• ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Aus­stat­tung: Höhen­ver­stell­ba­res Gurt­sys­tem, Fla­schen­hal­te­rung (außen), Boden­ver­stär­kung, Brust-​ / Bauch­gurt, Trä­ger­pols­ter, Rücken­pols­ter, Ergo­no­misch geform­tes Rück­en­teil, Tra­ge­griff, Reflek­to­ren
Fächer: Sei­ten­fä­cher, Ein­schub­fä­cher
Gewicht: 1000 g
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren zum Produkt Toolbag Hutch

Toolbag Hutch

Für wen eignet sich das Produkt?

Der Schneiders Toolbag Hutch ist ein klassischer Schulranzen und sein Datenblatt eine Sammelstelle für die neueren Entwicklungen des Marktes in puncto Ergonomie. Er bedient vornehmlich Eltern, denen ein gewöhnlicher Tornister nicht ausreicht und die von einem Ranzen vor allem eins erwarten: Dass er nicht einfach nur bunt und geräumig ist, sondern sich an den Körper des Kindes anpasst – in jeder Wachstumsphase. Leuchtflächen in der vorgeschriebenen Form gibt es allerdings nicht, darüber kann auch sein knallbuntes Design nicht hinwegtäuschen.

Stärken und Schwächen

Das führt sogleich zur größten, aber auch einzigen Schwäche des Schneiders. Er spart an Leuchtflächen, obwohl sie laut Schulranzen-Norm (DIN 58 124) vorgeschrieben sind, damit Autofahrer die Kleinen an trüben Tagen weithin sehen können. Ein buntes Design kann diesen Zweck nicht erfüllen, auch nicht die Reflexflächen, die nur nachts bei auftreffendem Scheinwerferlicht leuchten. Vorteile schenkt der Ranzen trotzdem. Durch den höhenverstellbaren Schultergurt, den konturierten Rücken und den Brust- und Beckengurt sitzt er schön eng am Körper, was ideal ist für die orthopädisch wünschenswerte Lastübertragung von den Schultern auf die stabile Körpermitte. Weiteres Plus: die Großöffnung zum leichteren Befüllen und ein großzügiges Interieur mit Reißverschlusstaschen für kleinere Wertgegenstände, die nicht gut in einer der Außentaschen untergebracht wären.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Sein Fokus auf mitwachsende Eigenschaften und die tadellose Ergonomie können den Kaufpreis von 190 Euro (Amazon) allein nicht erklären. Allenfalls die Mitlieferung von praktischem Zubehör, das bei der Konkurrenz auf einer gesonderten Preisliste steht, hier Federmäppchen, Sporttasche und Heftebox, drücken ihn über die Ziellinie hin ins Premiumsegment im Ranzenmarkt, das beim marktführenden Platzhirsch Scout und ihm dicht folgend bei den Marken McNeill, DerDieDas oder Herlitz ein ähnliches Preisgefüge besitzt. Ob er es wirklich wert ist, als einen der besten Ranzen gekürt zu werden, müssen Online-Feedbacks erst noch zeigen. Die Verarbeitung mag passen und die Materialqualität ohne Fehl und Tadel sein, doch wie er in Detailanalysen dasteht, das vermochte so kurz nach der Markteinführung noch keiner der Nutzer zu berichten.

Datenblatt zu Schneiders Toolbag Hutch

Typ Komplettset
Material Polyester
Ausstattung
  • Reflektoren
  • Tragegriff
  • Ergonomisch geformtes Rückenteil
  • Rückenpolster
  • Trägerpolster
  • Brust- / Bauchgurt
  • Bodenverstärkung
  • Flaschenhalterung (außen)
  • Höhenverstellbares Gurtsystem
Fächer
  • Einschubfächer
  • Seitenfächer
Gewicht 1000 g
Abmessungen 41 x 30 x 20cm

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Ergobag Pack Schulrucksack-SetLeefrei Schul-RucksackSchneiders Soft Schulranzenset (4-teilig)4You JampacJAKO-O Schulranzen PlanetenMcNeill Ergo Light Compact Flex DINStep by Step Comfort DIN Schulranzen-SetUndercover Campus UPErgobag Cubo LightCoofit Schulrucksack