• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: MP3-​Player-​Sound­sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

iHome iHM63

Mini­box für Apple-​Fans

Ob MacBook, iMac, iPad, iPod oder iPhone – wer einen eleganten Minilautsprecher für sein Apple-Gerät sucht, der ist beim neuen iHome IHM63 von SDI Technologies an der richtigen Adresse. Der kleine Speaker wird per USB-Kabel aufgeladen und sorgt im Alltag für willkommene Soundunterstützung.

Damit man sich den Weg ins Fachgeschäft sparen kann, hat der Hersteller dem Lieferpaket das entsprechende Kabel bereits beigelegt. Leider geht SDI Technologies nicht näher darauf ein, wie lange der Lithium-Ion-Akku im Praxiseinsatz durchhalten soll. Am Fuß des Gehäuses befindet sich eine bläuliche LED-Anzeige, die immer dann leuchtet, sobald der Lautsprecher mit Strom versorgt wird. Was die Soundqualität betrifft, so bescheinigen die Amerikaner der Minibox ein „erstaunliches“ Klangvolumen, allerdings wird diese Einschätzung noch nicht von entsprechenden Erfahrungsberichten gestützt. Bisweilen muss man sich am Design orientieren und hier macht der 7,5 Zentimeter breite wie hohe und fünf Zentimeter tiefe Lautsprecher eine richtig gute Figur. Für die nötige Stabilität sorgt der schwarze Gummiüberzug, zudem wirkt das silberne Gehäuse äußerst gediegen. Die Verbindung zur Audioquelle erfolgt via 3,5-Millimeterbuchse, wobei natürlich nicht allein die eingangs erwähnten Apple-Geräte, sondern auch sonstige Mobiltelefone, MP3-Player oder Notebooks angeschlossen werden können. Abgerundet wird das Paket vom weiteren Zubehör. Hier bietet der Hersteller einen nützlichen Kabelsammler und eine Tragetasche.

Der SDI Technologies iHome iHM63 sieht ziemlich gut aus und dürfte sich vor allem für Verbraucher eignen, die einen handlichen Mini-Speaker für den mobilen Einsatz suchen. Unterm Strich ein durchaus nützliches Gadget, vor allem, wenn man sich die moderaten Anschaffungskosten vor Augen führt. Beim Online-Händler Amazon wird der Lautsprecher bereits für moderate 25 Euro angeboten, selbst im Doppelpack reißt das Gerät also kein übermäßig großes Loch in die Geldbörse.

zu SDI Technologies iHome iHM63

  • SDI iHome iHM63 Mini-Lautsprecher für iPod & iPhone - Grau

Datenblatt zu SDI Technologies iHome iHM63

Typ MP3-Player-Soundsystem

Weitere Tests und Produktwissen

Sound zu Hause

iPhoneWelt - Das bietet viele Anschlussmöglichkeiten: XLR/TRS, RCA hinten und vorn zusätzlich ein Kopf höreranschluss und ein 3,5-Millimeter-Eingang für iPod und andere Audioquellen. Markierungen geben Orientierung für typische Einstellungen für CD-Player, Kopfhörer. Küchenradio An Mamas altes Kofferradio in der Küche erinnert das DR 440i von Albrecht und sorgt mit aktueller Technik für unterhaltsame Stunden – nicht nur beim Kochen. …weiterlesen

Yur.Beat Capsule Speaker G2

Macwelt - Die Tonqualität ist besser als beim Mono-Kollegen Capsule Speaker, doch eben so bassarm und man hat mehr Aufwand beim Verkabeln. Mit dabei ist ein Kabel mit zwei Kabelaufrollern und einem Lautstärkeregler. Geladen werden die Lautsprecher per USB, der Akku reicht bis zu acht Stunden. …weiterlesen

Zubehör und Gadgets für den iPod

iPod & more - Ewoo Das Ewoo-Set besteht aus iPod-Dockingstation, Fernbedienung und diversen Zubehörteilen für Audio- und Stromanschluss. Das Besondere: Die Fernbedienung besitzt ein Display, auf dem das Menü des iPod gezeigt wird, so dass man bequem durch die eigene Bibliothek navigieren kann. Ewoo soll dank USB auch an einen Computer angeschlossen werden können und mit iTunes funktionieren, so dass sich Apples Musik-Software aus der Ferne steuern lässt. …weiterlesen

Funkmobile

stereoplay - Bluetooth setzt sich durch Diese Vielfalt spiegelt sich auch in unserem Testfeld wider: So umfasst die Bluetooth-Fraktion die vier Lautsprecher von JBL, Harman/Kardon, Philips und Sony, mit AirPlay arbeiten hingegen nur die Modelle von Bose und Pioneer. Während der JBL Rumble ausschließlich für den Betrieb am Stromnetz geeignet ist, erlauben die anderen Testkandidaten auch den Outdoor-Einsatz fernab jeder Steckdose. Dafür haben Philips, Pioneer und Sony Akkus fest in ihre Geräte eingebaut. …weiterlesen

Bildsauger für unterwegs - Mobile Massenspeicher

DigitalPHOTO - Der DIP Wiesel X2 konzentriert sich auf das Wesentliche, die Funktion als Fotospeicher. Bis auf den stabilen Transportbehälter und die Speicherkarten-Slots ist hier Luxus ein Fremdwort. Epson Photo Fine P-4000 und DIP Wiesel X2 setzen auf das bewährte Prinzip des integrierten Kartenlesegerätes. Die beiden anderen Kandidaten betrachten via USB-Verbindung Ihre Kamera als Massenspeicher und übernehmen auf diesem Weg die zu sichernden Fotos. …weiterlesen