XMG P722 Pro Produktbild

Ø Gut (1,7)

Tests (2)

Ø Teilnote 1,7

Keine Meinungen

Produktdaten:
Displaygröße: 17,3"
Displayauflösung: 1920 x 1080 (16:9 / Full-​HD)
Mehr Daten zum Produkt

Schenker XMG P722 Pro im Test der Fachmagazine

    • notebookcheck.com

    • Erschienen: 08/2012

    „gut“ (85%)

    Getestet wurde: XMG P722 Pro (Core i7-3820QM, GeForce GTX 680M SLI, 8GB RAM, 750GB HDD, 120GB SSD)

     Mehr Details

    • notebookinfo.de

    • Erschienen: 08/2012

    „sehr gut“ (1,5)

    Getestet wurde: XMG P722 Pro (Core i7-3920XM, GeForce GTX 680M SLI, 32GB RAM, 2x512GB SSD)

     Mehr Details

Einschätzung unserer Autoren

XMG P722 Pro

Multimedia-Notebook der Extraklasse

Das Schenker XMG P722 Pro lässt keine Wünsche offen: Mit an Bord sind zum Beispiel ein starkes Full-HD-Panel, ein schneller Intel-Prozessor, eine voll gamingtaugliches Grafik, eine üppige Festplatte und eine SSD.

Schnelles Arbeiten

Konkret hat man in den vorgestellten Varianten die Wahl zwischen einer Kombination aus Festplatte (750 GByte) und SSD (240 GByte) oder aus zwei SSDs im Raid 0-Verbund (je 512 GByte). Gerade Letztere verspricht Arbeitsprozesse, für die das Wort blitzschnell wohl noch untertrieben ist. Ebenfalls erstklassig: Verbaut sind jeweils 32 GByte RAM, zudem sorgt ein Core i7-3820QM bzw. ein Core i7-3920XM für mehr als genug Power im täglichen Betrieb. Komplettiert wird die Hardware schließlich von einer High-End-Grafik (Nvidia GeForce GTX 680M SLI). Konsequenz: Selbst anspruchsvolle Games lassen sich in Full-HD und maximalen Details flüssig wiedergeben.

Panel: hell und kontrastreich

Auch am 17,3 Zoll-Panel gibt es so gut wie nichts auszusetzen. Verschiedene Portale etwa ermittelten gute Helligkeitswerte (260 bzw. 280 cd/m²), zudem präsentierte sich das Display überaus kontrastreich (730:1 bzw. 928:1), farbtreu und ziemlich blickwinkelstabil. Letzteres gilt allerdings in erster Linie für die horizontale Betrachtung, das heißt: Wenn mehrere Personen vor dem Notebook sitzen, kann jeder mit einem ordentlichen Bild rechnen. Bleibt schließlich noch die Oberfläche. Hier darf man sich auf eine matte Beschichtung freuen, die störende Reflexionen bei ungünstigen Lichtverhältnissen nahezu vollständig ausschließt.

Konnektivität

In Sachen Konnektivität wiederum bietet das Notebook einen SDXC-fähigen Kartenleser, einen HDMI-Ausgang und einen DisplayPort zur digitalen Bildübertragung an zwei externe Panels, die üblichen Audioanschlüsse, einen eSATA-Port sowie fünf USB-Buchsen, von denen gleich vier den modernen 3.0-Standard unterstützen. Flotte Datentransfers sind also kein Problem. Ins Netz geht der fast vier Kilogramm schwere Bolide schließlich per WLAN, zudem ermöglicht der Funkstandard Bluetooth 4.0 die kabellose Anbindung von Maus, Headset und Co.

Tolles Panel, tolle Hardware, tolle Anschlussleiste – unterm Strich überzeugt das Schenker XMG P722 Pro auf ganzer Linie. Entsprechend sehen jedoch auch die Konditionen aus: Im Internet etwa kostet das Notebook je nach Konfiguration zwischen 3.300 und 4.300 EUR.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Schenker XMG P722 Pro

Bildseitenverhältnis 16:9
Bit (Betriebssystem) 64 Bit
Notebook-Typ
Einsatzbereich
Business-Notebook fehlt
Gaming-Notebook vorhanden
Multimedia-Notebook fehlt
Office-Notebook fehlt
Outdoor-Notebook fehlt
Bauform
Subnotebook fehlt
Ultrabook fehlt
Netbook fehlt
Display
Displaygröße 17,3"
Displaytyp Matt
Displayauflösung 1920 x 1080 (16:9 / Full-HD)
Hardwarekomponenten
Prozessor
Prozessor-Kerne 4
Grafik
Grafikchipsatz NVIDIA GeForce GTX 680M SLI
Speicher
Festplatte(n) Corsair Neutron GTX SSD, 240GB + Seagate Momentus 7200.5 HDD (ST9750420AS), 7200 U/Min, 750 GB, zwei 2.5-Zoll-Schächte (SATA III)
Ausstattung
Betriebssystem Windows 7
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 412 x 276 x 41,8 mm

Weiterführende Informationen zum Thema Schenker XMG P722 Pro können Sie direkt beim Hersteller unter mysn.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Schenker XMG P722 - Schnellstes Notebook der Welt

notebookinfo.de 8/2012 - notebookinfo.de nahm ein Notebook in Augenschein und vergab die Note „sehr gut“. Testkriterien waren der erste Eindruck, Eingabegeräte, Lautsprecher, Software und Zubehör, Leistung, Display, Temperatur, Akku und Energieverbrauch, Betriebsgeräusche sowie Anschlüsse. …weiterlesen

Test Schenker XMG P722 PRO (Clevo P370EM) Notebook

notebookcheck.com 8/2012 - Untersucht wurde ein Gaming-Notebook. Die Endnote lautete „gut“. Geprüfte Kriterien waren Verarbeitung, Tastatur, Mausersatz, Konnektivität, Gewicht, Akkulaufzeit, Display, Leistung Spiele, Leistung Anwendungen, Temperatur, Lautstärke und Eindruck. …weiterlesen