Schöchl Yachtbau Sunbeam 24.2 im Test

(Segelboot)

ohne Endnote

Tests (2)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
CE-Kategorie: C
Länge (LüA): 7 m
Mehr Daten zum Produkt

Tests (2) zu Schöchl Yachtbau Sunbeam 24.2

    • marina.ch

    • Ausgabe: Nr. 51 (Mai 2012)
    • Erschienen: 05/2012
    • Seiten: 6

    ohne Endnote

    „Mit 1,4 t Gewicht ist die Sunbeam 24.2 gegenüber ihrer Vorgängerin etwas abgespeckt worden. Die paar Kilo weniger kommen den Segeleigenschaften zu Gute. Allgemein ist das Boot agil und leicht zu segeln, das Ruder liefert genügend Feedback, ohne dass beispielsweise bei starker Krängung eine Überreaktion befürchtet werden müsste. Der von Georg Nissen gezeichnete Rumpf überzeugt auch 10 Jahre nach der Lancierung immer noch.“  Mehr Details

    • Segler Zeitung

    • Ausgabe: 9/2012
    • Erschienen: 08/2012

    ohne Endnote

    „In ihrer Linienführung und Größe mutet die Sunbeam 24.2 wie eine richtige Yacht an. Sie segelt schnell und unkapriziös, hat einen Innenraum, der viel Bewegungsfreiheit bietet, jedoch nur mit dem Nötigsten ausgestattet ist ... Sie möchte als Daysailer gelten, kann aber durchaus auch als Weekender genutzt werden, wenn man auf Nasszelle und fest eingebaute Pantry verzichten mag. ...“  Mehr Details

Datenblatt zu Schöchl Yachtbau Sunbeam 24.2

CE-Kategorie C
Länge (LüA) 7 m
Gewicht 1420 kg
Breite 2,5 m

Weiterführende Informationen zum Thema Schöchl Yachtbau Sunbeam24.2 können Sie direkt beim Hersteller unter sunbeam-yachts.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kleine mit grossem Potenzial

marina.ch Nr. 51 (Mai 2012) - Wer mehr als nur ein verlängertes Wochenende an Bord verbringen will, hat auch im Nachhinein die Möglichkeit, das eine oder andere Extra zu bestellen. Segeleigenschaften Mit 1,4 t Gewicht ist die Sunbeam 24.2 gegenüber ihrer Vorgängerin etwas abgespeckt worden. Die paar Kilo weniger kommen den Segeleigenschaften zu Gute. Allgemein ist das Boot agil und leicht zu segeln, das Ruder liefert genügend Feedback, ohne dass beispielsweise bei starker Krängung eine Überreaktion befürchtet werden müsste. …weiterlesen

Sunbeam 24.2 - Die Stilvolle

Segler Zeitung 9/2012 - Alles griffbereit: Backbord das Eis und Steuerbord der Sundowner. Doch zuvor: Segeln - und das meistert die Österreicherin mit Bravour.Untersucht wurde ein Regattaboot, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen