkennungsfunktion“ in der Werbung gemeint?

Das Headset besitzt Spezialmikrofone, welche die Umgebungsgeräusche großteils aus der Übertragung herausfiltern. Daher wird nicht nur die menschliche Sprache sauberer übertragen, Spracherkennungsfunktionen und Sprachassistenten können entsprechende Befehle klarer identifizieren und sprechen daher besser an.

Kann ich das Mikrofon so drehen, dass das Headset andersherum sitzt?

Der Mikrofonarm hat einen maximalen Einstellwinkel von rund 135°. Das heißt, man kann es zwar zur Seite wegklappen, aber nicht komplett zur anderen Seite verdrehen. Daher ist es nicht möglich, das Headset zum Beispiel einfach umzudrehen und somit den Lautsprecher auf das andere Ohr zu bringen.

Funktioniert das Sennheiser auch an einem FRITZ!Fon?

Hier zeigen sich die Nutzer zwiegespalten. Die überwiegende Mehrheit der FRITZ!Fon-Nutzer berichtet, dass sie im Zusammenspiel mit einem hochwertigen Adapter einen sehr ordentlichen – wenn auch recht leisen – Klang erlebt. Es gibt aber auch erstaunlich zahlreiche Berichte über einen sehr starken, unangenehmen Hall beim Gesprächspartner. Es ist aber schwer zu beurteilen, ob dies wirklich am Headset liegt, da auch ein minderwertiger Adapter die Ursache sein kann ebenso wie eine generell problematische Internetverbindung mit schlechter Priorisierung der Sprachtelefonie.

von Janko

Redaktionsleiter – bei Testberichte.de seit 2007.

Kundenmeinungen (208) zu Sennheiser PC21-II

3,8 Sterne

208 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
89 (43%)
4 Sterne
56 (27%)
3 Sterne
21 (10%)
2 Sterne
15 (7%)
1 Stern
27 (13%)

3,8 Sterne

208 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Gaming-Headsets

Datenblatt zu Sennheiser PC21-II

Verbindungen
Kabellos fehlt
Kabelgebunden vorhanden
Schnittstellen
Bluetooth fehlt
Funk fehlt
Klinkenstecker vorhanden
USB fehlt
Sound
Rauschunterdrückung fehlt
Geeignet für
Mac fehlt
PC vorhanden
Nintendo Switch fehlt
PlayStation 4 fehlt
Xbox One fehlt
PlayStation 3 fehlt
PlayStation Vita fehlt
Xbox 360 fehlt
Ausstattung
Abnehmbares Mikrofon fehlt
Bedienelemente am Kabel fehlt
Bedienelemente an der Ohrmuschel fehlt
Verstellbarer Bügel vorhanden
Verstellbares Mikrofon fehlt
Weitere Daten
Ausstattung Verstellbarer Bügel
Schnittstellen Klinkenstecker

Weiterführende Informationen zum Thema Sennheiser PC21-II können Sie direkt beim Hersteller unter sennheiser.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf